Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Bücher
Cornelia Funke über Harry-Potter-Fortsetzung
Foto: Cornelia Funke spricht über Harry-Potter-Fortsetzung

Die Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Funke ("Tintenherz") freut sich auf die Fortsetzung von Harry Potter als Theaterstück und Textbuch.  "J. K. Rowling geht natürlich ein ungeheures Risiko ein. Aber ich schätze sie sehr dafür, dass sie es tut", sagte Funke.

mehr
Herbstlesungen in der Landeshauptstadt

Nach der Saison ist vor der Saison – das gilt auch fürs Lesen, und erst recht fürs Vorlesen: Kaum haben die Autoren mit ihren Neuerscheinungen aus dem Frühjahrsprogramm ihre Lesetouren beendet, kündigen prominente Schriftsteller ihre Besuche in Hannover an, meist mit neuen Titeln aus dem Herbstprogramm.

mehr
Ungarischer Schriftsteller
Foto: Der ungarische Schriftsteller Peter Esterhazy ist im Alter von 66 Jahren gestorben (Archivbild).

Er hatte seine Krankheit selbst öffentlich gemacht und auch literarisch verarbeitet. Nun ist Peter Esterhazy dem Krebs erlegen.

mehr
Königin der Kurzgeschichte
Literaturnobelpreisträgerin Alice Munro.

Spätestens seit dem Literaturnobelpreis 2013 ist Alice Munro kein Geheimtipp mehr. Die Kurzgeschichten der kanadischen Autorin werden weltweit verehrt. Jetzt wird Munro 85 Jahre alt - und Fans, Kritiker und Kollegen hoffen auf einen Rücktritt vom Ruhestand.

mehr
Auszeichnung
Foto: Der Schriftsteller Marcel Beyer bekommt den Georg-Büchner-Preis 2016.

Der Georg-Büchner-Preis gilt als renommierteste Auszeichnung für deutschsprachige Literatur. In diesem Jahr wird er an den Schriftsteller Marcel Beyer verliehen.

mehr
Deutsche Übersetzung
Foto: Die deutsche Übersetzung von "Harry Potter and the Cursed Child" erscheint am 24. September.

Vom achten "Harry Potter"-Band wird es eine deutsche Übersetzung geben, aber sie erscheint erst am 24. September. Fans des Zauberlehrlings müssen sich also gedulden – oder Englisch lernen: Denn in den USA erscheint "Harry Potter and the Cursed Child" früher.

mehr
Israelischer Schriftsteller
Foto: "Humor ist die beste Möglichkeit, nicht Opfer zu sein": Der israelische Schriftsteller David Grossman hält Witze über den Holocaust für eine notwendige Gratwanderung.

"Humor ist die beste Möglichkeit, nicht Opfer zu sein": Der israelische Schriftsteller David Grossman hält Witze über den Holocaust für eine notwendige Gratwanderung.

mehr
Interview

Michael Kumpfmüller hat einen Roman zur Krise des modernen Mannes geschrieben. Mit Jutta Rinas spricht er über das Innenleben eines Mannes, Selbstoptimierung und zu wenig Sex.

mehr
Raten Sie mit: Aus welchem Buch stammt dieser erste Satz?

Das HAZ.de-Bücherrätsel: Testen Sie Ihr Literaturwissen und erraten Sie, aus welchen Büchern die folgenden Anfänge stammen.

"Harry Potter und das verwunschene Kind" in London

Am Sonnabend feierte das Theaterstück "Harry Potter und das verwunschene Kind" Bühnenpremiere in London.

Anzeige