Volltextsuche über das Angebot:

16°/ 5° Gewitter

Navigation:
Bücher
Auszeichnung
Der Schriftsteller Marcel Beyer erhält den mit 20.000 Euro dotierten Bremer Literaturpreis 2015.

Der Schriftsteller Marcel Beyer erhält den mit 20.000 Euro dotierten Bremer Literaturpreis 2015 für seinen Gedichtband „Graphit“. Das Buch sei eine von Sprachzauber und Rhythmusgefühl geprägte Erkundung innerer und äußerer Landschaften, begründete die Jury am Sonnabend ihre Wahl.

mehr
Lutz Seiler bei der LiteraTour Nord
Foto: Moderator Alexander Košenina (rechts) interviewt Buchpreisträger Lutz Seiler zu seinem Roman „Kruso“.

Umzug für den Literaturstar: Mit 420 Zuhörern war das Literaturhaus für den Auftritt von Buchpreisträger Lutz Seiler innerhalb der LiteraTour Nord einfach zu klein. Im Sparkassenforum am Schiffgraben las Seiler aus seinem ersten Roman „Kruso“.

mehr
Nick Hornby: „Miss Blackpool“

Nick Hornbys neuer Roman „Miss Blackpool“ ist eine unterhaltsame Hommage an die Sitcoms der Sechziger in London.

mehr
Historienroman

Der Wilhelm-Raabe-Literaturpreis hat sich zu einer der wichtigsten Auszeichnungen gemausert. Nun bekommt ihn Thomas Hettche für eine Art Historienroman.

mehr
Hannoversche Buchlust im Künstlerhaus
Foto: Schmökern im Künstlerhaus: Die Buchlust findet wieder in Hannover statt.

Exklusiv, extravagant, engagiert: Auf der hannoverschen Buchlust stellen 24 unabhängige Verlage aus ganz Deutschland ihre Bücher vor.

mehr
„Not that kind of Girl“
Foto: Früher brünett, jetzt blond: Lena Dunham probiert sich aus, und lässt die Öffentlichkeit daran teilhaben. Ein Merkmal für die „Generation Y“?

Krisenkinder, Lichträuber und Angstattacken: Die „Girls“-Macherin Lena Dunham beschreibt die „Millenials“ in ihrem ersten Buch „Not that kind of Girl“.

mehr
Buch von Hape Kerkeling
Foto: Hape Kerkeling

Ein besonders berührendes Buch: Hape Kerkeling schreibt in "Der Junge muss an die frische Luft" über seine Kindheitserinnerungen. Im Zentrum steht der Freitod seiner Mutter.

mehr
Frankfurter Buchmesse
„Schweiß und Posie“ auf der Buchmesse: Die finnischen Autoren Harri Hertell (links) und Katariina Vuorinen in der mobilen Sauna.

Amazon als Zwerg,
 Lutz Seiler, der Sanddornschnaps 
und die Weisheiten
 eines finnischen Trolls: 
Ein Bummel über die 
Frankfurter Buchmesse.

mehr
Raten Sie mit: Aus welchem Buch stammt dieser erste Satz?

Das HAZ.de-Bücherrätsel: Testen Sie Ihr Literaturwissen und erraten Sie, aus welchen Büchern die folgenden Anfänge stammen.

Lang Lang im Kuppelsaal

Der chinesische Pianist Lang Lang ist am Sonntagabend im Kuppelsaal aufgetreten.

Anzeige