Volltextsuche über das Angebot:

21 ° / 12 ° wolkig

Navigation:
Bücher
Büchermarkt
Klassiker der erotischen Literatur: „Geschichte der O.“ – hier ein Foto aus der Verfilmung von 1984.

Alle reden von "Shades of Grey", dem SM-Roman von E. L. James Anais. Aber das Geschäft mit Erotikromanen für Frauen läuft schon seit Jahren.

mehr
Harry-Potter-Autorin
Foto: J.K. Rowlings erster Erwachsenenroman wird derzeit von den deutschen Übersetzern in London ins Deutsche übertragen.

Das erste Buch der Harry-Potter-Autorin J.K. Rowling für Erwachsene erscheint weltweit am 27. September. Es ist ein Krimi und soll auf Deutsch „Ein plötzlicher Todesfall“ heißen.

mehr
„Lebwohl Miss Julie Logan“
Foto: Heiko Postma hat „Lebwohl Miss Julie Logan“ ins Deutsche übersetzt.

Nicht nur für Schottland-Fans: Heiko Postma übersetzt eine Geschichte des Peter-Pan-Autors James Matthew Barrie erstmals ins Deutsche.

mehr
Literaturpreis
Foto: Die Sieger des Ingeborg-Bachmann-Preises 2012 (v.l.): Cornelia Travnicek, Inger-Maria Mahlke, Lisa Kraenzler, die Erstplatzierte Olga Martynova und der Zweitplatzierte Matthias Nawrat.

Schöne Texte gab es, Juroren-Bonmots auch. Doch kann das alles sein bei einem literarischen Wettstreit? Statt Provokation und Mut jede Menge persönliche Befindlichkeit. Der Bachmann-Wettbewerb könnte mehr Leidenschaft vertragen.

mehr
Lateinamerikanischer Autor
Foto: Literaturnobelpreisträger Gabriel García Márquez leidet nach Angaben seines Bruders an Demenz.

Er gehört zu den bekanntesten lateinamerikanischen Autoren und ist Literaturnobelpreisträger: Der kolumbianische Schriftsteller Gabriel García Márquez. Jetzt wurde bekannt, dass er an Demenz leidet.

mehr
Bachmann-Wettbewerb
Unter Beobachtung: Die Autoren werden nicht nur von den Juroren, sondern auch vom Publikum und den Kameras des ORF ins Visier genommen.

Hocherotische Prosa, ein „Crashkurs Klagenfurt“ und verschwurbelte Begründungen.?Beim Wettlesen um den Ingeborg-Bachmann-Preis wird viel diskutiert – auch über die Juroren

mehr
Bachmann-Wettbewerb
Foto: Die Jury des Bachmann-Preises war nicht immer treffsicher: W. G. Sebald etwa ist eine der verkannten Größen des Wettbewerbs.

In diesem Jahr stellen sich 14 Autoren der Jury, die den Bachmann-Preis vergibt – was ist aus früheren Gewinnern geworden?

mehr
Buchvorstellung
Hunde wollt’ er ewig loben: Windspielfreund Friedrich II. auf der Terrasse von Sanssouci, nach einer Gouache von Georg Schoebel. dpa

Er hatte ein Faible für Hunde, Pferde und Affen: Sybille und Friedrich Wilhelm von Preußen entdecken den Vorfahren Friedrich II. jetzt als Tierschützer. In Hannover stellen sie ihr Buch dazu vor.

mehr
Raten Sie mit: Aus welchem Buch stammt dieser erste Satz?

Das HAZ.de-Bücherrätsel: Testen Sie Ihr Literaturwissen und erraten Sie, aus welchen Büchern die folgenden Anfänge stammen.

Bud Spencer ist tot

Bud Spencer ist tot. Das berichtete die Nachrichtenagentur Ansa unter Berufung auf seinen Sohn Guiseppe Pedersoli.

Anzeige