Volltextsuche über das Angebot:

24°/ 10° wolkig

Navigation:
Bücher
Roman mit autobiografischen Zügen
Foto: Paulo Coelhos neuestes Werk trägt autobiografische Züge.

Was ist der Sinn des Lebens? In Paulo Coelhos neuem Roman „Aleph“ geht es wieder mal um Sinnsuche und die Suche nach sich selbst. Dabei landet die Hauptfigur in einem früheren Leben.

mehr
Affäre um Ex-IWF-Chef
Foto: Der Fall Dominique Strauss-Kahn ist Grundlage des Buches „L’enculé“ von Marc-Édouard Nabe.

Was könnte wirklich passiert sein - damals in New York, als die Affäre um Ex-IWF-Chef Strauss-Kahn begann? Einer, der seiner Fantasie dazu freien Lauf lässt, ist Marc-Édouard Nabe. Er hat ein Buch geschrieben, das provozieren soll.

mehr
"Vorerst gescheitert"
Foto: "Voerst gescheitert" ist vorerst ausverkauft.

"Voerst gescheitert" ist der Titel des Guttenberg-Buches. Gescheitert ist er mit diesem jedoch nicht. Drei Tage nach dem Verkaufsstart sei die Startauflage bereits ausverkauft. Nun muss der Verlag nachdrucken.

mehr
Große Resonanz
Knapp neun Monate nach seinem Rücktritt stößt der frühere Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) in den Buchläden auf große Resonanz.

Knapp neun Monate nach seinem Rücktritt stößt der frühere Verteidigungsminister Karl-Theodor zu Guttenberg (CSU) in den Buchläden auf große Resonanz.

mehr
Erich Kästners Klassiker
Erich Kästners Klassiker „Pünktchen und Anton“ wird am Berliner Grips Theater modernisiert.

Erich Kästners Klassiker „Pünktchen und Anton“ wird am Berliner Grips Theater modernisiert. Unter dem Titel „Pünktchen trifft Anton“ holt „Linie 1“-Erfinder Volker Ludwig das Stück in die Gegenwart. Erstmals haben die Kästner-Erben nach Angaben des Theaters erlaubt, den berühmten Stoff für die Theaterbühne zu bearbeiten.

mehr
Literaturmesse Buchlust
Die schwedische Autorin Susanna Alakoski stellt auf der Messe Buchlust in Hannover ihren Debütroman „Bessere Zeiten“ vor.

Bei der Messe Buchlust in Hannover präsentiert sich am Sonntag um 14 Uhr die schwedische Autorin Susanna Alakoski. Die 49-Jährige stellt ihren Debütroman „Bessere Zeiten“ vor, dessen Verfilmung am 8. Dezember in die deutschen Kinos kommt.

mehr
ZDF-Sportreporter
Foto: Karriereschub im "Schwabenstübchen": Rolf Töpperwien.

ZDF-Sportreporter hat am Montag seine Biografie in Hannover vorgestellt. Dabei erzählte er Studenten, wie er nach Bundesligaspielen "mit den Jungs" soff - und wie man so Karriere macht.

mehr
Abseits des Mainstream
Julia Krücken, Mitbegründerin des Ankerherz Verlags mit Sitz in Hollenstedt (Kreis Harburg): Ankerherz zählt zu den unabhängigen Verlagen.

Anders als die Großen der Branche gibt das Ehepaar Krücken nur Bücher heraus, die sie auch selbst interessieren. Den Verlag dazu hat es im Keller des eigenen Hauses gegründet. Die Bücher von Ankerherz verkaufen sich auch ohne Fördermittel in hoher Stückzahl.

mehr
Raten Sie mit: Aus welchem Buch stammt dieser erste Satz?

Das HAZ.de-Bücherrätsel: Testen Sie Ihr Literaturwissen und erraten Sie, aus welchen Büchern die folgenden Anfänge stammen.

30 Jahre Tanztheater International

Rückblick auf 30 Jahre TANZtheater INTERNATIONAL: Ein Bilderbogen aus den Jahren 1988 bis 2000 mit Aufnahmen von Festival-Fotograf Thomas Ammerpohl.

Anzeige