Volltextsuche über das Angebot:

31°/ 17° wolkig

Navigation:
Bücher
Bestsellerautorin im interview
Foto: Bestsellerautorin Sophie Kinsella.

Die britische Bestsellerautorin Sophie Kinsella ist eigentlich berühmt für ihre „Schnäppchenjäger“-Romane. Nun schreibt sie in ihrem ersten Jugendroman „Schau mir in die Augen, Audrey“ über Eltern-Kind-Beziehungen. Wie viel von ihr in dieser Geschichte steckt, erzählt die Schriftstellerin im Gespräch mit Nina May.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Das Potter-Wunder und kein Ende
Foto: "Harry Potter"-Autorin J. K. Rowling.

Der Zauberlehrling Harry Potter hat J.K. Rowling zu einer der erfolgreichsten Autorinnen überhaupt gemacht. Ihre eigene Lebensgeschichte klingt auch wie ein Märchen. Inzwischen schreibt sie für Erwachsene - und hält Potter-Fans bei der Stange.

mehr
Interview mit Jussi Adler-Olsen
Foto:  Autor Jussi Adler-Olsen.

Seine Krimis spiegeln die Realität in all ihrer Härte wider – aber Jussi Adler-Olsen zieht Übersinnliches zumindest in Betracht. Der 64-Jährige erörtert Fragen zwischen Himmel und Erde mit Udo Röbel im Interview.

mehr
"Historisches Ereignis"
Foto: Ein Ausschnitt des deutschen Buchcovers von Autorin Harper Lees zweitem Roman.

Nach dem Pulitzerpreis-gekrönten Weltbestseller "Wer die Nachtigall stört" zog sich Autorin Harper Lee vor 55 Jahren aus der Öffentlichkeit zurück und veröffentlichte nicht mehr. Jetzt erscheint ein zweites Buch von ihr - und ist schon vorab eine Sensation.

mehr
Wichtigste literarische Auszeichnung in Deutschland
Foto: Schriftsteller Rainald Goetz soll den Georg-Büchner-Preis ausgezeichnet erhalten.

Der Schriftsteller Rainald Goetz bekommt den Georg-Büchner-Preis 2015. Das teilte die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung am Mittwoch in Darmstadt mit. Der mit 50 000 Euro dotierte Preis gilt als wichtigste literarische Auszeichnung in Deutschland.

mehr
Wichtigster deutschsprachiger Literaturpreis

Als Dichterin hat Nora Gomringer bereits zahlreiche Auszeichnungen gewonnen. Mit einem Text über die Suche nach den Ursachen für den Tod eines Kindes hat sie nun auch die Jury des Bachmann-Preises überzeugt.

mehr
Neue Romane im Herbst
Jonathan Franzen, hier auf der Frankfurter Buchmesse, legt mit „Unschuld“ einen amerikanisch-deutschen Gesellschaftsroman vor.

Auch wenn gerade erst der Sommer begonnen hat: Für Bücherfans steht eine starke Romansaison bevor – unter anderem mit einem neuen Werk von Jonathan Franzen. Martina Sulner gibt einen Überblick über die wichtigsten Neuerscheinungen im Herbst.

mehr
Mit 83 Jahren
Foto: Schriftstellerin Gabriele Wohmann ist im Alter von 83 Jahren gestorben.

Die Schriftstellerin Gabriele Wohmann ist tot. Sie starb am Montag im Alter von 83 Jahren nach schwerer Krankheit in Darmstadt. Das teilte eine Sprecherin des Aufbau Verlags in Berlin am Dienstag mit.

mehr
Raten Sie mit: Aus welchem Buch stammt dieser erste Satz?

Das HAZ.de-Bücherrätsel: Testen Sie Ihr Literaturwissen und erraten Sie, aus welchen Büchern die folgenden Anfänge stammen.

Kirchklang-Fest in der Martinskirche

Zum zweiten Mal wurde die St. Martinskirche zur stimmungsvollen Klangkathedrale für das Orchester im Treppenhaus und das Folkpop-Projekt Hanna & Kertuu. Geladen hatte Feinkost Lampe und das Orchester im Treppenhaus.

Anzeige