24°/ 16° sonnig

Navigation:
Erfolg
„Avatar“ profitierte vor allem von hohen Auslandseinnahmen und teureren Ticketpreisen für die 3-D-Präsentation.

Am Mittwoch überflügelte „Avatar - Aufbruch nach Pandora“, der in neun Kategorien für den Oscar nominiert ist, auch an den nordamerikanischen Kinokassen als erfolgreichster Film aller Zeiten den bisherigen Rekordhalter „Titanic“.

mehr
Männerdrama
Szene aus „Armored“

In diesem Film gibt es nur eine einzige weibliche Sprechrolle: Die Mitarbeiterin eines Jugendamtes ist weniger als vier Minuten auf der Leinwand zu sehen – und sympathisch wirkt sie auch nicht. ­„Armored“ ist also im Wortsinn ein Männerdrama.

mehr
Fortsetzung
Gutes Mädchen, böse Tat: Noomi Rapace als Lisbeth Salander.

Der Höllenritt durch Schweden geht in eine neue Runde. Nach dem Erfolg von „Verblendung“ läuft jetzt mit „Verdammnis“ der zweite Teil der „Millen­nium-Trilogie“ von Stieg Larsson in den deutschen Kinos an.

mehr
Tragikomödie
Unterwegs zur nächsten Kündigung: Ryan Bingham (George Clooney) weiß genau, wo’s langgeht.

Der Film zur Wirtschaftskrise: Am Donnerstag startet die Tragikomödie „Up in the air“ mit einem brillanten George Clooney in der Hauptrolle in den deutschen Kinos. Der Film hat sechs Oscar-Nominierungen erhalten.

mehr
Rapper-Film
Bushido

„Zeiten ändern Dich“: Bernd Eichinger und Uli Edel verfilmen die Bestsellerbiografie des nicht unumstrittenen Rappers Bushido. Am Donnestag kommt der Film in die Kinos.

mehr
Erfolg
Sam Worthington in "Avatar - Aufbruch nach Pandora"

James Camerons 3-D-Spektakel „Avatar - Aufbruch nach Pandora“ hat den Spitzenplatz der US-Kinocharts weiter fest im Griff. Der Science-Fiction-Film über blaue Außerirdische überholte die Konkurrenz an diesem Wochenende bereits zum siebten Mal mit weitem Abstand.

mehr
Berlin
Skandalrapper Bushido

Skandalrapper Bushido (31) gibt es jetzt auch im Kino. An diesem Mittwoch feiert der von Bernd Eichinger produzierte Film „Zeiten ändern dich“ seine Deutschlandpremiere in Berlin. Dazu wollen neben dem Musiker auch Schauspieler wie Hannelore Elsner, Katja Flint und Moritz Bleibtreu kommen.

mehr
Hollywood-Schauspielerin
Emily Blunt in „Wolfman“.

Hollywood-Schauspielerin Emily Blunt gruselt sich vor ihrem eigenen Film. Ihren neuen Horrorstreifen „Wolfman“ habe sie sich nur widerwillig angesehen, „ich hasse es, mich zu gruseln“, sagte die 26-Jährige im Interview.

mehr
Anzeige
Szenenbilder aus dem Film „Die zwei Gesichter des Januars“

Der Drehbuchautor Hossein Amini legt mit der Highsmith-Adaption „Die zwei Gesichter des Januars“ sein Regiedebüt vor.

Anzeige
Raten Sie die Filmzitate

Laie, Filmfan oder Kenner? Testen Sie hier Ihr Kinowissen. Unter dem Foto eines Schauspielers steht ein Zitat, das dieser in einem seiner Filme gesagt hat. Aber in welchem? Die Auflösung finden Sie jeweils unter dem nächsten Bild.

NDR-Radiophilharmonie
Foto: Konzentriert: Andrew Manze mit Stargeiger Daniel Hope.

Wenn Profis proben: Der neue Radiophilharmonie-Chef Andrew Manze wurde bei seiner ersten öffentlichen Probe von den Zuhörern begeistert empfangen. mehrKostenpflichtiger Inhalt