Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Musik
Unesco-Titel

Es ist eine große Sache. Vielleicht sind deshalb so viele davon enttäuscht. Seit fast zwei Jahren ist Hannover eine Unesco City of Music, und noch immer hält sich die allgemeine Begeisterung darüber in überschaubaren Grenzen. Wie kann es nach der Auszeichnung weitergehen?

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Staatsoper Hannover

Ivan Repusic hat in der Oper seinen Einstand als hannoverscher Generalmusikdirektor nachgeholt. Der kroatische Dirigent - der seinen geplanten Einstand eine Woche zuvor noch krankheitsbedingt absagen musste - wurde für die effektvolle "Symphonie fantastique" von Hector Berlioz frenetisch gefeiert.

mehr
Berliner Band
Psychedelic, Krautrock und Meditationsmusik – Suns of Thyme bringen das intelligent zusammen.

Ein sich hypnotisch wiederholender Gitarrenton kündigt den Takt an, ein weiterer Akkord kommt hinzu und wächst zu einem Dröhnen, bevor das Schlagzeug einsetzt. Die Band Suns of Thyme präsentierte im Lux ihr neues Album „Cascades“.

mehr
Queen-Sänger
Foto: Rockstar Freddie Mercury wäre jetzt 70. Bilder aus dem Leben des Queen-Sängers.

Seine Lieder sind heute noch beliebt. Sogar US-Präsidentschaftskandidat Donald Trump feiert zu "We are the Champions". Was Freddie Mercury wohl dazu gesagt hätte? Der Schöpfer des Liedes stand für alles, was Trumps Wähler ablehnen. Am Montag wäre der Sänger der Rockband Queen 70 Jahre alt geworden.

mehr
Venedig
Foto: Nick Cave gab in Venedig intime Einblicke in sein Leben nach dem Tod seines Sohnes

Nick Cave bringt diesen Freitag ein neues Album heraus. Beim Filmfest Venedig läuft vorab eine Doku über die Arbeit an den Songs – und Caves Umgang mit einem schweren Schicksalsschlag.

mehr
Als Hologramm
Foto: Gehen Elvis Presley (v.l.), Michael Jackson und Whitney Houston bald als Hologramme auf Tournee?

Elvis Presley, Michael Jackson und Whitney Houston als Hologramm – sieht so die Zukunft der Konzertwelt aus? Tote Rockstars werden auf der Bühne wieder zum Leben erweckt und sollen sogar wieder auf Welttournee gehen.

mehr
"Forstrock" gegen Rechts
Foto: Der Überraschungsbesuch der deutschen Punkband Die Ärzte beim "Forstrock".

Das "Forstrock"-Festival im westmecklenburgischen Dörfchen Jamel ist zu einem Symbol des vereinten Widerstands gegen rechte Umtriebe geworden. Noch vor wenigen Jahren Treff einer eingeschworenen Punk-Gemeinde, treten heute Bands mit Kultcharakter auf. 

mehr
Rapper Cro auf der Gilde-Parkbühne
Foto: Poprapper Cro auf der Gilde-Parkbühne in Hannover.

Am Sonntag machte Cro mit seiner MTV-Unplugged-Platte in Hannover Halt. Auf der Gilde-Parkbühne veranstaltete der Kultrapper ein Open-Air-Konzert. Doch nicht nur das Orchester sorgt für eine Überraschung: Auch die Prinzen geben sich für einen Song vor 5000 Fans die Ehre.

mehr
„Horror“ im Theater am Aegi