Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Die Viererbande

Theater für Niedersachsen Die Viererbande

Die Bremer Stadtmusikanten sind bis Weihnachten unterwegs in der Region, am 27. November in Wunstorf, am 8. Dezember in Lehrte, am 11. Dezember in Burgwedel und am 9. Dezember in Garbsen. 

Voriger Artikel
„Dieses Märchen ist unglaublich energetisch“
Nächster Artikel
Die Geschichtenerfinder

Erinnerungen an die Zeit nach 1945: Eine literarisch-musikalische Spurensuche.

Hannover. Es ist nicht einfach, miteinander auszukommen. Aber Esel, Hund, Katze und Hahn können nicht zu Hause bleiben, und nun sind sie zusammen unterwegs nach Bremen, sie wollen Stadtmusikanten werden. Wo Bremen genau liegt und wie man Musik macht, das müssen die vier erst lernen. Als sie am Abend hungrig und müde auf eine Räuberbande treffen, nehmen sie all ihren Mut zusammen und vertreiben gemeinsam die Räuber. Das Märchen Die Bremer Stadtmusikanten der Brüder Grimm haben Regisseur Dietrich Trapp und Musiker Fridtjof Bundel neu für die Bühne bearbeitet. Herausgekommen ist buntes Kindertheater mit Livemusik - und den Schauspielern des TfN. Die Bremer Stadtmusikanten sind bis Weihnachten unterwegs in der Region, am 27. November in Wunstorf, am 8. Dezember in Lehrte, am 11. Dezember in Burgwedel und am 9. Dezember in Garbsen. A.R. Infos und Karten unter (0 51 21) 16 93 16 93.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Spielzeit
Billy Talent in Hannover

Billy Talent in Hannover: Die besten Bilder des Konzerts in der Swiss-Life-Hall.