Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Spielzeit (M)ein Leben als Frau
Nachrichten Kultur Spielzeit (M)ein Leben als Frau
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 26.08.2016
BU
Anzeige
Hannover

Mann oder Frau - oder irgendwo dazwischen? Mit einem ungewöhnlichen Format setzt das Theater fensterzurstadt ein komplexes Thema in Szene. Schauplatz der Performance ist ein Container mit einer Glasfront, der während der Vorstellungen auf dem Goseriedeplatz gegenüber der Kestnergesellschaft aufgestellt wird. In diesem Container wird ein männlicher Darsteller als Frau „wohnen“ - an zehn Tagen mit jeweils zwei Vorstellungen. „Penthesilea - Mein Leben als Frau“ ist der erste Teil der Trilogie „Inside-Outside-Nowhere - Drei Reisen in die Intimzone“. Ein Spiel zwischen Innen- und Außenraum, zwischen Intimität und Öffentlichkeit.

Mit szenischen Experimenten im Stadtraum will sich das Ensemble fensterzurstadt nun den unterschiedlichen Dimensionen von Sexualität und Intimität nähern. Im ersten Teil geht es um wechselnde Geschlechterrollen. Texte transsexueller Frauen werden gespiegelt an Heinrich von Kleists Trauerspiel „Penthesilea“. Im Container haben nur jeweils drei Zuschauer pro Vorstellungen Platz, die übrigen Besucher können auf dem Goseriedeplatz von außen verfolgen, was hinter der Glasfront in diesem Container geschieht. Ein Projekt von und mit Ruth Rutkowski, Carsten Hentrich und Sascha Schmidt. Premiere ist am 9. September, 18. 30 und 20 Uhr, auf dem Goseriedeplatz.

Karten unter (05 11) 22 02 19 12. Sie werden nach telefonischer Anmeldung verlost. Weitere Termine am 11., 12., 13., 19. 20. 26., 27. 28. und 29. September, jeweils um 18. 30 und 20 Uhr auf dem Goseriedeplatz.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Spielzeit Junge Oper Hannover: Moby Dick - Kapitän Ahabs Rache

Mit Herman Melvilles Roman Moby Dick kommt ein Stück Weltliteratur als Oper auf die Ballhof-Bühne: Für ein jugendliches Publikum ab zehn Jahren.

26.08.2016
Spielzeit TanzTheater - Hartes Pflaster

Streetdance und Klassik: Vom 1. bis 10. September geht die 31. Ausgabe von TANZtheater INTERNATIONAL über Hannovers Bühnen.

26.08.2016
Spielzeit Stimmen aus Hannovers Kulturszene zu den Premieren der neuen Theatersaison 2016/17 - Spannung und Vorfreude

Die Spielzeit hat Künstler und Kulturschaffende nach ihren persönlichen Favoriten im Spielplan befragt. Stimmen aus Hannovers Kulturszene zu den Premieren der neuen Theatersaison 2016/17

27.05.2016
Anzeige