Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 16 ° Regenschauer

Navigation:
Theater
Sommertheater
Alter Schwede: Dieter Hufschmidt wird den Hundertjährigen spielen.

„Der Hundertjährige, der aus dem Fenster stieg und verschwand“ ist das diesjährige Stück für das Sommertheater im Hof des Schauspielhauses. Am Freitag, 12. August, ist Premiere. Die Hauptrolle übernimmt Dieter Hufschmidt.

mehr
Thomas Hopf und das GOP
Thomas Hopf mit seiner Gitarre.

Nicht die Hauptperson – aber für die richtige Stimmung ungemein wichtig: Thomas Hopf bebildert mit seinen beiden musikalischen Mitstreitern klangvoll das aktuelle GOP-Programm „Lovely Bastards and Friends“

mehr
Ballet Revolucion
Kuba ganz nah – und ein Hauch von Friedrichsstadtpalast: „Ballet Revolución“ im Opernhaus

Große Sprünge und Arabesken: Das kubanische 
„Ballet Revolución“ gastiert bis zum 10. Juli in der Staatsoper. Hier kommt Kuba ganz jung und frisch und nah, mit Pas de Deux und Pirouetten, mit Spitzentanz und Arabeske. Und mit viel mehr als klassischem Ballett – mit Street Dance, Hip Hop, Breakdance. 

mehr
Foto: Am 25. Juni beginnen die Münchener Opernfestspiele 2016.

Staraufgebot zum Festspiel-Beginn: Die Münchner Opernfestspiele werden mit Giacomo Puccinis "Tosca" offiziell eröffnet. 

mehr
"Urbanatix"-Show
Keine Glitzerkostüme, kein eingefrorenes Lächeln, stattdessen Tanz, Artistik und gelegentliche Flugeinlagen: „Urbanatix“.

Mit großem Zirkus will die Wolfsburger Autostadt Lebensfreude ausstrahlen. Mit dabei: die Show „Urbanatix“. Christian Eggert ist Initiator des Formats. Im Interview spricht er über Wolfsburgs Industriekulisse und Biker, die über Rampen fliegen.

mehr
Tanzkongress in Hannover
„Geschichten, die ich nie erzählte“ – getanzte (Selbst-)Reflexion des Theaters Bielefeld.

Beim Tanzkongress drehte sich alles um die Arbeit von Tanzschaffenden – egal, ob sie sich an festen Bühnen oder in freien Gruppen engagieren. Zum Schluss gab es noch einmal eine furiose Gala mit Aufbruchstimmung.

mehr
Schauspielhaus

Wegen einer Erkrankung im Ensemble muss die Vorstellung von "Die Brüder Karamasow" am Freitag ausfallen. Als Ersatz gibt es eine Vorstellung von "Die Känguru-Chroniken". Auch ein Konzert von Kiddo Kat fällt aus.

mehr
Olaf Schubert in Hannover
Für „Tole, tole, ranz, ranz, ranz“: Olaf Schubert.

Olaf Schubert, der Comedian aus Dresden, ist alles in allem mehr Kerlchen als Kerl. „Sexy forever“, heißt sein Programm. Einen unpassenderen Titel hätte er kaum finden können.

mehr
Ein Blick hinter die Kulissen der Außenstelle des Staatstheaters

In dem langgestreckten Komplex in Nachbarschaft zum Abfallwirtschaftsbetrieb, zu Speditionen und Autowerkstätten hat sich eine eigene Welt etabliert: Die Welt des Theaters. HAZ.de hat der Außenstelle des Staatstheaters Hannover einen Besuch abgestattet.

Anzeige