22°/ 8° heiter

Navigation:
Hinweis nicht mehr anzeigen
Übersicht
Bedeutenste spanische Auszeichnung
Foto: Die mexikanische Schriftstellerin Elena Poniatowska hat den Premio Cervantes erhalten.

Die mexikanische Schriftstellerin Elena Poniatowska hat den Premio Cervantes, die bedeutendste Literaturauszeichnung der spanischsprachigen Welt, erhalten.

mehr
Peruanische Kirche entzürnt
Foto: Der Literaturnobelpreisträger Mario Vargas Llosa entzürnte die peruanische Kirche, als er für die Rechte von Homosexuellen eintrat.

Der peruanische Literaturnobelpreisträger Mario Vargas Llosa hat sich mit der Forderung nach mehr Rechten für Homosexuelle den Ärger der katholischen Kirche seines Landes zugezogen.

mehr
Durchgesickertes Drehbuch
Foto: Tarantino ist mit seiner Klage gegen eine Medienfirma gecheitert.

Star-Regisseur Quentin Tarantino ist mit einer Klage gegen eine Medienfirma wegen eines durchgesickerten Drehbuchs vorerst gescheitert, wie mehrere Medien berichteten.

mehr
Johnny Depp im Interview
Foto: Tot – und doch sehr präsent: Johnny Depp als Dr. Will Caster in „Transcendence“.

Manche haben Johnny Depp ja schon in „Alice im Wunderland“ oder „Fluch der Karibik“ für eine eher virtuelle Existenz gehalten. In dem Science-Fiction-Thriller „Transcendence“ verwandelt er sich nun tatsächlich in eine solche.

mehr
Trauerfeier für Nobelpreisträger
Studenten hielten Bilder des Verstorbenen in die Höhe.

Eine nationale Trauerfeier im Palast der Schönen Künste in Mexiko- Stadt, ein symbolischer Trauermarsch in Aracataca: Mexiko und Kolumbien verneigen sich vor Gabriel García Márquez.

mehr
Streit um Rechte
Bleibt das Urheberrecht auf der Strecke? Für die Künstler selbst macht es keinen Unterschied, ob ihre Werke als Buch oder eBook gelesen werden.

Elektronische Bücher stellen Bibliotheken und Autoren vor neue Herausforderungen: Die Bibliotheken wollen einen leichteren Zugang zu E-Books, die Autoren sehen ihre Rechte gefährdet.

mehr
Letzte Ehre für Nobelpreisträger
Bei der zentralen Trauerfeier in Mexiko-Stadt haben Tausende Menschen Abschied von Gabriel García Márquez genommen.

Mit einer nationalen Trauerfeier im Palast der Schönen Künste verneigt sich Mexiko vor dem toten Schriftsteller. Präsident Peña Nieto nennt ihn den größten lateinamerikanischen Autor aller Zeiten. Seine Verehrer feiern „Gabo“ mit Musik, Lesungen und Blumen. 

mehr
Ostertanztage
Immer in Bewegung: Tänzer der Danza Contemporana de Cuba beim „Mambo 3 XXI“.

Sie betreiben Hochleistungsport, als ob es nichts wäre: Kubaner sorgen mit Leidenschaft und Herzblut für ein mitreißendes Finale der Ostertanztage in Hannover.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Luzerner „Tatort“: Zwischen zwei Welten

Im Schweizer „Tatort“ ermitteln Reto Flückiger und Liz Ritschard im Mordfall der Donna Müller. Er führt sie zu den drei Kindern der Verstorbenen, die von drei verschiedenen Vätern stammen und geprägt sind von Sorgerechtsstreitigkeiten und den Selbstfindungsprozessen der Erwachsenen.

Anzeige
„The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro“
Foto: Spannung garantiert: Zwischen Spider-Man (Andrew Garfield) und Electro (Jamie Foxx) fliegen die Funken.

Der neue Spider-Man ist auch bei seinem zweiten Kinoauftritt ein lockerer Typ, für Romantik ausgesprochen empfänglich. Er küsst sein Mädchen hoch über der glitzernden Stadt, notfalls aber auch im Sanitärbereich. Aber, ach, Traumata vielerlei Art quälen ihn noch mehr als frühere Vertreter seiner einzigartigen Spinnenart. mehr