Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Übersicht
Internationaler Tag der Muttersprache
Der Weltschmerz hat ein Gesicht: René Magritte hat es in seinem Werk „La Lampe philosophique“ im Jahr 1936 gemalt. Die große Magritte-Ausstellung in der Frankfurter Kunsthalle Schirn läuft noch bis zum 5. Juni.

Weltschmerz, Fernweh, Luftschloss - es sind Begriffe, die es nur in der deutschen Sprache gibt. Wie schön! Und weil heute der internationale Tag der Muttersprache ist, wird es Zeit, einen Blick auf eben jene deutschen Wörter zu werfen, um die uns die Welt beneidet.

mehr
Aktivisten aus Nashville
Seine Trucker-Kappe ist sein Markenzeichen: Kurt Wagner.

Es sind neue, elektronische Klänge, aber das Publikum hat sich schnell daran gewöhnt: Mit ihrem neuen Album "Flotus" tourt die amerikanische Alternative-Country-Band Lambchop derzeit, am Montagabend spielten sie im Capitol, am Mittwoch geht es in die Elbphilharmonie.

mehr
Eisfabrik
Warten an der Grenze: Freiwillige Helfer in Salzburg haben dem jungen Rafa aus Syrien eine Maske aus einem Pappteller gebastelt.  Foto: Welters

Neue Ansichten zu einem bekannten Thema: In der Galerie für Fotografie zeigen die Fotografen Emin Özmen, Ali Nouraldin, Gordon Welters und Ole Spata bis zum 26. März Aufnahmen zum Thema „Flucht“.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„sic!“
Wütende Aussagen, klare Feinbilder: Die Broilers wollen mit ihrem neuen Album Denkanstöße geben.   Foto: Eikelpoth

Drei Jahre lang war es recht ruhig um die Düsseldorfer Punker um Sänger und Songwriter Sammy Amara. Jetzt melden sich die Broilers mit einem neuen Album auf dem eigenen Label zurück - und klingen darauf wütender und politischer als je zuvor in der mehr als 20-Jährigen Bandgeschichte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Klassische Musik
Treten gegeneinander an:  Paul Cibis und Andreas Kern.

Im NDR-Funkhaus gab es ein sogenannten Piano-Battle. Dabei traten die Pianisten Paul Cibis und Andreas Kern gegeneinander an - und verbinden so klassische Musik mit einer modernen Form des Entertainments.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Einar-Schleef-Monolog
Standbild: Wolfram Koch.

Das Elend liegt gleich unter der Oberfläche: Wolfram Koch hält einen Einar-Schleef-Monolog im Schauspielhaus. Das Publikum ist begeistert und spendet am Ende tosenden Applaus. 

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
„Lachen, Weinen, Tanzen“
Matthias Schweighöfer hat in Berlin sein erstes Konzert gegeben.

Mit seinen Filmen lockt Matthias Schweighöfer regelmäßig ein Millionenpublikum ins Kino. Jetzt macht der Schauspieler auch noch Musik. In Berlin hat er sein erstes Konzert gegeben.

mehr
"Hamlet" im Schauspiel Hannover

Vor 16 Jahren hatte Nicolas Stemanns gefeierter "Hamlet" am Schauspiel Hannover Premiere. Kann man dem etwas entgegensetzen? Kann man das sogar übertreffen? Der isländische Regisseur Thorleifur Örn Arnarsson hat es versucht. Sein "Hamlet" ist eine Tiefenbohrung ins Herz der Geschichte.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr

Nora Gomringer und Philipp Scholz in der Cumberlandschen Galerie

Nora Gomringer und Philipp Scholz lesen in der Cumberlandschen Galerie.