15°/ 6° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Olaf Schubert in Hannover
Olaf Schubert bei seinem Auftrittim Theater am Aegi.

Der Mann im gelb-schwarz-rot-grün gerauteten Pullunder begrüßt die „sämtlicherseits hier Versammelten aufs Intensivste“ und zeigt sich überrascht „ob der Opulenz und Schönheit des Theaters“. Olaf Schubert war im Theater am Aegi zu Gast.

mehr
Anderes Festival geplant
Konzertveranstalter Marek Lieberberg bei der Pressekonferenz des Festivals "Rock am Ring" am Nürburgring.

Die Suche nach einem Standort für die Neuauflage von "Rock am Ring" geht weiter. Mönchengladbach ist aus dem Rennen. Dafür soll dort ein anderes Musikfestival steigen.

mehr
Niki de Saint Phalle im Grand Palais
Niki de Saint Phalle hat mehr gemacht als die Nanas: Der Grand Palais in Paris widmet der Künstlerin eine große Schau.

Paris will mit einer großen Schau das Gesamtwerk der französisch-schweizerischen Malerin und Bildhauerin zeigen, angefangen von ihren Schießbildern. "Man liebt sie, doch man kennt sie kaum", sagte die Enkelin Bloum Cardenas in Paris.

mehr
Kollegah im Capitol
Foto: Kollegah (rechts) rappt im ausverkauften Capitol.

Er gibt den Gangster und lässt sich vor 1600 jubelnden Fans die Krone aufsetzen: Kollegah rappt am Dienstagabend im ausverkauften Capitol.

mehr
Ausstellung in der Galerie Drees
Foto: Was ist Realität, was ist Spiegelung? Franziska Stünkels Fotografien spielen mit den Ebenen.

Zum 20. Jubiläum der Galerie Drees zeigt die hannoversche Regisseurin und Fotografin Franziska Stünkel Bilder einer Reise nach Istanbul. In der Ausstellung „Coexit" geht es um Fensterscheiben und Parallelwelten.

mehr
Interview mit Lars-Ole Walburg
Lars-Ole Walburg, Intendant des Schauspielhauses Hannover.

Lars-Ole Walburg ist seit 2009 Intendant des Schauspiels Hannover. Mit seiner jüngsten Regiearbeit, „Im Westen nichts Neues“, wir die neue Spielzeit eröffnet.

mehr
Spielzeitauftakt mit Mozarts „Zauberflöte“
Peter Kubik (Papageno), Antonia Radneva (Pamina).

Beim Spielzeitauftakt am Hildesheimer Theater für Niedersachsen (TfN) ist Vieles, wie es sein sollte. Verdient gibt es begeisterten Applaus des Premierenpublikums.

mehr
Tanztheater International
„The Red Piece“

Mit zwei Choreografien von Ann Van den Broek und einer Erfolgsbilanz endet die 29. Ausgabe vom Tanztheater International

mehr
Anzeige
Theaterstück "Atlas der abgelegenen Inseln"

In der Cumberlandschen Galerie geht es auf Weltreise: Judith Schalansky's "Atlas der abgelegenen Inseln - Fünfzig Inseln, auf denen ich nie war und niemals sein werde" in der Inszenierung von Thom Luz feierte seine Uraufführung. Wir zeigen Ihnen Bilder aus dem Stück.

Anzeige