14°/ 9° heiter

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
Leicht wie eine Wolke
Glaswolke, Eisberg oder magisches Schiff: Die Namen des neuen Bauwerkes Frank Gehry lassen auf ein spektakuläres Gebäude hoffen.

Glaswolke, Eisberg oder magisches Schiff: Von den Namen, mit denen der neue Museumsbau des Stararchitekten Frank Gehry am Rande von Paris beschrieben wird, ist einer fantastischer als der andere. Spektakulär ist der über 100 Millionen Euro teure Kunsttempel für die Privatsammlung des französischen Milliardärs Bernard Arnault allemal.

mehr
„Gelegenheit zur Wiedergutmachung“
Das Gemälde „Die Labung“ des Malers Hans von Maares. Es hängt seit September mit der Rückansicht zu den Besuchern im Wiesbadener Museum.

Im Dritten Reich war das Museum Wiesbaden Sammelstelle für Kunst, die jüdischen Besitzern geraubt wurde. Bei der Rückgabe will das Museum Vorbild sein und setzt auf den Bürgersinn der Stadt.

mehr
Auftakt der Jazzwoche
Gelunger Auftakt: Mit Fette Hupe beginnt die Jazzwoche in Hannover.

Gewagte Kunst mit schwermütigen Gespenstern: Das hannoversche Jazz-Orchester Fette Hupe machte beim Auftaktkonzert der Jazzwoche seinem Namen einmal mehr alle Ehre.

mehr
Peter Kraus in der Swiss Life Hall
Foto: Schuld war nur der Bossa Nova: Peter Kraus in der Swiss Life Hall.

Swiss-Life-Hall: Peter Kraus, 75, auf Abschiedstournee – oder doch nicht?

mehr
Streit in Nordrhein-Westfalen
Foto: Die Andy Warhol Kunstwerke (l-r) "Triple Elvis" (1963) und "Four Marlon" (1966). Die Westdeutschen Spielbanken wollen in New York zwei ihrer wichtigsten Bilder versteigern lassen.

Bilder von Andy Warhol sind teuer. Die Westdeutschen Spielbanken wollen davon profitieren und zwei Werke aus ihrem Besitz versteigern lassen. Ministerpräsidentin Kraft kann das nach eigener Einschätzung nicht verhindern.

mehr
Attacke auf Tannenbaum-Skulptur in Paris
Foto: Tannenbaum oder Analdildo? Die Franzosen sind auf jeden Fall empört.

Auf ein umstrittenes Kunstwerk des Amerikaners Paul McCarthy ist in Paris ein Anschlag verübt worden. Medienberichten zufolge monieren Kritiker, dass der aufblasbare Baum auf der noblen Place Vendôme in seiner Form an ein Sex-Spielzeug erinnere.

mehr
9000 Zuschauer in der TUI-Arena
Foto: Von der schwülstigen Pop-Ballade über brachiale Metal-Klänge, von Mozart und Brahms über Abba und Bon Jovi: David Garrett serviert ein leicht bekömmliches Menü durch viele Musikgenres.

David Garrett ist auf Tour: Nach seiner Klassik-Konzertreise, bei der er im Mai Hannover einen Besuch abgestattet hat, war er am Sonnabend mit "Classic Revolution" auf der ganz großen Bühne. Dabei zeigte sich der Stargeiger von einer völlig anderen Seite.

mehr
Marianne Faithfull
Foto: Erst machte ihr lange der Rücken zu schaffen, dann hat sie sich die Hüfte gebrochen. Aber sie singt: Marianne Faithfull.

Auf der Suche nach den Helden des real gelebten Rock 'n' Roll landet man irgendwann bei dieser Frau: Marianne Faithfull. Sex & Drugs & Rolling Stones. Und 50 Jahre Musik. Am Sonnabend hat die 67-jährige anderthalb Stunden im Theater am Aegi gesungen, auf einen Stock gestützt oder im Sitzen. Die verdammte Hüfte.

mehr
Anzeige
Die Kleider des Oscar de la Renta

Er gilt als Ikone unter den Hollywoodstars: Der Modemacher Oscar de la Renta hat zahlreiche Stars eingekleidet. Zuletzt designte er das Hochzeitskleid von Alma Alamuddin, der Frau von George Clooney. Eine kleine Auswahl seiner Arbeiten zeigt diese Galerie.

Anzeige