22°/ 8° heiter

Navigation:
Hinweis nicht mehr anzeigen
Übersicht
Zum Tod von Gabriel Garcia Márquez
Verehrt: Gabriel Garcia Márquez an seinem 87. Geburtstag in seinem Haus in Mexiko-Stadt.

Er war mehr als ein Schriftsteller: In Kolumbien galt Gabriel Garcia Márquez als Nationalheiliger. Jetzt ist der Autor im Alter von 87 Jahren gestorben. Ein Nachruf von unserer Literaturredakteurin Martina Sulner.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Konzert im Theater am Aegi
Annett Louisan wird am 7. Oktober in Hannover ein Zusatzkonzert geben.

Mal stark, mal schwach, und dann das große Kokettieren: Annette Louisan gibt im ausverkauften Theater am Aegi die frivole Rollenspielerin – zur Freude des Publikums.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Literaturnobelpreisträger
Literaturnobelpreisträger Gabriel García Márquez.

Sprachgewaltiger Literaturstar und scharfzüngiger Politaktivist: Mit Gabriel García Márquez ist einer der großen Denker unserer Zeit gestorben. Die Trauer um den Autor von „Hundert Jahre Einsamkeit“ eint Politiker, Intellektuelle und Künstler.

mehr
67. Cannes-Filmfestival
Foto: Cannes versammelt das Who is Who der Autorenfilmer.

Um die Gunst der Cannes-Jury buhlen in diesem Jahr große Filmemacher aus Europa. Ein deutscher Regisseur hat es nicht in das Rennen um die Goldene Palme geschafft.

mehr
Street-Art in Großbritannien
Foto: Zwei Frauen telefonieren in einer Telefonzelle, umrahmt von einem mutamaßlichen Werk des Street-Art-Künstlers Banksy.

Banksy meldet sich zurück – das Idol der Street-Art-Szene hat nach einer Schaffenspause wieder zugeschlagen und sorgt für Rätselraten auf Seiten der Behörden und der Fans.

mehr
Gerüchte um tragische Krankheit

Eigentlich erwarteten die Fans in diesem Jahr eine neue Platte und eine neue Tournee: Doch womöglich kommt bei den Hardrock-Meistern von AC/DC alles ganz anders. im Internet kursieren Auflösungsgerüchte, aber Sänger Brian Johnson dementiert.

mehr
Charlie Chaplin
Foto: Hollywoods erster Star wusste, dass man wiedererkennbar sein muss. Unverwechselbar ist er in dem Kurzfilm „Die Rollschuhbahn“ von 1916.

Kaum jemand wurde so oft kopiert wie Charlie Chaplin. Es ist ja auch ganz einfach. Am Mittwoch hat der Tramp Geburtstag.

mehr
Kaiser Chiefs im Capitol
Foto: Live eine Dampfwalze: die Kaiser Chiefs.

Kultiviert ausflippen: Die Kaiser Chiefs stürmen mit anderthalb Stunden Dampfrock das hannoversche Capitol. Den Fans gefällt es.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Anzeige
Luzerner „Tatort“: Zwischen zwei Welten

Im Schweizer „Tatort“ ermitteln Reto Flückiger und Liz Ritschard im Mordfall der Donna Müller. Er führt sie zu den drei Kindern der Verstorbenen, die von drei verschiedenen Vätern stammen und geprägt sind von Sorgerechtsstreitigkeiten und den Selbstfindungsprozessen der Erwachsenen.

Anzeige
„The Amazing Spider-Man 2: Rise of Electro“
Foto: Spannung garantiert: Zwischen Spider-Man (Andrew Garfield) und Electro (Jamie Foxx) fliegen die Funken.

Der neue Spider-Man ist auch bei seinem zweiten Kinoauftritt ein lockerer Typ, für Romantik ausgesprochen empfänglich. Er küsst sein Mädchen hoch über der glitzernden Stadt, notfalls aber auch im Sanitärbereich. Aber, ach, Traumata vielerlei Art quälen ihn noch mehr als frühere Vertreter seiner einzigartigen Spinnenart. mehr