Volltextsuche über das Angebot:

14 ° / 8 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Übersicht
Rapper im Capitol

Kollegah, der selbsternannte Alleinherrscher des Rap, stand am Mittwochabend als „Imperator“ auf der Bühne des Capitol. Dort stellte er sein neues Album "Imperator" vor – und gab sich ganz zahm, zumindest beim Fan-Battle.

mehr
Scope-Galerie
Impressionen der Militarisierung: Tanzgruppe in Donezk.

Die Fotos und Interviews, Portraits und Essays der Künstlerin Anna Bauer zeigen in ihrer Vielfältigkeit die Folgen, die der Konflikt zwischen Russland und der Ukraine für die Menschen auf beiden Seiten mit sich bringt. Ihr Buch "Welcome to UkrEuRu" hat die Scope-Galerie jetzt in eine Ausstellung umgewandelt. Mit Erfolg.

mehr
Eurovision Song Contest 2017
Weil die russische Rollstuhlfahrerin Julia Samoilowa auf der annektierten Krim gesungen hat, darf sie nicht in die Ukraine reisen.

Der ukrainische Geheimdienst SBU hat der russischen ESC-Teilnehmerin Julia Samoilowa die Einreise verboten. Dadurch kann die Sängerin nicht beim Eurovision Song Contest (ESC) Mitte Mai in Kiew auftreten. Sie habe mit einem Auftritt auf der Krim gegen ukrainische Gesetze verstoßen, so die Behörde.

mehr
Im Pavillon
Die Performerinnen von "Heimat ist ein Verb".

Die Theaterwerkstatt Hannover geht mit ihrer Performance „Heimat ist ein Verb“ im Pavillon auf die Suche – und verläuft sich auf seiner Suche im Ungefähren. Die Künstler versuchen, das mit eigenartigen Regieeinfällen wieder aufzufangen. 

mehr
Chefdirigent

Dirigent Andrew Manze hat seinen Vertrag als Chef der NDR-Radiophilharmonie in Hannover vorzeitig verlängert. Manze hat das Amt seit 2014 inne und hat nun vorzeitig bis 2021 verlängert. 

mehr
Schauspiel

Zwischen Musterung und Mixtape: Das Junge Schauspiel bringt Bov Bjergs Beststeller "Auerhaus" auf die Bühne. Gezeigt wird das Stück noch zwei Mal im März und einmal im April im Ballhof2 in Hannover.

mehr
Rock’n’Roll-Legende tot
Berrys wohl bekanntester Hit war „Johnny B. Goode“.

Chuck Berry stellte Elvis in den Schatten, beeinflusste die Beatles, die Rolling Stones und die Beach Boys. Jetzt ist Berry mit 90 Jahren gestorben. Kurz bevor sein erstes Album seit 40 Jahren erscheinen sollte.

mehr
Live in Berlin
In Berlin gabs Neues und zumeist Düsteres von Depeche Mode zu hören. Die Band stellte das neue Album „Spirit“ vor.

1000 Fans dürfen dabei sein. In einer Stunde hören sie das Neueste von Dave, Martin und Andy. Es ist das 14. Album von Depeche Mode.

mehr

Philipp Poisel in Hannover

Konzert von Philipp Poisel in der Tui Arena in Hannover