Volltextsuche über das Angebot:

20°/ 3° heiter

Navigation:
Übersicht
Thomas Vinterbergs „Kommune“

Eine Kleinfamilie zieht in ein riesiges Haus mit wechselnden, aber immer skurrilen Mitbewohnern. Am Anfang geht es in Thomas Vinterbergs neuem Film „Kommune“ noch lustig zu. Als jedoch die Geliebte des Familienvaters einzieht, ist es mit dem glücklichen Zusammenleben ziemlich schnell vorbei.

  • Kommentare
mehr
Gastspiel im Schauspielhaus

Ein besonders schräges Gastspiel haben die Zuschauer am Dienstagabend im Schauspielhaus erlebt. In Herbert Fritschs Inszenierung „Murmel Murmel“ wurde 90 Minuten lang nur ein Wort gesprochen - eben jenes Murmel. Das Ensemble der Volksbühne am Rosa-Luxemburg-Platz hatte sichtlich Spaß.

  • Kommentare
mehr
Nach schwerer Krankheit
Foto: Stets korrekt gekleidet, als Markenzeichen mit einer Fliege, ermittelte von Hassel von 1984 bis 2001 im "Tatort".

Der Schauspieler und ehemalige Frankfurter "Tatort"-Kommissar Karl-Heinz von Hassel ist tot. "Er starb nach kurzer schwerer Krankheit am Dienstag in Hamburg", bestätigte seine Ehefrau Karin von Hassel am Mittwoch.

  • Kommentare
mehr
Serdar Somuncu im Theater am Aegi

Persönlichkeit statt Kunstfigur: Serdar Somuncu keult als „Hassias“ im Theater am Aegi gegen alles, was nett, hübsch, vital oder bemitleidenswert ist. Aber nicht mehr lange: Noch in diesem Jahr ist Schluss mit dem Programm „H2 Universe – Die Machtergreifung“. Seine Abschiedsvorstellung gibt er vor ausverkauftem Hause.

  • Kommentare
mehr
Interview mit Sascha Grammel
Foto: Josie die Schildkröte spielt in jedem Programm immer eine Hauptrolle: Bauchredner Sascha Grammel.

Sascha Grammel hatte seine ersten großen Erfolge als Bauchredner beim Kleinen Fest im Großen Garten in Hannover. Mittlerweile füllt er mit seinen Soloshows große Hallen. Vom 1. bis zum 4. Mai ist er mit seinem Programm „Ich find’s lustig“ im Theater im Aegi zu Gast. Alle Shows sind ausverkauft.

  • Kommentare
mehr
Zu anstrengend für Marie Fredriksson
Foto: Marie Fredriksson (l.) und Per Gessle von Roxette, Archivbild vom Konzert in Zurich, Schweiz, vom 17 Juli 2012.

Die Popband Roxette wollte ihren 30. Geburtstag mit einer Welttournee feiern. Aber jetzt haben Marie Fredriksson und Per Gessle alle Konzerttermine abgesagt. Die Begründung klingt nach einem endgültigen Abschied von der Bühne.

  • Kommentare
mehr
Tui-Arena
Foto: Seit Jahrzehnten im Pop-Business – und immer noch nicht wirklich cool: die Norweger von a-ha.

Seit mehr als drei Jahrzehnten stehen die Norweger von a-ha bereits auf der Bühne. Nach dem Comeback 2015 spielten die Popstars am Sonntagabend nun auch in Hannover – vor mehr als 9000 Zuschauern in der Tui-Arena.

mehr
"Der Traumgörge" von Alexander Zemlinsky
Erweckungserlebnis: Görge (Robert Künzli) wird von seiner Verlobten im Traum doppelt bedrängt.

Wieder wiederentdeckt: Alexander Zemlinskys „Der Traumgörge“ erzählt wie die meisten Opern eine Liebesgeschichte. Die hannoversche Erstaufführung an der Staatsoper unter der Regie von Johannes von Matischka zeigt, warum es eine Herausforderung ist, das Stück auf die Bühne zu bringen.

  • Kommentare
mehr

Uwe Friedrichsen ist tot

Der deutsche Schauspieler Uwe Friedrichsen starb im Alter von 81 Jahren in einem Hamburger Krankenhaus, bestätigten die Witwe Ute Friedrichsen und seine Künstleragentur.