Volltextsuche über das Angebot:

21°/ 12° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Öffentliche Ausgaben
Foto: Bei den öffentlichen Ausgaben für Kultur liegt Niedersachsen im Bundesvergleich weit hinten.

Schauspiel, Musik, Ausstellungen: Kultur hat in Niedersachsen nicht den höchsten Stellenwert. Bei den öffentlichen Ausgaben für Kultur liegt Niedersachsen im Bundesvergleich weit hinten.

mehr
Schauspieler als Regisseur
Foto: „Man kann nur von dem erzählen, was man kennt“: Milan Peschel als Regisseur in Hannover (oben) – und als Schauspieler im Kinofilm „Halt auf freier Strecke“.

Der Schauspieler als Regisseur: Milan Peschel probt in Hannover für Sternheims „Aus dem bürgerlichen Heldenleben“. Premiere ist am 7. Januar im Schauspielhaus.

mehr
Aufwendige Restaurierung
Die restaurierten Dokumente sind nun nach dem Einsturz des Stadtarchivs im März 2009 mit Voranmeldung wieder einsehbar.

Es ist nur ein Bruchteil des Ganzen, doch für die Mitarbeiter ist es ein Meilenstein: Nach dem Einsturz des Kölner Stadtarchivs sind nun die ersten Originale für die Öffentlichkeit zugänglich. Die Restaurierung des Gesamtbestands wird mehrere Jahrzehnte dauern.

mehr
Karikaturist gestorben
Foto: Der britische Zeichner Ronald Searle ist tot.

Ronald Searles Schulmädchen von St. Trinian’s gehören zum britischen Kulturgut. Nach kurzer Krankheit starb der britische Karikaturist im Alter von 91 Jahren.

mehr
Concerto Köln
Foto: Harald Schmidt geht mit Concerto Köln auf Tournee.

Harald Schmidt kann nicht nur Witze reißen, sondern auch singen. Deshalb tritt der Entertainer nun auch gemeinsam mit Concerto Köln eine Deutschlandtournee an. Gesungen wird Mozarts „Der Schausppieldirektor“. Schmidt übernimmt dabei die Sprecherrolle und singt Monsieur Buff.

mehr
Abschied von einem Klassiker
Foto: Aussterbende Spezies: Die Musikkassette.

Schluss, aus, vorbei: Nieder wieder Bandsalat, nie wieder den Bleistift in eins von zwei Löchern stecken und drehen, bis die Finger wund sind. Die gute, alte Musikkassette stirbt aus. Ein Abschiedstext.

mehr
Kultur der Mehrdeutigkeiten

Thomas Bauer, Professor für Islamwissenschaft und Arabistik an der Universität Münster hat zum ersten Mal den Versuch unternommen, die Kultur des „klassischen Islams“ unter dem Aspekt der Ambiguität, also der Mehrdeutigkeit, umfassend zu untersuchen.

mehr
Berliner Filmfestspiele
Die zweifache Oscar-Preisträgerin Meryl Streep (62) erhält bei den Berliner Filmfestspielen den Goldenen Ehrenbären.

Die zweifache Oscar-Preisträgerin Meryl Streep (62) erhält bei den Berliner Filmfestspielen den Goldenen Ehrenbären. Die US-Schauspielerin bekommt die begehrte Trophäe am 14. Februar anlässlich der Vorstellung ihres jüngsten Kinofilms „Die Eiserne Lady“ für ihr Lebenswerk, teilten die Veranstalter am Montag mit.

mehr

Lina im Capitol

Lina, bekannt vorallem aus den Bibi & Tina Filmen, hat die Kinoleinwand gegen Konzerthalle getauscht. Auf ihrer Tour "Wie ich bin 2016" ist sie auch in Hannover im Capitol aufgetreten.