Volltextsuche über das Angebot:

16°/ 12° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Kultursommer-Abschlusskonzert

Ungewöhnlicher Abend zum Finale des diesjährigen Kultursommers: Zusammen mit dem finnischen Duo Hanna & Kerttu bespielte das Orchester im Treppenhaus die Martinskirche. 450 Zuhörer ließen sich von den nordisch-mystischen Klängen verzaubern. 

mehr
Kunstprofessorin an der Dose

Sie liebt die große Geste – die Kunst, die aus dem Arm kommt, nicht aus dem Handgelenk. Deshalb hat Kalin Lindena, die in Hannover geboren wurde, an der HBK-Braunschweig Kunst studiert hat und nun selbst als Kunstprofessorin in Karlsruhe lehrt, immer wieder Graffiti angefertigt. Und sie tut es immer noch.

mehr
Erweiterung des Sprengel Museums

Am 18. September wird der Sprengel-Anbau offiziell eröffnet. Der Anbau für 35 Millionen Euro hat es in der öffentlichen Wahrnehmung nicht leicht gehabt. Warum aber wurde die Diskussion um den Betonquader mit solcher Wut geführt? Eine Vermutung von Bert Strebe.

mehr
Umfrage der Zeitschrift "Theater heute"
Bestes Haus: Das Burgtheater in Wien.

Die Zeitschrift „Theater heute“ hat für ihr Jahrbuch 42 Theaterkritiker nach Höhepunkten der Saison befragt. Sechs Kritiker konnten sich auf das Wiener Burgtheater einigen – so wurde die von Karin Bergmann geleitete Bühne zum Theater des Jahres gewählt. Und Hannover? Hat eine tolle Theaterkantine.

mehr
Erfolgreichstes Klavierduo der Welt
Kraft und Fingerspitzengefühl: Aglika Genova (Zweite von links) und Liuben Dimitrov (Zweiter von rechts) beim Unterricht in der hannoverschen Musikhochschule.  Foto: Hagemann

Wie zwei bulgarische Pianisten in Hannover zum erfolgreichsten Klavierduo der Welt wurden: Innerhalb von nur zwei Jahren gewannen Aglika Genova und Liuben Dimitrov die drei wichtigsten Wettbewerbe ihrer Zunft – ein bislang unerreichter Rekord in der Geschichte der Wettbewerbe.

mehr
Auf der Parkbühne

Der Held steht hinten, aber wenigstens ein bisschen weiter oben. Eine Rampensau war Alan Parsons nie - auch am Mittwoch auf der Parkbühne nicht. Er ließ seine Hits sprechen. Und fast ein halbes Dutzend Herren in seiner Band singen.

mehr
Pastorin Julia Koll im Interview
Foto: Ganz schön eigentlich: Die Kirchenorgel des Passauer Doms.

Das Kloster Loccum veranstaltet eine Tagung zum Thema Jazz und Kirche. Warum eigentlich? Das erklärt Pastorin und Studienleiterin für Theologie und Ethik an der Evangelischen Akademie Loccum, Julia Koll, im Interview mit HAZ-Redakteur Stefan Arndt.

mehr
Konzert auf der Parkbühne
Foto: Sänger Fred Durst hat immer noch so viel Power wie in den Neunzigern.

Schön, wenn eine Band auf der Parkbühne erst um 21.15 Uhr anfängt - das Konzertgefühl ist bei Dunkelheit gleich ein anderes. Limp Bizkit lässt es gleich zu Beginn kräftig krachen - und lässt dann durchblicken, dass die Band viel mehr kann als laut.

mehr
GOP zeigt "Die Clowns Company"

Gut zu lachen: Das GOP bringt in seiner neuen Show "Die Clowns Company" das Publikum zum Lachen.

Anzeige