Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur Die Bilderwelt des Widerstands
Nachrichten Kultur Die Bilderwelt des Widerstands
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:28 28.09.2016
Peter Weiss Quelle: Archiv
Anzeige
Hannover

Zum 100. Geburtstag des Schriftstellers Peter Weiss am 8. November veranstaltet das Schauspiel Hannover in lockerer Folge fünf Abende, in denen sich der Schauspieler Dieter Hufschmidt und der Literaturwissenschaftler Martin Rector mit dem Opus magnum von Weiss, dem Roman „Die Ästhetik des Widerstands“, auseinandersetzen. In einer Collage aus Bildprojektionen, Lesungen und Kommentaren zeigen sie, dass der Roman nicht nur ein bewegendes episches Epitaph auf den antifaschistischen Widerstand der 1930er-Jahre darstellt, sondern zugleich ein universales Projekt entwirft: Am Beispiel der Beschreibung und Deutung großer bildkünstlerischer Werke vom Pergamonaltar bis zu Picassos „Guernica“ reflektiert er das Potenzial von optischer Wahrnehmung und sprachlichem Begreifen für ein auch heute gefragtes politisches Engagement jenseits aller autoritativen Bevormundung.

6. November, 17 Uhr, Cumberlandsche Galerie Schauspielhaus

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Kultur Schauspielhaus-Foyer, Ausstellung - Borders and beyond

Der Fotograf Wolf Böwig zeigt im Schauspiel-Foyer Grenzbilder entlang der Balkanroute.

28.09.2016
Kultur Theaterwerktsatt Hannover - Fremd und vernetzt

Die Theaterwerkstatt Hannover bringt ein E-Book auf die Bühne: "Der klügste Mensch im Facebook. Statusmeldungen aus Syrien" von Aboud Saeed.

28.09.2016
Kultur Cumberlandsche Bühne: Die Aristokraten von Sasha Marianna Salzmann - Von der Straße ins Theater

Die Autorin Sasha Marianna Salzmann findet ihre Themen in der eigenen wechselvollen Biografie und ihren jüdischen Wurzeln. Zum Theater fand sie als Teenager – in Hannover. Hier wird ihr neues Stück "Die Aristokraten" uraufgeführt.

28.09.2016
Anzeige