Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Was nach Vergebung kommt

Die Fortsetzung von Stieg Larssons Trilogie Was nach Vergebung kommt

Die erfolgreichste Krimireihe des 21. Jahrhunderts wird fortgesetzt – von einem anderen Autor. Nach dem Tod von Stieg Larsson schreibt jetzt der Schwede David Lagercrantz im Auftrag der Erben die „Millennium“-Trilogie fort. In dem Roman „Verschwörung“ geht es um die NSA.

Voriger Artikel
Die Volksbewegung
Nächster Artikel
Harrison Ford überrascht "Star Wars"-Fans

Eine geniale Hackerin mit dunkler Vergangenheit: Lisbeth Salander ist der Star der "Millenium"-Triologie. Darstellerin Noomi Rapace gelang mit dieser Rolle der internationale Durchbruch.


Paid Content Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Abonnenten-Anmeldung

Erstanmeldung | Kennwort vergessen

Jetzt ein Angebot auswählen und unbegrenzt weiterlesen!


Tagespass

Tagespass

24 Stunden lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Tagespass

für 24 Std.

Jetzt kaufen
Monatsabo

Monatsabo

30 Tage lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
12-Monatsabo

12-Monatsabo

12 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
12-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen
24-Monatsabo

24-Monatsabo

24 Monate lang Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte von HAZ.de

Mehr Information Bereits gekauft?
24-Monatsabo

monatlich

Jetzt kaufen

Das HAZ-Digitalpaket

Unsere mobilen Produkte zum Paketpreis, jetzt bestellen.

mehr erfahren
Digitalpaket
Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
Billy Talent in Hannover

Billy Talent in Hannover: Die besten Bilder des Konzerts in der Swiss-Life-Hall.