Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Kultur Karten für La-Traviata-Generalprobe ab Freitag
Nachrichten Kultur Karten für La-Traviata-Generalprobe ab Freitag
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:46 17.05.2016
Karten für die Generalprobe von "La Traviata" gibt es ab 20. Mai. Quelle: Archiv
Hannover

Verdis Oper um Liebe und Rausch, Ehre und Hass, Leid und Tod ist die dritte in der Reihe der Aufführungen unter freiem Himmel am Rathaus. Nicht nur das Opernerlebnis unter freiem Himmel macht das NDR-Klassik-Open-Air so beliebt – sie bietet auch denjenigen ohne Karte eine Chance etwas vor der Musik mitzubekommen: Es gibt wieder Übertragungen auf Videoleinwänden, und die Musik ist auch so zu hören.

Dirigent ist Keri-Lynn Wilson aus Kanada. In den Hauptpartien von "La Traviata" singen Sopranistin Anita Hartig, Tenor Francesco Demuro und Bariton Thomas Hampson.

Zu bestellen sind die Karten ab Freitag bei allen gängigen Vorverkaufsstellen – so auch im HAZ Ticket-Shop.

sbü

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Kultur 70. Geburtstag von Udo Lindenberg - Udo für alle

Der Mann, der den Deutschrock zum Genre machte, wird heute 70 Jahre alt und ist so erfolgreich wie nie zuvor. Neue CD, Deutschlandtour – Udo Lindenberg startet noch mal richtig durch.

Mathias Begalke 17.05.2016

Musik an der Grenze zum Hörbaren: Nach den imposanten "Gurre-Liedern" präsentieren die Kunstfestspiele nun eine Oper im Kleinstformat.

Stefan Arndt 19.05.2016

Es war ein Konzert der Superlative: Ingo Metzmacher, neuer Intendant der Kunstfestspiele Herrenhausen, hat im nahezu ausverkauften Kuppelsaal Arnold Schönbergs gewaltige "Gurre-Lieder" dirigiert. Mit von der Partie waren rund 500 Mitwirkende aus neun Chören und zwei Orchestern der Stadt.

Stefan Arndt 18.05.2016