Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Schauspieler Andreas Schmidt gestorben

Nach langer Krankheit Schauspieler Andreas Schmidt gestorben

Der Schauspieler Andreas Schmidt ist tot. Er starb im Alter von 53 Jahren nach längerer Krankheit am Donnerstag in Berlin. Schmidt hinterlässt eine Frau und einen neun Jahre alten Sohn. Schmidt wurde als Darsteller in Filmen wie „Sommer vorm Balkon“ bekannt und wirkte in zahlreichen Fernsehreihen wie „Tatort“ und „Polizeiruf 110“ mit.

Voriger Artikel
Ausstellung zu Schönheit und Schrecken des Alters
Nächster Artikel
Die Frau hinter „Girl on a train“ kommt zur Frankfurter Buchmesse

Schauspieler Andreas Schmidt stirbt im Alter von 53 Jahren.

Quelle: imago/Christian Kielmann

Berlin. Schmidt wurde 1963 in Heggen im Sauerland geboren und wuchs im Berliner Märkischen Viertel auf. Zuletzt lebte er in Berlin-Kreuzberg und war mit einer Amerikanerin verheiratet. Der gemeinsame Sohn wurde 2008 geboren.

8c148184-a4f8-11e7-b31e-601f64d80b64

Der Schauspieler Andreas Schmidt ist tot. Er starb im Alter von 53 Jahren nach längerer Krankheit am Donnerstag in Berlin. Schmidt hinterlässt eine Frau und einen neun Jahre alten Sohn. Bilder aus seiner Karriere.

Zur Bildergalerie

Der Schauspieler trat in zahlreichen Filmen und Fernsehreihen auf. So spielte er auch in Folgen von „Soko Stuttgart“ und „Donna Leon“. Er gehörte zum Team des KZ-Dramas „Die Fälscher“, das 2008 mit dem Oscar für den besten ausländischen Film ausgezeichnet wurde. Im April 2009 erhielt er den Deutschen Filmpreis als bester Nebendarsteller für seinen Auftritt in „Fleisch ist mein Gemüse“. Zuletzt war er erst Anfang 2017 im Kinderfilm „Timm Thaler oder das verkaufte Lachen“ im Kino zu sehen.

897f4faa-138d-11e7-bff2-6b0bf4fd5b58

Im Jahr 2017 sind bereits mehrere Prominente gestorben – darunter Politiker, Schauspieler, Sportler und Musiker. Eine Übersicht.

Zur Bildergalerie

Von RND/dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Kultur
Fischer-Z im Capitol

John Watts und Fischer-Z haben, trotz der 40 Jahre, die die Formation bereits existiert, noch eine Menge vor.