Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Gewitter

Navigation:
Medien
„Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“
Die Moderatoren Daniel Hartwich und Sonja Zietlow.

Bald grüßen täglich wieder Kakerlaken, Kotzfrüchte und Kängurus bei RTL: Mitte Januar geht die Sendung „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ in die zwölfte Runde. Nun hat der Privatsender offiziell bekannt gegeben, welche Promis um den Titel Dschungelkönig 2018 kämpfen.

mehr
Wieder mehr privates
Blick durch eine Lupe auf das Logo des sozialen Netzwerkes Facebook. Zukünftig sollen hier wieder mehr persönliche Inhalte zu sehen sein.

Mark Zuckerberg will Facebook wieder persönlicher machen: Mehr Beiträge von Freunden im Newsfeed – und weniger von Facebook-Seiten, denen man folgt. So sei das besser für das Wohlbefinden. Medien könnten durch die radikale Änderung im Nachteil sein.

mehr
Siegeszug der Streamingdienste
Fernsehen im Überfluss: Noch nie war die Auswahl an Serien, Filmen und Shows so groß wie heute. Immer mehr Zuschauer suchen sich weltweit das Beste aus. Das verändert den Markt rasant.

Was guckst du? Netflix und Amazon mischen den deutschen TV-Markt auf – und junge Zuschauer kehren den klassischen Sendern in Scharen den Rücken. Bei RTL, Pro7 & Co. herrscht Panik. Ein Blick in die angeschossenen Funkhäuser.

  • Kommentare
mehr
Las Vegas
Mit der Bellus3D Kamera können Nutzer ihr Gesicht in 3D fotografieren. Ihr Profil können sie dann in sozialen Netzwerken teilen – oder in Videospielen als Charakter nutzen.

Alles ist vernetzt: Auf der „Consumer Electronics Show” in Las Vegas zeigen Aussteller intelligente Spiegel, Schuhe und Weinregale. Außerdem wird ein Produkt präsentiert, das vor Strahlung schützt. Wir haben die Neuheiten:

mehr
Der Bachelor 2018
Diese 22 Ladies kämpfen um den Bachelor Daniel Völz.

Damit die Bulldogge Bella nicht die einzige Liebe seines Lebens bleibt, hat sich der Bachelor Daniel Völz auf die Suche nach seiner Traumfrau begeben. Drei der 22 Damen erhielten am ersten Abend von ihm keine Rose - darunter auch die Hannoveranerin Luisa.

mehr
Werbeaktion
Die Anzeige für das Ikea-Kinderbett – Schwangerschaftstest inklusive.

Werbung mit Schwangerschaftstest: Der schwedische Möbelkonzern Ikea verspricht Schwangeren einen Rabatt – und fordert sie dafür auf, zum Nachweis der Schwangerschaft auf eine Katalogseite zu pinkeln.

mehr
Debatte um Kika-Beitrag
Unter Beobachtung: Malvina und Diaa sind ein Paar. Um das Alter des syrischen Flüchtlings gab es Irritationen.

Eine Kika-Doku über die Liebe eines deutschen Mädchens und eines syrischen Flüchtlings erregt die Gemüter – auch, weil der Sender handwerkliche Fehler machte. Und damit erst Recht Öl ins Feuer goss.

  • Kommentare
mehr
Digitalisierung in der Medizin
In Zukunft könnten Patientendaten nicht nur einfach digital erfasst werden, sondern in Datenwolken gebündelt und ausgewertet werden. Das soll Behandlungsmethoden verbessern. Das Gesundheitssystem könnte jährlich so um 80 Milliarden Dollar entlastet werden.

Der Trend zu Vernetzung erfasst auch die Medizin. Nun wollen Kliniken und Gesundheitskonzerne Patientendaten mit Big Data auswerten. Das soll Forschung und Behandlung verbessern. Doch noch bleiben viele Fragen beim Datenschutz offen.

  • Kommentare
mehr
Polarlichter, auch bekannt als Nordlichter (Aurora borealis), lassen am Gullfoss-Wasserfall auf Island den Nachthimmel in grünem Licht erstrahlen.
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.