Menü
Anmelden
Nachrichten Medien Highlights aus 60 Jahren "Bravo"

Highlights aus 60 Jahren "Bravo"

Am 26. August 1956 erscheint die erste Ausgabe der "Bravo", als "Film- und Fernsehzeitschrift". Sie kostet 50 Pfennig und hat 40 Seiten. Quelle: Repro-Jansen/dpa
1957: Die ersten "Ottos", eine "Bravo"-eigene Auszeichnung, gehen an die Schauspielerin Maria Schell und James Dean. Quelle: Twitter/@60JahreBRAVO
1959: Der erste "Bravo"-Starschnitt erscheint. Ein Bild der Schauspielerin Brigitte Bardot wird als mehrteiliges Poster zum Ausschneiden in der "Bravo" abgedruckt. Quelle: Twitter/@60JahreBRAVO
1962: Die Serie "Knigge für Verliebte" startet und ist die erste über "die verwirrenden Probleme des Herzens", wie es damals im Blatt hieß. Quelle: Burda/dpa
1965: Der junge Radio-Moderator Dieter Heck sucht in der "Bravo" per Aufruf unter dem Titel "Junger Mann sucht neuen Namen" einen zweiten Vornamen. Seither nennt er sich Dieter Thomas Heck. Zur Auswahl standen noch Ralf, Ted, Kai und Michael. Quelle: Twitter/@60JahreBRAVO
Bilder

9 Bilder - LEA singt im ausverkauften Lux

20 Bilder - Earth Hour 2017

Sportbuzzer

19 Bilder - TSV Hannover-Burgdorf gegen THW Kiel

Sportbuzzer

100 Bilder - Teilnehmerfotos vom Steelman-Run 2017

Sportbuzzer

7 Bilder - Waspo verliert gegen Jug Dubrovnik

Sportbuzzer

35 Bilder - "Recken" gegen Göppingen

Sportbuzzer

7 Bilder - Eishockey: Scorpions gegen Halle

Sportbuzzer

43 Bilder - Bekannte Gesichter beim 96-Benefizspiel

Sportbuzzer

15 Bilder - Einzelkritik: 96 gegen Kaiserslautern

Sportbuzzer

36 Bilder - Hannover 96 gegen Kaiserslautern

Sportbuzzer

19 Bilder - Hannover 96 trainiert am 5. Januar

Sportbuzzer

19 Bilder - 96 gegen Sandhausen

Anzeige