Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Netzwelt
StopApp
Stopapp

Eine App, die die Nutzung des Smartphones verhindert? Die StopApp soll die Zahl der Unfälle durch die Handynutzung im Straßenverkehr senken: Sie verhindert auf technischem Weg die Nutzung aller Funktionen während der Fahrt.

  • Kommentare
mehr
Twitter
Martin Schulz hat im Gegensatz zu Angela Merkel einen Twitteraccount.

150 000 neue Follower in 30 Tagen: Martin Schulz hat im Wahlkampfendspurt bei Twitter und Facebook am meisten neue Follower gesammelt.

mehr
Affengriff Strg+Alt+Entf
Bill Gates hängt noch immer die Entscheidung nach, für Windows die Tastenkombination Strg+Alt+Entf eingeführt zu haben.

Diese Tasten-Kombination hat für verknotete Finger und Flüche gesorgt: Wer sich bei Windows anmelden will, muss die Tasten Strg+Alt+Entf drücken. Bill Gates bereut nun abermals, für diese spezielle Eingangstür mitverantwortlich zu sein.

  • Kommentare
mehr
#talklikeapirateday
Johnny Depp als Pirat Jack Sparrow.

Wie ein Freibeuter sprechen, Monkey Island spielen oder Pizzarrrr essen: In den sozialen Netzwerken sammeln die Nutzer viele witzige Sprüche zum Thema Piraten.

  • Kommentare
mehr
Cyber-Kriminalität
Avril Lavignes Namen im Internet zu suchen, kann gefährlich sein. Bei keinem anderen Musiker verbargen sich auf angeblichen Promi-Webseiten ausgemachte Virensoftware.

Die Popsängerin Avril Lavigne bringt man im Allgemeinen nicht mit Datenklau im Internet in Verbindung. Doch wer ihren Namen googelt, landet mit hoher Wahrscheinlichkeit auf einer Webseite, die den Rechner mit Schadsoftware verseucht. Das konnte die Softwarefirma McAfee in einer Studie nachweisen.

  • Kommentare
mehr
Rechtsextreme Webseite
Einer der Angeklagten im Altermedia-Prozess in Stuttgart.

20 Jahre lang hetzte die rechte Webseite Altermedia gegen Juden, Ausländer und Politiker. Im Januar 2016 wurde das Portal abgeschaltet und die Betreiber wegen Gewaltaufrufe gegen den deutschen Staat festgenommen. Ab Donnerstag müssen sie sich in Stuttgart vor Gericht verantworten.

  • Kommentare
mehr
Schwachstelle
Datenleck: Instagram-Nutzer sollen Vorfälle umgehend melden.

Instagram-Nutzer müssen nach einem Datenleck mit Spam und Hacker-Angriffen rechnen. Grund ist ein Programmierfehler.

  • Kommentare
mehr
Netz mit Flecken
Die Karte von T-Mobile zeigt, in welchen Regionen in Deutschland 4G/LTE mit bis zu 150 MBit/s und mit bis zu 300 MBit/s zu empfangen ist.

Schnelles Internet immer und überall: Damit werben die Mobilfunkanbieter. So verspricht T-Mobile, dass der Mobilfunkstandard 4G/LTE für 93 Prozent der Menschen verfügbar sei. Vor allem in ländlichen Regionen herrscht nach wie vor häufig Funkstille. Schauen Sie auf die interaktive Karte, wie gut der Empfang bei Ihnen zu Hause ist.

mehr
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.