Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Fernsehen
Vollverschleierte Muslimin
Anne Will im Gespräch mit der Schweizer Muslimin Nora Illi.

Der NDR-Rundfunkrat hat die Einladung der vollverschleierten Schweizer Muslimin Nora Illi in die ARD-Talkshow „Anne Will“ deutlich kritisiert.

  • Kommentare
mehr
TV-Werbung
Es weihnachtet sehr: Pünktlich zum Fest bringen Deutschlands Supermarktketten neue Weihnachts-Werbespots raus.

Ob emotional oder lustig, mit Produktplatzierung oder ohne – Deutschlands große Einzelhändler geben sich bei ihren Weihnachts-Werbespots ganz besonders Mühe – und lassen sich diese viel Geld kosten. Doch wie gut kommen die Spots eigentlich an? Vergleichen Sie und entscheiden Sie in unserer Umfrage, wer ihr Favorit ist.

  • Kommentare
mehr
ARD-Talkshow
Sandra Maischberger diskutierte über die Medien: „Vorwurf „Lügenpresse“ - Kann man Journalisten noch trauen?“ lautete das Thema ihrer Talkshow am Mittwochabend.

Medien stehen in der Kritik, nicht nur bei Pegida-Demonstranten, die laut „Lügenpresse“ rufen. Sie ließen sich instrumentalisieren oder verschwiegen bewusst manche Fakten, heißt es. Bei „Maischberger“ liefert das viel Stoff für Diskussionen.

  • Kommentare
mehr
RTL-Sendung "Mario Barth deckt auf"
Komiker Mario Barth.

TV-Comedian Mario Barth hat sich in seiner RTL-Sendereihe "Mario Barth deckt auf" am Mittwochabend die Staatsoper Hannover vorgenommen. In der Show zeigte der Komiker kein Verständnis für die Kulturförderung. Im besonderen war ihm die staatliche Subventionierung von Opernhäusern ein Dorn im Auge.

  • Kommentare
mehr
Eurosport sendet exklusiv
Olympia 2024 wird nicht mehr in den öffentlich-rechtlichen Sendern ARD und ZDF zu sehen sein.

Die TV-Sender ARD und ZDF werden nicht von den Olympischen Spielen 2018 bis 2024 berichten können. Das US-Unternehmen Discovery und die öffentlich-rechtlichen Sender konnten sich nicht auf den Verkauf von Sub-Lizenzen einigen. In Deutschland gibt es die Live-Bilder von den Spielen dann bei Eurosport und DMAX.

  • Kommentare
mehr
Falschmeldung im Netz
Am Donnerstagabend soll beim sonst so seriösen TV-Sender CNN ein Pornofilm über die Mattscheibe geflimmert sein.

Eine Geschichte kursiert im Netz, die nicht skurriler sein könnte: Der amerikanische Fernsehsender CNN soll einen Pornofilm statt einer Reise-Doku ausgestrahlt haben. Alles nur ein Fake?

  • Kommentare
mehr
Im Frühjahr 2017
Thomas Gottschalk kehrt mit der neuen Show „Little Big Shots“ ins Fernsehen zurück.

Vor fünf Jahren übergab Thomas Gottschalk das „Wetten, dass...?“-Ruder an Markus Lanz – und das Kultformat floppte. 2017 kehrt der Moderator mit einer neuen Show ins Fernsehen zurück.

  • Kommentare
mehr
BR verliert Zuständigkeit
Ab dem 1. Januar 2018 ist der RBB zuständig für das „ARD-Mittagsmagazin“.

Das ARD-„Mittagsmagazin“ kommt künftig aus Berlin: Der RBB schnappt dem BR nach Informationen dieser Zeitung die Zuständigkeit für die werktägliche Sendung weg. Auch das ZDF erwägt, das „Mittagsmagazin“ nach Berlin zu verlagern.

  • Kommentare
mehr
HAZ-Volontäre gewinnen Medienpreis der Architektenkammer

Mit ihrer multimedialen Berichterstattung über die Wasserstadt Limmer haben die Volontäre der HAZ beim Medienpreis der Bundesarchitektenkammer den ersten Platz belegt.

Datenschutz im Netz: Diese Begriffe sollten Sie kennen