19°/ 12° stark bewölkt

Navigation:
Fernsehen
Sänger wird "DSDS"-Juror

Volksmusiksänger Heino ("Blau blüht der Enzian") wird neuer Juror bei der Castingshow "Deutschland sucht den Superstar" ("DSDS"). Der 75-Jährige werde in der zwölften Staffel den Platz neben Dieter Bohlen am Jurypult einnehmen, teilte der Kölner Privatsender RTL am Freitag mit.

mehr
„TVLab“ auf ZDFNeo
Foto: Anbiedernde Sitcom: Hardy (Sascha Reimann „Ferris MC“, links) und Sol (Eko Fresh) in „Blockbustaz“.

ZDFNeo lässt im „TVLab“ die Zuschauer über das künftige Programm abstimmen. Spartenfans dürfen aus drei fiktionalen Formaten wählen. Eins davon geht am Ende in Serie.

mehr
„Dr. Gressmann zeigt Gefühle“

Es ist die vielleicht schrägste Komödie des Jahres, fast als hätte Quentin Tarantino in Partylaune einen ARD-Film über einen missglückten Elternabend inszeniert.

mehr
Neue „Tatort“-Saison

Nach zwölfwöchiger Sommerpause geht es beim „Tatort“ mit neuen Fällen weiter. Erwarten können die Zuschauer unter anderem drei neue Teams, einen Leichenrekord sowie ein Wiedersehen mit Maria Furtwängler.

mehr
US-Fernsehpreis
Foto: Preisgekrönt: Die Geschichte von Walter White (Bryan Cranston) und Jessie Pinkman (Aaron Paul).

Fernsehen ist platt und bieder? Nicht, wenn man die Emmys schaut. Die Preisgala hat wieder gezeigt, was Fernsehen alles kann. Dabei ist manches Fernsehen gar kein Fernsehen.

mehr
Neue „Tatort"-Saison
Foto: Auch das Trio aus Erfurt ist wieder dabei. Zurzeit laufen die Dreharbeiten zur neuen Folge „Härtetest".

Die Wiederholungen haben ein Ende. Kommenden Sonntag startet Deutschlands beliebteste Krimi-Reihe „Tatort" nach zwölf Wochen Pause in die neue Saison; mit einem Fall aus Wien. Ein Überblick über das, was sich bis zum nächsten Sommer in den TV-Mordkommissionen tut.

mehr
Interview mit KiKa-Chef
Foto: Michael Stumpf, Programmgeschäftsführer des Kinderkanals (KiKA).

Vor einem Jahr übernahm der neue Programmgeschäftsführer Michael Stumpf den Chefsessel beim KiKA. Der Sender war zuvor von einem beispiellosen Betrugsskandal erschüttert worden. Jetzt muss Stumpf den Kanal gegen einen weiteren Konkurrenten wappnen.

mehr
Pathologe Quirke
Foto: Gabriel Byrne verkörpert den Pathologen glaubwürdig als lässigen Gelegenheitszyniker, der in Wirklichkeit ein unbeugsamer Moralist ist.

Er hat so manche Leiche im Keller: In der Pathologie im Tiefgeschoss eines Dubliner Krankenhauses fühlt sich der eigensinnige Mediziner Quirke wohler als in der Gesellschaft seiner Arztkollegen in den oberen Stockwerken. Seinen Spitznamen „Dr. Tod“ trägt er mit Humor.

mehr
Anzeige
So schützen Sie Ihre Daten im Internet

Kennen Sie alle „Tatort“-Kommissare?

18 Teams ermitteln derzeit in der erfolgreichen „Tatort“-Reihe. Kennen Sie alle?mehr

Anzeige
Datenschutz im Netz: Diese Begriffe sollten Sie kennen