24°/ 13° Regen

Navigation:
Fernsehen
Badelatschenjournalismus
„Und hier haben wir noch unsere tollen ZDF-Flip-Flops für Sie“: Die WM-Badelatschen – Symbol für den Katrin-Müller-Hohenstein-Sportjournalismus.

Für ARD und ZDF war die WM in Brasilien ein 200 Millionen Euro teurer Quotenrausch. Doch sie lieferten zu viel lauschigen Badelatschenjournalismus, findet Medienredakteur Imre Grimm. Zum Glück gab’s Mehmet Scholl.

mehr
„Deutschlands Beste!“-Skandal
Foto: ZDF-Moderator Johannes B. Kerner (49) hat nach Senderangaben von den Manipulationen in seiner Show „Deutschlands Beste!“ nichts geahnt.

Das ZDF arbeitet an der Aufarbeitung des Skandals um „Deutschlands Beste!“. Klar scheint: Moderator Kerner ist nicht betroffen.

mehr
Emmy 2014
Foto: Wer bekommt die Emmy-Krone? Die Serie „Game of Thrones“, aus der dieses Requisit stammt, wurde gleich 19-mal nominiert.

Die letzte Staffel der Dramaserie „Breaking Bad“ und das Fantasyspektakel „Game of Thrones“ sind dieses Jahr Favoriten für den wichtigsten Fernsehpreis der Welt, den Emmy.

mehr
„Deutschlands Beste!“
Foto: Manipulationsskandal beim ZDF: Prominente wurden hochgestuft, um sie besser in die Sendung  „Deutschlands Beste!" einladen zu können.

Skandal um die ZDF-Show "Deutschlands Beste!". Prominente wurden hochgestuft, um sie besser in die Sendung einladen zu können. Claus Kleber, einer der ahnungslosen Betroffenen, schäumt: "Idioten!"

mehr
Interview mit Kai Pflaume
Foto: „Es isti kein Makel, einfach nur Unterhalter zu sein“: Kai Pflaume.

Kai Pflaume, moderiert(e) unter anderem die Unterhaltungssendungen „Nur die Liebe zählt“ oder „Das ist Spitze!“. Im Interview sagt er, es sei kein Makel, einfach nur Unterhalter zu sein.

mehr
TV-Sendung „Der Rassist in uns“
Foto: Trainer Jürgen Schlicher mobbt die blauäugigen Teilnehmer.

Es ist ein makaberes Versprechen. „Sie werden erleben, wie schnell ein Mensch zum Opfer, aber auch zum Täter werden kann.“ Das kündigt Moderator Amiaz Habtu den Zuschauern am Anfang der ZDFneo-Sendung „Der Rassist in uns“ an. Das Schlimme ist: Er hält Wort.

mehr
Interview mit Alfred Biolek
Foto: „Ich habe keine Pläne mehr“: Alfred Biolek.

Alfred Biolek wird am Donnerstag 80 Jahre alt. Wie lebt es sich so ganz ohne Fernsehpräsenz? Ein Gespräch.

mehr
Kampf der Geschlechter in Österreich
Foto: Kandidatinnen wie Larissa Marolt müssen sich künftig auch gegen Männer behaupten.

Revolution auf dem Fernseh-Laufsteg: Bei der Castingshow „Austria's next Topmodel“ sind in der nächsten Staffel auch Männer mit im Rennen. Unter dem Motto „Der schönste Kampf der Geschlechter“ treten in Österreich neun junge Herren gegen neun junge Damen an.

mehr
Anzeige
So schützen Sie Ihre Daten im Internet

Kennen Sie alle „Tatort“-Kommissare?

18 Teams ermitteln derzeit in der erfolgreichen „Tatort“-Reihe. Kennen Sie alle?mehr

Anzeige
Datenschutz im Netz: Diese Begriffe sollten Sie kennen