20°/ 10° heiter

Navigation:
Fernsehen
Interview
„Fernsehen ist zu einfach geworden“: Sarah Kuttner.

Ist das Fernsehen zu einfach geworden? „Bambule“-Moderatorin Sarah Kuttner über Sex als Quotengarant, Senderpolitik und die Vorzüge der TV-Nischen.

mehr
Gastrolle
Foto: Der Bestsellerautor Frank Schätzing wird eine Gastrolle im Kieler "Tatort" übernehmen. Seine Rolle könnte ihm leicht fallen: Er spielt sich selbst.

Prominente Unterstützung für den Kieler "Tatort": Der Bestsellerautor Frank Schätzing, unter anderem bekannt für sein Buch "Der Schwarm", bekommt einen Gastauftritt im Revier von Kommissar Borowski (Axel Milberg) und Partnerin Sarah Brandt (Sibel Kekilli). Seine Rolle könnte dabei denkbar leicht werden: Er spielt sich selbst.

mehr
Talkshow-Auftritt
Lindsey Lohan schlug sich tapfer – trotz der persönlichen Fragen von David Letterman.

Lindsay Lohan ist am Dienstag von Talkshow-Moderator David Letterman kräftig in die Mangel genommen worden. „Solltest du nicht gerade in einer Entzugsanstalt sein?“, fragte Letterman die Schauspielerin, die im März zu drei Monaten Suchttherapie verurteilt worden war. Und es ging gnadenlos weiter.

mehr
Herbe Kritik
Foto: Das neue Saarbrücker Tatort-Duo konnte sich zwar über gute Quoten freuen, erntete jedoch von vielen selbsternannten und TV-Kritikern negatives Feedback.

Der zweite Tatort mit dem neuen Saarbrücker Ermittler-Duo ist bei vielen TV-Kritikern und Nutzern sozialer Netzwerke durchgefallen. "Das war gestern der schlechteste Tatort aller Zeiten", schrieb ein Nutzer beim Kurznachrichtendienst Twitter.

mehr
Ausstrahlungsrechte verkauft
Foto: Schauspielerin Katharina Schüttler spielt die Greta im ZDF-Drama „Unsere Mütter, unsere Väter".

Mehr als sieben Millionen Zuschauer verfolgten im ZDF den hochgelobten Kriegsfilm „Unsere Mütter, unsere Väter“. Jetzt haben sich Amerikaner die Ausstrahlungsrechte für die USA gesichert.

mehr
Einschaltquoten
Die RTL-Sendung „Wer wird Millionär? - Let’s Dance Special“ mit Moderator Günther Jauch und seinen prominenten Gästen Jorge Gonzalez, Motsi Mabuse und Joachim Llambi hatte am Freitag die meisten Zuschauer.

Millionengewinn und Supertänzer - wer kann da widerstehen? Als Zuschauermagnet hat sich am Freitagabend die Sendung „Wer wird Millionär? - Let’s Dance Special“ erwiesen. 5,74 Millionen Zuschauer (Marktanteil 18,2 Prozent) schalteten den Privatsender RTL dafür um 20.15 Uhr ein.

mehr
„Ein Großer ist von uns gegangen“
 Pfaff war am 5. März im Alter von 65 Jahren im Kreise seiner Familie zu Hause in Hamburg gestorben.

Das Publikum begeisterte er als "Der Dicke" und "Bloch": Dieter Pfaff gehörte zu den TV-Lieblingen in Deutschland. Einen Monat nach seinem Tod kamen Familie, Fans und Freude zur Trauerfeier zusammen.

mehr
The Voice Kids

Nach „Deutschland sucht den Superstar“ startet auch „The Voice“ einen Ableger für Kinder. Lena Meyer-Landrut, Tim Bendzko und Henning Wehland suchen die beste Stimme in der Altersgruppe acht bis 14 Jahre. Ob man Kinder vor ihren Eltern schützen muss und warum das Format spannender als die Konkurrenz werden soll, erzählen die Juroren im Interview.

mehr
Anzeige
So schützen Sie Ihre Daten im Internet

Kennen Sie alle „Tatort“-Kommissare?

18 Teams ermitteln derzeit in der erfolgreichen „Tatort“-Reihe. Kennen Sie alle?mehr

Anzeige
Datenschutz im Netz: Diese Begriffe sollten Sie kennen