Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Fernsehen RTL-Realityshow mit Thorsten Legat
Nachrichten Medien Fernsehen RTL-Realityshow mit Thorsten Legat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:15 12.07.2016
Ex-Fußballer Thorsten Legat mit seiner Ehefrau Alexandra. Quelle: Breuel-Bild/dpa
Anzeige
Köln

Von diesem Mittwoch an um 20.15 Uhr schickt RTL „Das Sommerhaus der Stars“ auf Sendung – eine Art luftigere Variation bekannter Reality- und Gameshow-Formate. Zum Konzept gehört, dass nicht nur Promis, sondern Promipaare in das Haus in Portugal ziehen. Als einer der bekanntesten dürfte noch NDW-Star Hubert Kah (55, „Sternenhimmel“) gelten, dessen Lieder auf keiner Kirmes fehlen und der dank „Promi Big Brother“ (Sat.1) bereits einschlägige Erfahrungen vorzuweisen hat.

An seiner Seite zieht die Modedesignerin Ilona Magyar ein. Auch Thorsten Legat (47) hat es mit seiner Teilnahme am Dschungelcamp jüngst zu neuer Bekanntheit gebracht. Der Ex-Fußballprofi redete sich dort regelmäßig in Rage. Er bringt Ehefrau Alexandra mit.

Bei anderen Teilnehmern ist die Biografie eher etwas für Kenner. Unter anderem ziehen „Currywurstmann“ Christian Töpperwien (42), Xenia Prinzessin von Sachsen (29) und der Boxer René Weller (62) sowie Rocco Stark (30) und Angelina Heger (24) ein. Es wird vier Folgen geben, nicht live und jeweils am Mittwoch, zusammengeschnitten aus 13 Tagen Aufenthalt im Haus.

Von Jonas-Erik Schmidt

Fernsehen Bewegender Abschied in "heute"-Sendung - ZDF-Moderatoren trauern um Kollegin Jana Thiel

Täglich müssen Nachrichtensprecher über traurige Ereignisse berichten – und trotzdem sachlich bleiben. Am Montag war den ZDF-Moderatoren Kristin Otto und Christian Sievers aber deutlich anzusehen, wie nah ihnen eine Nachricht ging: Sie mussten den Tod ihrer Kollegin Jana Thiel vermelden.

12.07.2016

Seine Sendung "Beckmanns Sportschule" wurde von vielen Fernsehkritikern verrissen. Jetzt haben Reinhold Beckmann und die ARD darauf reagiert – mit einem selbstironischen Video auf Twitter. Am Ende scheint sich der Moderator mit seinen Kritiker sogar einig zu sein: "Endlich ist der Scheiß vorbei."

11.07.2016
Fernsehen ARD startet Sommerinterviews - Wie lebt es sich mit Personenschutz?

Die ARD startet ihre Sommerinterviews. Erster Gast von Tina Hassel und Thomas Baumann ist Cem Özdemir. Im Interview mit Ulrike Simon erklären die Journalisten, worüber sie mit dem Grünen-Chef sprechen wollen: Brexit, Flüchtlingskrise und seinen Alltag – denn Özdemir lebt unter Personenschutz.

08.07.2016
Anzeige