Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Fernsehen Das ist das zweite Halbfinale beim ESC
Nachrichten Medien Fernsehen Das ist das zweite Halbfinale beim ESC
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:00 11.05.2017
Quelle: dpa

18 weitere Länder kämpfen am Donnerstag um den Einzug ins Finale. Beim ersten Halbfinale hatte sich Australien am Dienstag durchgesetzt.


         

Zum zweiten Mal nach 2005 präsentiert sich die ukrainische Hauptstadt Kiew beim Eurovision Song Contest. Umgerechnet 30 Millionen Euro soll dieses Spektakel das finanziell angeschlagene Land insgesamt kosten. Die Hauptlast trägt der Staat mit umgerechnet etwa 16 Millionen Euro. Aus dem Stadtsäckel kamen knapp sieben Millionen Euro hinzu, sagte der Kiewer Bürgermeister Vitali Klitschko. Der Rest soll von Sponsoren und über die Kartenverkäufe beglichen werden.

Die deutsche Sängerin Levina tritt mit ihrem Lied „Perfect Life“ erst am Samstag an. Deutschland ist wie der Gastgeber Ukraine, Frankreich, Großbritannien, Spanien und Italien bereits für das Finale gesetzt. Der italienische Sänger Francesco Gabbani („Occidentali's Karma“) gilt bei den Buchmachern als absoluter Favorit des Wettbewerbs.

Nach mehr als 20 Jahren trennen sich die Wege für das „Tatort“-Ermittlerduo aus Ludwigshafen: Kommissar Kopper (Andreas Hoppe) quittiert den Dienst. Dafür wird die Rolle der Profilerin Johanna Stern ausgebaut.

11.05.2017

Mischung aus „Unsere kleine Farm“ und „Oliver Twist“: In der hinreißenden Netflix-Serie „Anne with an E“ kämpft ein Waisenmädchen vor 125 Jahren gegen Vorurteile und Isolation. Ab Freitag ist die Literaturverfilmung zu sehen. Weshalb die Hauptdarstellerin die Idealbesetzung ist, lesen Sie hier.

10.05.2017

Internet-Vordenker Sascha Lobo will mit einer neuen Debattenkultur gegen den Hass im Netz vorgehen. Im Interview spricht er über seine Versuche auf einer rechten Demonstration.

09.05.2017