Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Fernsehen „Der Bachelor“: Diese Frau hat sein Herz erobert
Nachrichten Medien Fernsehen „Der Bachelor“: Diese Frau hat sein Herz erobert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:05 22.03.2017
„Ich habe mich verliebt“, gesteht Sebastian Clea -Lacy.  Quelle: RTL
Miami

 Nach 30 Minuten stand die Entscheidung des Bachelors bereits fest. Am Mittwochabend musste sich Rosenkavalier Sebastian Pannek im Finale der RTL-Kuppelshow für eine Frau entscheiden. Erika oder Clea-Lacy – das war die Frage, der sich der Junggeselle an diesem Abend stellte. Doch die Zuschauer mussten sich gedulden: Zwei lange Monologe trennten sie von der Entscheidung. Bevor Sebastian seiner Auserwählten diese mitteilte, ließ er die gemeinsame Zeit noch einmal Revue passieren. Am Ende erteilte er der 30-Jährige Kandidatin Erika eine Abfuhr. „Ich muss dir leider sagen, dass ich mich nicht in dich verliebt habe“, gab Sebastian zu.

Seit sieben Wochen kämpfen Erika und Clea-Lacy um das Herz von „Bachelor“ Sebastian. Am Mittwochabend muss sich der Rosenkavalier für eine Frau entscheiden. Es wird spannend.

Die Reaktion der 25-Jährigen war wohl der einzig authentische Moment des Finales. Ohne ein weiteres Wort drehte sich die Blondine um und stolzierte in ihrem weißen Kleid davon. „Ich versuche, die Fassung zu bewahren. Ich will nur raus aus diesem Kleid und nach Hause fliegen“, sagte die Zweitplatzierte.

Auch Sebastians Auserwählte war sprachlos – allerdings vor Glück,. „Oh Gott, ey“, stotterte Clea-Lacy immer wieder fassungslos. Die tränenreiche Umarmung der beiden Verliebten machte die letzte Rosenvergabe der siebten Staffel zu einem Augenblick höchster Kitschigkeit. Sieben Wochen hatten Erika und Clea-Lacy neben 20 weiteren Kandidatinnen um das Herz des 30-Jährigen gekämpft.

"Was ist das für ein Mann" mit diesen Worten begann ich den ersten Eindruck von Sebastian zu erfassen... Es liegen...

Gepostet von Clea-Lacy J. am Mittwoch, 22. März 2017

Zuvor hatten die beiden Kandidatinnen Sebastians Eltern Renate und Norbert kennengelernt. Besonders der Vater des Bachelors sorgte mit zweifelhaften Ratschlägen für Unterhaltung: „Sieh zu, dass du dir die Schönste aussuchst“, riet Norbert seinem Sohn. Nicht nur Erika und Clea lernten beim Elterndate Neues über Sebastian – auch Papa Norbert lernte ungewohnte Seiten an seinem Sohn kennen: „Normalerweise rede ich mit Sebastian nur über Fußball. Heute war das erste Mal, dass wir intensiv gesprochen haben.“ Sebastians Mutter glänzte mit klassischen Mutti-Sorgen: „Sebastian ist ja jetzt auch nicht mehr der Jüngste.“ Mit 30 könne man auch mal an die Zukunft denken, sagte sie zu Clea.

Von RND/are

Seit sieben Wochen kämpfen Erika und Clea-Lacy um das Herz von „Bachelor“ Sebastian. Am Mittwochabend muss sich der Rosenkavalier für eine Frau entscheiden. Es wird spannend: für das Finale hat sich RTL einige Änderungen ausgedacht.

22.03.2017

Das neue Antennenfernsehen DVB-T2 HD startet am 29. März den Regelbetrieb. Es bringt mehr Sender mit einem besseren Bild und ist auch sonst ein radikaler Neuanfang. Die wichtigsten Fragen und Antworten dazu.

21.03.2017

Die erste historische ARD-Krankenhausserie „Charité“ ist gehört zum Besten, was das deutsche Serienfernsehen in letzter Zeit zustande gebracht hat. Bilder wie Gemälde, gedreht mit einem starken Ensemble in 61 Tagen in Prag unter der Regie von Sönke Wortmann. Ein TV-Glücksfall, meint Imre Grimm.

21.03.2017