Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Fernsehen Fernsehkrimi-Preis für NDR-Tatort "Verbrannt"
Nachrichten Medien Fernsehen Fernsehkrimi-Preis für NDR-Tatort "Verbrannt"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:23 11.03.2016
Petra Schmidt-Schaller und Wotan Wilke Möhring in einer Szene der NDR-"Tatort"-Folge "Verbrannt". Quelle: Alexander Fischerkoesen/NDR/dpa
Anzeige
Wiesbaden

Der Gewinner des Deutschen Fernsehkrimi-Preises 2016 ist der "Tatort - Verbrannt" (NDR) mit Wotan Wilke Möhring als Kommissar Falke. Der Krimi beschäftigte sich mit dem Feuertod eines Asylbewerbers in einer Gefängniszelle. Der Preis wurde am Freitagabend in Wiesbaden vergeben. In ihrer Begründung lobte die Jury die "berührende, intensive Atmosphäre, die einen lange über das Sehen des Films hinaus nicht loslässt".

Für ihre darstellerische Leistung wurden Edin Hasanovic ("Auf kurze Distanz", WDR) und Petra Schmidt-Schaller ("Tatort - Verbrannt", NDR) ausgezeichnet. Den Regie-Sonderpreis vergab die fünfköpfige Jury an Christian Petzold ("Polizeiruf 110 - Kreise", BR). Die Leserjury des "Wiesbadener Kuriers" prämierte den Sat.1-Film "Die Ungehorsame" mit dem Publikumspreis. Das Deutsche Fernsehkrimi-Festival findet seit 2005 jedes Jahr statt. Zehn deutschsprachige Fernsehkrimis stehen dabei im Wettbewerb.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Lange wurde spekuliert: Ist Jon Snow wirklich tot? Der Trailer zur sechsten Staffel von "Game of Thrones" gibt Hoffnung, wirft aber neue Fragen auf.

12.04.2016
Fernsehen Dschungelcamp-Kandidatin - Nathalie Volk bekommt eigene TV-Show

Von "Germany's next Topmodel" über das RTL-Dschungelcamp zu eigenen TV-Show: Model Nathalie Volk macht Fernseh-Karriere. Die 19-Jährige steht bei einem Regional-Sender künftig regelmäßig vor der Kamera - als Moderatorin der Show "Nathalies Welt".

10.03.2016
Fernsehen RTL-Kuppelshow "Der Bachelor" - Liebe Frauen, das habt Ihr nicht verdient

RTL-Bachelor Leonard hat sich von einer weiteren Frau getrennt. Jetzt muss er sich nur noch zwischen Daniela aus Hildesheim und Leonie aus Itzehoe entscheiden. Die beste Lösung wäre: Die beiden Frauen gingen von selbst.

09.03.2016
Anzeige