Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Fernsehen Lena Meyer-Landrut in der Jury von „The Voice Kids“
Nachrichten Medien Fernsehen Lena Meyer-Landrut in der Jury von „The Voice Kids“
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:31 01.03.2013
Tim Bendzko, Lena Meyer-Landrut & Henning Wehland suchen junge Sänger mit großen Stimmen - "The Voice Kids" ab 5. April in SAT.1. Quelle: dpa
Anzeige
Berlin

Die Show sei „keine Show für Kids, sondern mit Kids“ sagte Geschäftsführer Nicolas Paalzow in einer Mitteilung des Senders vom Freitag. Moderiert wird die Sendung, in der die Gesangsqualitäten von acht- bis 14-jährigen Kindern auf dem Prüfstand stehen, von Thore Schölermann (28), der bereits den Erwachsenen-Wettbewerb «The Voice of Germany» präsentiert hat.

Die dritte „The Voice“-Staffel werde voraussichtlich im Herbst starten, sagte ein ProSiebenSat.1-Sprecher am Freitag der Nachrichtenagentur dpa. Zu Personalspekulationen rund um die Jury-Besetzung nehme man keine Stellung. Die Zeitschrift „In“ hatte am Donnerstag berichtet, die Sängerin Nena gebe ihren Sitz in der Jury auf.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Alles neu und doch wie immer: In der achten Staffel von „Germany´s Next Topmodel“ gibt sich Heidi Klum nahbarer. Doch die Schubladen sind verteilt wie eh und je: Es gibt die Kirchenmaus, die Erwachsene, den Profi und die Heulsuse. Eine kleine Nachtkritik.

01.03.2013

ProSiebenSat.1 ist im klassischen TV-Geschäft 2012 kaum gewachsen. Die Sender der Gruppe haben Marktanteile verloren. Dennoch wächst der Konzern und meldet Rekordzahlen: Vor allem dank des Digitalgeschäfts ging es für den RTL-Rivalen weiter bergauf.

28.02.2013

Die „kleine, freche, schlaue“ Biene Maja kommt mit neuem Look zurück ins Kinderfernsehen. Aus der klassischen Zeichentrickserie der 70er Jahre ist eine moderne Computeranimation geworden, die am Mittwoch in Berlin vorgestellt wurde.

27.02.2013
Anzeige