Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Fernsehen „Let’s Dance“: Juror Llambi träumt vom Tanz mit der Kanzlerin
Nachrichten Medien Fernsehen „Let’s Dance“: Juror Llambi träumt vom Tanz mit der Kanzlerin
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:54 12.03.2019
Träumt davon, mit der Kanzlerin übers Parkett zu schweben: „Let’s Dance“-Juror Joachim Llambi. Quelle: Rolf Vennenbernd/dpa
Hamburg

„Let’s Dance“-Juror Joachim Llambi würde gerne einmal Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Tanz auffordern. „Vielleicht keinen Rock’n’Roll, aber so einen gemütlichen Foxtrott oder Walzer – ich glaube, das kriegt sie hin“, sagte er der Zeitschrift „Tina“. „Ich würde gern mal zehn Minuten mit ihr quatschen“, so der 54-Jährige weiter.

Llambi vermisst in Politik und Gesellschaft Kritikfähigkeit

Llambi ist dafür bekannt, dass er auf dem Parkett offen und schonungslos kritisiert, betont aber: „Klar ist es manchmal hart, aber es ist nie persönlich, sondern es geht nur um das Tanzen, um das Weiterbringen der Personen.“ Gesunde Kritikfähigkeit vermisst er momentan in Gesellschaft und Politik. Das Problem sei, „dass die Leute so dünnhäutig geworden sind, dass man sich gar nicht mehr richtig auseinandersetzt“.

Seiner Ansicht nach müsse man auch andere Meinungen akzeptieren. Außerdem müsse man „nachprüfen, ob der andere Weg nicht doch auch richtig sein kann“. Denn, so Llambi: „Es gibt nicht nur die eine Meinung. Wir müssen bereit sein, wieder miteinander zu streiten, damit es auch weitergeht.“

Von RND/dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Komiker Oliver Pocher tanzt in wenigen Tagen als Kandidat durch die „Let’s Dance“-Show. Auch seine Freundin wird ihn begleiten – weil sie beruflich dort ist.

12.03.2019

Ein „Wer wird Millionär“-Special gab sechs Nesthockern die Chance, ihren Eltern nicht mehr auf der Tasche zu liegen. Ein Kandidat scheitert allerdings bereits an der 500-Euro-Frage – Frauenkörper scheinen nicht sein Spezialgebiet zu sein.

12.03.2019

Die beliebte US-Sitcom „The Big Bang Theory“ endet mit der 12. Staffel. Jetzt wurden Details zur allerletzten Folge bekannt, darunter auch ein Aspekt, der Fans sehr freuen dürfte.

12.03.2019