Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Fernsehen Josephin Busch wird Kommissarin im ZDF
Nachrichten Medien Fernsehen Josephin Busch wird Kommissarin im ZDF
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:30 14.07.2015
Schauspielerin Josephin Busch begleitet den Panikrocker Udo Lindenberg (re.) regelmäßig bei Preisverleihungen und Konzerten. Quelle: Jens Kalaene
Anzeige
Berlin

"Ich freue mich riesig, dass ich jetzt dabei bin. Ich liebe meine neue Rolle! Auch, weil ich gerade Schießtraining habe und alle Polizeigriffe lerne", sagte Busch der "Bild"-Zeitung. Das Lindenberg-Musical, das 2011 Premiere in Berlin feierte, erzählt die Liebesgeschichte zwischen dem jungen Rocksänger Udo aus Hamburg und der von Busch verkörperten Jessy, einem "Mädchen aus Ostberlin", angelehnt an Lindenbergs Lied aus den 1970er Jahren.

Bei Udo und Jessy verhindert die Grenze zwischen Ost und West das gemeinsame Leben. Die 1986 geborene Schauspielerin aus dem östlichen Berliner Stadtteil Pankow begleitet den Panikrocker regelmäßig bei Preisverleihungen und Konzerten, zuletzt beim Auftakt seiner Stadiontour vergangene Woche in Hannover.

"Im Notfall könnte ich vielleicht sogar als Udos Bodyguard einspringen – wenn ich ganz viel übe", scherzte sie mit Blick auf ihre neue TV-Rolle. Die Dreharbeiten zu der Krimiserie um eine Berliner Vermisstenstelle laufen bereits. Wann die fünfte Staffel ausgestrahlt wird, ist noch unklar. Busch spielte zuvor in mehreren Filmen und Serien, darunter "Polizeiruf 110", "Soko Stuttgart" und "In aller Freundschaft".

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Fernsehen Zweite Staffel der Vorabendserie - "Die jungen Ärzte" gehen in die Verlängerung

Die Jungen haben sich bewiesen: Die ARD schickt die Vorabendserie "In aller Freundschaft - die jungen Ärzte" in die Verlängerung. Das Spin-off der Krankenhausserie "In aller Freundschaft" kann zwar nicht mit Topquoten glänzen, aber behauptet sich auf dem schwierigen Sendeplatz.

14.07.2015
Fernsehen Außergewöhnliche TV-Doku - Leben unter Serienmördern

Wie ertragen Profiler das Grauen ihres Berufsalltags? Eine außergewöhnliche TV-Dokumentation zeigt das Leben im Angesicht des Bösen.

17.07.2015
Fernsehen Ersatz für Tanja Tischewitsch - Angelina Heger zieht ins Dschungelcamp

Sie freut sich darauf: Angelina Heger zieht im August ins Sommer-Dschungelcamp – und jubelte direkt: "Yeah, Yeah, Yeah!" Dann wird auch niemand mehr danach fragen, dass sie nur der Ersatz für eine andere Frau ist.

13.07.2015
Anzeige