Volltextsuche über das Angebot:

21°/ 12° wolkig

Navigation:
„Tatort“-Sommerpause dauert vier Wochen länger

Wiener Krimi „Paradies“ „Tatort“-Sommerpause dauert vier Wochen länger

Die Sommerpause beim ARD-“Tatort“ dauert voraussichtlich bis Ende August. Früheren Angaben zufolge sollte es bereits am 3. August wieder mit Erstausstrahlungen losgehen.

Voriger Artikel
Alarmstufe Rot
Nächster Artikel
ZDF-Showchef tritt nach Manipulationen zurück

Der erste „Tatort“ nach der Sommerpause soll der Wiener Krimi „Paradies“ mit Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser als Ermittler-Duo Eisner und Fellner sein.

Quelle: ARD

München. Wie die Programmdirektion des „Ersten“ am Mittwoch bestätigte, verzögert sich die Wiederaufnahme des beliebten Sonntagskrimis: Erster „Tatort“ nach der Sommerpause werde voraussichtlich am 31. August der Wiener Krimi „Paradies“ mit Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser als Ermittler-Duo Eisner und Fellner sein.

Die nächste „Polizeiruf 110“-Erstausstrahlung (der Münchner Fall „Morgengrauen“ mit Matthias Brandt) ist für den 24. August geplant. In den kommenden Wochen sind am Sonntagabend jeweils „Tatort“-Wiederholungen im ARD-Programm. Bis Jahresende seien noch 15 neue „Tatorte“ im „Ersten“ geplant und fünf „Polizeiruf 110“-Krimis, hieß es von der ARD-Programmdirektion in München.

Die Talkshow „Günther Jauch“ (sonntags um 21.45 Uhr) kommt erst am 28. September zurück ins „Erste“. Die letzte Folge vor der Sommerpause lief am 6. Juli.

Das sind die aktuellen "Tatort"-Kommissare - Sie haben keine Berechtigung dieses Objekt zu betrachten.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Weihnachtsausstrahlung verschoben
Foto: Nora Tschirner und Christian Ulmen 2013 am Set der Tatort-Dreharbeiten in Weimar (Thüringen).

Der nächste „Tatort“-Krimi aus Weimar wird wohl nicht zu Weihnachten, sondern erst im neuen Jahr laufen. ARD und MDR erläuterten, dass die nächste Episode voraussichtlich „Anfang 2015“ im Ersten gezeigt werden soll und die Dreharbeiten im August beginnen.

mehr
Mehr aus Fernsehen
Das sind Deutschlands beliebteste Nachrichtensprecher

"Wer ist ihr Lieblings-Nachrichtensprecher im Deutschen Fernsehen?", hat das Meinungsforschungsinstitut YouGov gefragt. Ein Anchorman hat seine Konkurrenten mühelos abgehängt.

Anzeige
Datenschutz im Netz: Diese Begriffe sollten Sie kennen