Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Kombi-Laufwerk mit SSD-Speicher und herkömmlicher Festplatte

Computer Kombi-Laufwerk mit SSD-Speicher und herkömmlicher Festplatte

Western Digital hat sein neues Kombi-Laufwerk WD Black 2 vorgestellt. Neu daran ist die Kombination von schnellem SSD-Speicher mit einer herkömmlichen Festplatte in einem Gehäuse.

Voriger Artikel
Webdienst "Chromatic": Fotos schnell und einfach präsentieren
Nächster Artikel
Kreativität und Frust: Wikipedia sucht neue Streitkultur

Zwei in einem: Im WD Black 2 arbeiten eine herkömmliche Festplatte und ein schneller SSD-Speicher friedlich zusammen.

Quelle: Western Digital

München. Bisher mussten sich Festplatten-Käufer bei Western Digital für eine der beiden Varianten entscheiden. Der schnelle SSD-Speicher in der Black 2 ist 120 Gigabyte (GB) groß und bietet so genug Platz für das Betriebssystem und wichtige Programme, die schnell geladen werden sollen. Für alles andere gibt es 1 Terabyte (TB) freien Platz auf der herkömmlichen Festplatte, teilt der Hersteller mit.

Das Kombilaufwerk passt in die regulären 2,5-Zoll-Festplattenslots von Notebooks und unterstützt aktuellsten SATA-Standard für Übertragungsgeschwindigkeiten von 6 Gigabit pro Sekunde (GBit/s). Es steht ab sofort für 299 Euro in den Läden.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Nachrichtenticker
Die schöne Seite des Herbstwetters: Regenbogen über Hannover.
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.