Volltextsuche über das Angebot:

13°/ 11° Regen

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Netzwelt
Anleitung zum Löschen des Kontos

Facebook ändert zum 1. Januar seine Nutzungsbedingungen. Damit sichert sich das Unternehmen noch weiter reichenderen Zugriff auf Nutzerdaten als bisher. Wer Facebook einfach weiternutzt, erklärt sich mit der Änderung automatisch einverstanden.

mehr
Recherche-Webseite Correctiv
Foto: Die Recherche-Webseite Correctiv startet eine Crowdfunding-Plattform für journalistische Projekte.

Über Crowdfunding-Plattformen werden Filme, Handy-Zubehör und auch Kartoffelsalat finanziert. Die Webseite Correctiv startet jetzt eine Plattform speziell für investigative Recherchen.

mehr
Liste der Top-Suchanfragen

Der Satz „Ich googel das mal eben" ist längst in der Alltagssprache angekommen. Aber was googeln wir eigentlich? Das sind die Top 10 der am häufigsten gesuchten Wörter 2014 in der Suchmaschine.

mehr
„WhatsApp Web“
Rund 600 Millionen Nutzer hat WahtsApp weltweit.

Es ist eine der Enthüllungen, die Smartphonenutzer aufhorchen lassen dürfte: WhatsApp testet angeblich eine Desktop-Version der beliebten Messenger-App.

mehr
Umstrittener Fahrdienstvermittler
Pariser Taxifahrer haben am Montag aus Protest gegen die Konkurrenz des Fahrdienst-Vermittlers Uber den Verkehr von den Flughäfen zur französischen Hauptstadt behindert.

Der umstrittene Fahrdienstvermittler Uber steht jetzt auch in Paris unter Druck. Eine geplante Blockade der Stadt durch erboste Taxifahrer blieb am Montag zwar weitgehend aus. Ab Januar soll Uber aber auch in der französischen Metropole verboten sein.

mehr
Neue Funktion in Sozialem Netzwerk?

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg hat bei einem öffentlichen Auftritt laut über die Einführung eines "Dislike"-Buttons nachgedacht. Das Pendant zu der bekannten "Gefällt mir"-Funktion wird von vielen Nutzern seit Langem gefordert – Unternehmen indes bereitet das Knöpchen Kopfzerbrechen.

mehr
Internet-Handelsplattform
Er ist der reichste Unternehmer Asiens: Jack Ma.

Jack Ma ist zum reichsten Unternehmer Asiens aufgestiegen. Nach dem neuen Milliardärsindex der Nachrichtenagentur Bloomberg überholte der 50-Jährige knapp den Hongkonger Tycoon Li Ka-shing, der den Spitzenplatz viele Jahre gehalten hatte.

mehr
Ärger um Urheberrechtsgesetz
Foto: Das spanische Google News gibt es ab sofort nicht mehr.

Wer am Donnerstag „Google News“ beim spanischen Dienst von Google eingab, dem wurden „ungefähr 947.000 Treffer“ versprochen. Manchmal ist das Medium selbst die Nachricht. Und weil Google mächtig ist, in Spanien wie im Rest der Welt, schlägt eine Nachricht, die mit Google zu tun hat, besonders hohe Wellen. 

mehr
Anzeige
So schützen Sie Ihre Daten im Internet

Welcher Kommissar ermittelt wo?

23 Teams ermitteln derzeit in der erfolgreichen „Tatort“-Reihe. Kennen Sie alle Ermittlerteams und ihre Orte?mehr

Anzeige
Datenschutz im Netz: Diese Begriffe sollten Sie kennen