Volltextsuche über das Angebot:

22 ° / 17 ° Regenschauer

Navigation:
Netzwelt
Nokia Communicator 9000
Foto: Der Nokia Commuicator 9000, das erste Smartphone der Welt.

Vor 20 Jahren brachte Nokia das erste Smartphone der Welt auf den Markt, also lange vor Apple. Damals war der Communicator 9000 der Finnen konkurrenzlos. Aber die Benutzer brauchten Geduld, Geld – und einen kräftigen Oberarm.

mehr
Haariger Fauxpas
Foto: Der Instagram-Account der Bundeskanzlerin sorgte mit einer haarigen Hand für Spott.

Am Montag kehrt die Bundeskanzlerin aus dem Urlaub zurück. In der Zwischenzeit sorgte ihr Social-Media-Team bei Instagram für heftigen Spott.

mehr
Belästigung über Messenger-Dienste
Foto: Bei Jugendlichen beliebt, aber nicht ganz ungefährlich: der Messenger-Dienst WhatsApp

Weil seine Töcher mehrfach via WhatsApp sexuell belästigt wurden, muss ein Vater künftig dafür sorgen, dass seine beiden Mädchen Messenger-Programme nicht mehr nutzen. Das Amtsgericht im hessischen Bad Hersfeld verurteilte ihn, WhatsApp und vergleichbare Dienste von den Geräten zu entfernen.

mehr
Warnung der Polizei
Foto: Die Polizei warnt: Kriminelle machen derzeit verstärkt Jagd auf Zugangsdaten von Apple-Konten.

Die Polizei Niedersachsen mahnt Nutzer von Apple-Produkten zu erhöhter Vorsicht. Kriminelle machten gerade mit Phishing-Mails verstärkt Jagd auf Zugangsdaten von Kunden des Unternehmens.

mehr
Zu "Rogue One"
Foto: "Rogue One: A Star Wars Story" kommt im Dezember 2016 in die Kinos.

Im Dezember kommt der Star Wars-Ableger "Rogue One" in die Kinos. Ein neuer Trailer verrät spannende Details über "Rogue One".

mehr
US-Präsident auf Spotify
Foto: Obamas Spotify-Liste für den Sommer

Aufstehen mit dem Hit "Good Vibrations" von den Beach Boys, nachmittags zu Manu Chaus "Me Gustas Tu" entspannen und abends zu Janet Jacksons Ballade "Get Lonely" einschlafen. So könnte man sich Barack Obamas perfekten Sommertag vorstellen – jedenfalls nach seiner Spotify-Playlist.

mehr
Nutzer wittern Verschwörung
Foto: Mitarbeiter von Frauke Petry sahen sich dazu gezwungen, eine Fake-Meldung über die AfD zu dementieren. Nutzer hatten sich erkundigt, ob die Partei von Angela Merkel gegründet worden sei. Das hatte "Der Postillon" geschrieben.

Mitarbeiter von AfD-Chefin Frauke Petry haben Gerüchte dementiert, wonach die Partei durch Angela Merkel gegründet worden sein soll. Das Satireportal "Der Postillon" hatte das gemeldet – und offenbar einige Sympathisanten der rechtspopulistischen Partei mit dieser Fake-Meldung verunsichert.

mehr
Rassismus-Vorwürfe
Foto: Schon wieder verbannt: Der spezielle Filter des Fotodienstes Snapchat.

Nach massiver Kritik hat Snapchat einen Selfie-Filter entfernt, der Personen asiatische Gesichtszüge verleiht. Erst vor wenigen Monaten hatte das soziale Netzwerk einen Bob-Marley-Filter wegen "Blackfacing" entfernt.

mehr
Das waren die MTV Video Music Awards 2016

US-Superstar Beyoncé räumt den Hauptpreis ab, auch Rihanna freut sich über den begehrten "Monnman" und Britney Spears feiert ein gelungenes Comeback – die besten Bilder von den MTV Video Music Awards sehen Sie hier.

Datenschutz im Netz: Diese Begriffe sollten Sie kennen