22°/ 14° Regenschauer

Navigation:
Vor Verkaufsstart

Die erste Schlange vor dem Apple-Store in New York hat sich bereits eine Woche vor dem Verkaufsstart für das neue iPhone gebildet. Aber nicht jeder will das neue Gerät kaufen: Viele werben für Firmen oder wollen ihre Plätze verkaufen - für mehrere tausend Dollar.

mehr
Maildienst

Unbekannte haben massenhaft Einwahldaten von Google-Mail-Konten im Internet veröffentlicht. Die Kombinationen aus E-Mail-Adresse und Passwort tauchten laut Medienberichten in russischen Internet-Foren auf. Laut Google funktionieren nur wenige der Daten – Nutzer sollten dennoch ihre Passwörter ändern.

mehr
Änderung beim Online-Dienst

Twitter will zögerliche Nutzer in Deutschland stärker für seinen Dienst gewinnen. Dabei umgarnt das Unternehmen auch Werbetreibende. Sie können ihre Botschaften gezielt an bestimmte Nutzer bringen.

mehr
Nach Hacker-Angriff auf Prominente

Apple gibt nach dem Hacker-Angriff auf Konten von Prominenten zu, dass der iPhone-Konzern die Sicherheitsmaßnahmen verschärfen muss. Zugleich buhlt Konzernchef Tim Cook vor dem erwarteten Start eines iPhone-Bezahldienstes um Vertrauen der Nutzer.

mehr
#facebookdown
Auf diese Ansicht mussten Facebook-Nutzer am Mittwochabend während des Ausfalls verzichten.

#facebookdown: Es war einer der meistgenutzten Hashtags am Mittwochabend. Etwa 20 Minuten lang war Facebook nicht erreichbar. Die Twittergemeinde ließ das nicht unkommentiert.

mehr
Studie
Seit 2008 sei die Zahl der privaten Online-Einkäufer um 30 Prozent gestiegen.

Im vergangenen Jahr nutzten 45 Millionen Menschen das Internet, um privat einzukaufen oder Bestellungen aufzugeben. Seit 2008 sei die Zahl der privaten Online-Einkäufer um 30 Prozent gestiegen.

mehr
Einigung mit Kreditkartenfirmen
Nach Medienberichten will Apple die kommende Generation seines Handys auch zur digitalen Brieftasche machen.

Bezahlen mit dem iPhone statt der Bankkarte – nach Medienberichten will Apple die kommende Generation seines Handys auch zur digitalen Brieftasche machen. Die Kreditkarten-Konzerne spielen demnach mit. Der Erfolg bisheriger Handy-Portemonnaies war jedoch überschaubar.

mehr
Studie zur Mediennutzung
Kommunikation ist Frauensache: Junge Frauen zwischen 14 und 29 verbringen einer Studie zufolge doppelt soviel Zeit beim Chatten wie junge Männer.

Chatten via WhatsApp oder Viber steht in Deutschland immer höher im Kurs. Das gilt vor allem für die jungen Frauen zwischen 14 und 29, die damit fast doppelt so viel Zeit verbringen wie ihre männlichen Altersgenossen. 

mehr
Anzeige
So schützen Sie Ihre Daten im Internet

Kennen Sie alle „Tatort“-Kommissare?

18 Teams ermitteln derzeit in der erfolgreichen „Tatort“-Reihe. Kennen Sie alle?mehr

Anzeige
Datenschutz im Netz: Diese Begriffe sollten Sie kennen