Volltextsuche über das Angebot:

28 ° / 12 ° heiter
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Netzwelt
Tweets zum Apple-Hype
Foto: Ob Kamera-Qualität oder Display-Anzahl: Volkswagen bemüht per Twitter den Apple-Vergleich.

Zwei Stunden lang präsentierte Apple am Mittwochabend neue Produkte - und war damit das Gesprächsthema in den sozialen Netzwerken. Manch einer versuchte von dem Apple-Hype zu profitieren - darunter auch ein Weltkonzern: Volkswagen fuhr auf Twitter im Windschatten von iPad und Co mit.

mehr
Netztrend am Donnerstagmorgen
Foto: #sosehenschreibtischeaus: Schnappschüsse aus Büros, Redaktionsräumen und Arbeitszimmern.

Wie sieht es in deutschen Büros und Arbeitszimmern aus? Bei Twitter posten derzeit unzählige Nutzer Bilder von ihren Schreibtischen. Klickt man sich durch die Bilder, erlebt man so einige Überraschungen.

mehr
Apple präsentiert neue Produkte
Foto: Apple CEO Tim Cook präsentiert das iPad Pro

Zwei Stunden lang präsentierte Apple am Mittwoch neue Produkte, Überraschungen waren nicht darunter: Der Konzern stellte das iPhone 6s und das iPhone 6s Plus vor, er präsentierte ein neues Apple TV, der Konzern erweitert auch sein Tablet-Angebot um das iPad Pro – und um einen Stift dafür.

mehr
Apple überträgt Keynote
Foto: Aufnahme vom Juni 2015

Am Mittwoch wird Apple wahrscheinlich das iPhone 6s und das iPhone 6s Plus vorstellen, vielleicht auch ein neues iPad. Die Keynote dazu überträgt der Konzern im Live-Stream. Wir erklären, wie Sie die Show sehen können.

mehr
26-Jähriger kommentierte Tod von Aylan Kurdi
Das Hass-Posting des 26-jährigen Berliners Benjamin Sch. zieht weitere Konsequenzen nach sich.

"Wir trauern nicht, sondern wir feiern es", postet ein 26-Jähriger bei Facebook als Reaktion auf den Tod von Aylan Kurdi im Mittelmeer. Neben einer Hausdurchsuchung hat der Kommentar nun weitere Konsequenzen für ihn: Der Mann hat seinen Job als Hermes-Bote verloren.

mehr
Videos im Netz
Die ungarische Kamerafrau Petra L. hat an der serbischen Grenze Flüchtlinge angegriffen. Daraufhin wurde sie entlassen.

Mit Pfefferspray und Schlagstöcken hat die Polizei an der serbischen Grenze versucht, Flüchtlinge, die eine Absperrung durchbrachen, unter Kontrolle zu bringen. Aufnahmen zeigen, wie die ungarische Kamerafrau Petra L. das Durcheinander nutzte, um Flüchtlinge zu treten und ihnen ein Bein zu stellen.

mehr
Vor Apples Produktpräsentation
Foto: Eine Frau benutzt die Sprachsteuerung Siri am iPhone.

Manchmal können Apples Kunden den Konzern beim Wort nehmen: Auf der Einladung zur Produktpräsentation am Mittwoch steht "Hey Siri, gib uns einen Hinweis". Das macht der digitale Sprachassistent tatsächlich – wenn Tim Cook nicht zuschaut.

mehr
Harte Ansage an die Konkurrenz
Foto: Amazons aktuelles Tablet ist das Kindle Fire.

Tablet-Computer für 50 Dollar oder Euro fallen oft mit mittelmäßiger Qualität auf. Jetzt wagt sich offenbar Amazon in diese Preisklasse hinein. Dass der Konzern seine Geräte praktisch zu Produktionskosten verkauft, ist nichts Neues – denn er hat einen Hintergedanken.

mehr
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.