Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 2 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Netzwelt
Markenrecht
Nach dem großen Google-Konzernumbau haben viele Internet-Nutzer die Website unter der Adresse Alphabet.com gesucht.

Nachdem Google seinen großen Konzernumbau mit der neuen Dachgesellschaft Alphabet ankündigte, haben viele Internet-Nutzer die Website unter der Adresse Alphabet.com gesucht. Die gehört jedoch einer Tochter des deutschen Autobauers BMW. Jetzt sollen markenrechtliche Auswirkungen geprüft werden.

mehr
Nach Ermittlungsverfahren
Netzpolitik.org-Chefredakteur Markus Beckedahl will jetzt die Hintergründe einer möglichen Überwachung aufklären.

Die Generalbundesanwaltschaft hat das Ermittlungsverfahren gegen die Autoren des Blogs Netzpolitik.org eingestellt. Doch ist der Spuk vorbei? Chefredakteur Markus Beckedahl will jetzt die Hintergründe einer möglichen Überwachung erfahren, wie er am Montag in einer von Markus Grill moderierten Diskussion sagte.

mehr
Verbraucherschützer warnen
Verbraucherschützer warnen vor der umfangreichen Sammlung von Nutzer-Daten durch Windows 10.

 Microsofts neues Windows 10 ist nicht nur enger mit allen Webdiensten des Konzerns verbunden, es ist auch deutlich neugieriger als vorherige Versionen. Verbraucherschützer warnen vor der umfangreichen Sammlung von Nutzer-Daten und raten zum Abschalten der Datensammelei.

mehr
Aufruf von WIlliam Shatner
Mit einem Mosaik aus über 6000 Selfies ehrt William Shatner den verstorbenen Mr. Spock-Darsteller Leonard Nimoy.

Mit einer Collage aus über 6000 Selfies ehrt William Shatner seinen im Februar verstorbenen Serienkollegen Leonard Nimoy. Der Captain Kirk Darsteller hat seine Twitter-Follower Anfang August aufgerufen, ihm Selbstpoträts zu schicken, die eine berühmte Geste aus Star Trek zeigen.

mehr
Kein Staatsgeheimnis verraten
Der Generalbundesanwalt hat die Landesverrats-Ermittlungen gegen zwei Journalisten des Internetblog Netzpolitik.org eingestellt.

Der Generalbundesanwalt stellt die Landesverrats-Ermittlungen gegen zwei Journalisten von Netzpolitik.org ein. Begründung: "Bei den veröffentlichten Dokumenten handelt es sich nicht um ein Staatsgeheimnis." Die Journalisten wollen jetzt wissen, warum überhaupt gegen sie ermittelt worden ist.

mehr
Gedopte Computerspieler

Auch Computerspielen kann ein Sport sein: Beim eSport zocken Profi-Gamer um Preisgelder in Millionenhöhe. Dafür greifen manche zu leistungssteigernden Mitteln. Bei einem Turnier in Köln soll es nun erstmals Drogentests geben.

mehr
Nach Gastbeitrag in der HAZ
Foto: Bundesjustizminister Heiko Maas (SPD) auf einer Pressekonferenz im August in Berlin.

Nach seinem Gastbeitrag für die HAZ wird Bundesjustizminister Heiko Maas im Internet beschimpft und bedroht. "Ich hoffe, dass Sie bald gehängt werden", schrieb zum Beispiel eine Facebook-Nutzerin. Der Politiker hatte gefordert: "Wir brauchen mehr Einwanderer".

mehr
Spiele für PC und Konsolen
Foto: Szenen aus den Spielen Fifa 16, Quantum Break, Need for Speed, Fallout 4, No Man’s Sky, Teamwork und Bastelstunde mit Mario

Raus aus der Realität und rein in die virtuellen Spielewelten – es ist wieder Gamescom-Zeit. Die weltweit größte Messe für Videospiele setzt auf technologische Neuerungen, aber auch auf altbewährte Computerunterhaltung. Ein Blick auf die Highlights der Saison.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
HAZ-Volontäre gewinnen Medienpreis der Architektenkammer

Mit ihrer multimedialen Berichterstattung über die Wasserstadt Limmer haben die Volontäre der HAZ beim Medienpreis der Bundesarchitektenkammer den ersten Platz belegt.

Datenschutz im Netz: Diese Begriffe sollten Sie kennen