Volltextsuche über das Angebot:

8°/ 3° bedeckt

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Netzwelt
YouTube-Hit
Harlem Shake: Flashmob auf dem New Yorker Times Square

Wann ein Hit ein Hit ist, bestimmen in den USA zukünftig nicht nur die Radiosender und die Verkaufszahlen der CDs, sondern auch die YouTube-Nutzer. Denn bei der Ermittlung der „Billboard Hot 100“, die viel beachteten Charts des amerikanischen „Billboard“-Magazins, wird seit Donnerstag jetzt auch die Anzahl der YouTube-Klicks berücksichtigt.

mehr
Funktionen enthüllt
Foto: Google Glass ist ein Prestige-Projekt, um das sich Mitgründer Sergey Brin persönlich kümmert. Die Brille soll etwa 1500 Dollar kosten.

Die Datenbrille kommt: Im vergangenen Sommer war das Google-Projekt von Mitbegründer Sergey Brin auf der Entwicklerkonferenz vorgestellt worden. Nun zeigt ein Video, wie die Datenbrille funktionieren soll.

mehr
GovData
Foto: Die Server von GovData hielten dem Benutzeransturm am Mittwoch nicht stand. Erst am Donnerstagmorgen war das Portal erreichbar.

Die Bundesregierung will digitale Daten von Behörden und Kommunen einfacher zugänglich machen. Doch zum Start der neuen Website ruckelte es ordentlich: Sie hielt dem Nutzeransturm nicht Stand. Erst am Donnerstagmorgen war die Seite erreichbar.

mehr
Neue Spielekonsole

Sony hat in der Nacht zum Donnerstag seine neue Spielekonsole vorgestellt. Die "PlayStation 4" soll das künftige Videospiel-Flaggschiff des japanischen Herstellers werden und soll zum Weihnachtsgeschäft in den Handel kommen.

mehr
Störungsservice
Gibt es Probleme, erfährt der o2-Nutzer künftig, woran es hakt.

Der Telekom-Anbieter Telefónica Deutschland zeigt seinen Nutzern, wie gut das O2-Mobilfunknetz in ihrer Nähe funktioniert. Über das Internet kann man erfahren, wie die Basisstationen im Umkreis arbeiten.

mehr
Attacke auf Apple-Rechner
Auch Macs sind nicht gegen die größten Sicherheitsrisiken im Netz gefeit.

Die jüngste Attacke auf die Computer von Apple-Mitarbeitern zeigt: Auch Macs geraten zunehmend ins Visier von Internetkriminellen. Die vermeintlich sicheren Zeiten sind schon länger vorbei, als viele Mac-Nutzer gerne wahrhaben.

mehr
Ende des Zwitscherns
Foto: „Twitter ist für mich gestorben“: Berliner Piraten-Fraktionschef Christopher Lauer.

Es hat sich ausgezwitschert. Twitter erreicht die Leute nicht, meint ausgerechnet Pirat Christopher Lauer. Er setzt wieder auf E-Mail. Läutet das das Ende eines (politischen) Kommunikationsmittels ein?

mehr
Web-Mail-Dienst
Startet mit Outlook.com in den Regelbetrieb: Microsoft.

Microsoft hat bei seinem neuen Web-Mail-Dienst Outlook.com am Dienstag nach einer monatelangen Testphase den Regelbetrieb gestartet. Das Angebot soll Microsofts bisheriges E-Mail-Angebot Hotmail ersetzen. Die Accounts der Hotmail-Nutzer sollen automatisch auf den neuen Dienst umgestellt werden.

mehr
Anzeige
So schützen Sie Ihre Daten im Internet

Welcher Kommissar ermittelt wo?

23 Teams ermitteln derzeit in der erfolgreichen „Tatort“-Reihe. Kennen Sie alle Ermittlerteams und ihre Orte?mehr

Anzeige
Datenschutz im Netz: Diese Begriffe sollten Sie kennen