25°/ 14° sonnig

Navigation:
Smartphone-Herbst
Foto: Auf dem Smarphone-Markt wird die Konkurrenz größer: HTC stellte am Mittwoch zwei Handys mit dem neuen Betriebssystem Windows Phone 8 vor.

An diesem Freitag beginnt der Verkauf des neuen iPhone 5. Und es scheint ein voller Erfolg zu werden: Die Zahl der Vorbestellungen liegt auf Rekordniveau. Dabei gibt es mehr Konkurrenz denn je für das Kult-Handy.

mehr
Gerichtsurteil
Foto: Microsoft kann einen weiteren juristischen Erfolg gegen Motorola vermelden.

Microsoft hat in seinem Patentstreit mit Motorola einen dritten Erfolg in Deutschland erzielt. Das Landgericht München stellte am Donnerstag die Verletzung eines weiteren Microsoft-Patents durch den inzwischen zu Google gehörenden Handy-Hersteller fest.

mehr
Update am Freitag
Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik BSI warnt derzeit vor der Nutzung des Browsers.

Microsoft flickt die jüngst entdeckte Schwachstelle in seinem Internet Explorer. Bis zum Erscheinungstermin am Freitagabend sollten sich Nutzer aber noch mit einer Interims-Lösung schützen.

mehr
Browserstreit
Microsoft droht eine Strafe bis zu zehn Prozent eines Jahresumsatzes.

Microsoft hat gegen eine Auflage der EU-Kommission verstoßen, Windows-Nutzern eine Auswahl von anderen Web-Browsern anzubieten. Der Fehler wurde von Microsoft eingeräumt. Jetzt will Brüssel das Verfahren schnell zum Abschluss bringen.

mehr
Wählerwünsche
Foto: Die automatisierten Vorschläge der Suchmaschine Google offenbaren, wofür sich Wähler wirklich interessieren.

Eurokrise? Angela Merkel – Finanzpakt? Nein, Angela Merkel – Zitronenpresse! Die Wirklichkeit kann so profan sein. Die Wirklichkeit der Suchmaschine Google allemal. Tippt man dort den Namen der Bundeskanzlerin ein, ergänzt die automatische Vervollständigungsfunktion ein profanes Küchengerät.

mehr
Das Ur-Emoticon wird 30
Foto: Wie kann man Humor im Netz darstellen? Professor Scott E. Fahlman hatte da vor 30 Jahre eine Idee.

Doppelpunkt links, Klammer rechts, mittig noch ein Strich :-) und fertig ist das Grinsegesicht. Vor 30 Jahren erblickte der seitwärts liegende Smiley das Licht der damals noch winzigen Online-Welt. Es folgte eine atemberaubende Karriere.

mehr
Illegale Kopien
Piraten-Politikerin Julia Schramm hat ein Buch geschrieben.

Unmittelbar nach der Veröffentlichung eines Buchs der Piraten-Politikerin Julia Schramm sind mehrere illegale Kopien davon im Internet aufgetaucht. Am Dienstagabend war eine PDF-Version des Buchs „Klick mich. Bekenntnisse einer Internet-Exhibitionistin“ sogar auf einer Webseite der Piratenpartei Deutschland zu finden.

mehr
Anzeige
So schützen Sie Ihre Daten im Internet

Kennen Sie alle „Tatort“-Kommissare?

18 Teams ermitteln derzeit in der erfolgreichen „Tatort“-Reihe. Kennen Sie alle?mehr

Anzeige
Datenschutz im Netz: Diese Begriffe sollten Sie kennen