Volltextsuche über das Angebot:

25°/ 13° Gewitter

Navigation:
Netzwelt
Kickstarter–Projekt

Auf Kickstarter bitten Spiele-Designer, Filmemacher und Erfinder die Internetgemeinde um Geld für ihre Vorhaben. Zack Brown nutzte die Plattform, um einen Kartoffelsalat zu finanzieren. Er ahnte nicht, was aus der Sache werden sollte.

  • Kommentare
mehr
Bußgeldverfahren gegen Fahrdienstvermittler
Foto: Die Stadt München hat offenbar ein Bußgeldverfahren gegen den Fahrdienstvermittler Uber eingeleitet.

Der umstrittene Fahrdienstvermittler Uber bekommt einem Bericht zufolge jetzt auch in München Probleme. Nach Informationen der „Wirtschaftswoche“ hat die Stadtverwaltung ein Bußgeldverfahren gegen das US-Unternehmen eingeleitet.

mehr
Neues iPhone 6

Apple will den Vorwurf, sein neues großes iPhone-Modell verbiege in der Hosentasche, nicht auf sich sitzen lassen. Der sonst geheimniskrämerische Konzern gab sogar Einblicke in sein Testlabor. Unterdessen wurde eine peinliche Software-Panne behoben.

mehr
#Bentgate
Verbiegt sich das iPhone 6 Plus in der Hosentasche? Ein Video will den Beweis für die geringe Stabilität erbringen.

Wenige Tage nach dem Verkaufsstart sorgt das iPhone 6 Plus für Ärger - und Belustigung. Offenbar kann sich das Smartphone verbiegen, wenn man es in der Hosentasche trägt. Die Netzgemeinde spottet.

mehr
iPhone-Betriebssystem

Nur wenige Stunden nach der Veröffentlichung hat Apple ein Update für sein neues iPhone-Betriebssystem iOS 8 wieder zurückgezogen. Der US-Konzern erklärte am Mittwoch im Portal TechCrunch nach mehreren Berichten über „Probleme“ mit dem Update namens iOS 8.0.1 werde die Version zunächst wieder zurückgezogen.

  • Kommentare
mehr
Deutsche Bahn

Es wäre ein netter Zug gegenüber den Fahrgästen, die Deutsche Bahn überlegt allerdings noch, ob ihre Kunden künftig kostenlos im Internet surfen können.

  • Kommentare
mehr
Weltreport zu Internetnutzung
Foto: 84 Prozent der Deutschen tummeln sich im Netz herum.

Internet gibt es im modernen Deutschland an jeder Ecke. Doch eine Studie der Vereinten Nationen zeigt, dass die Deutschen bei der Internet-Nutzung nicht in der Spitzengruppe sind.

  • Kommentare
mehr
Oberstaatsanwaltschaft stellt Ultimatum
Foto: Die iranische Oberstaatsanwaltschaft will die Zensur im Internet verstärken.

Fast alle Kommunikationsprobleme auf Smartphones sollen im Iran verboten werden. Die iranische Oberstaatsanwaltschaft forderte den Kommunikationsminister auf, innerhalb eines Monats die im Iran äußerst beliebten Smartphone-Kommunikationsprogramme Viber, Tango und WhatsApp zu blockieren.

  • Kommentare
mehr
Das sind Deutschlands beliebteste Nachrichtensprecher

"Wer ist ihr Lieblings-Nachrichtensprecher im Deutschen Fernsehen?", hat das Meinungsforschungsinstitut YouGov gefragt. Ein Anchorman hat seine Konkurrenten mühelos abgehängt.

Anzeige
Datenschutz im Netz: Diese Begriffe sollten Sie kennen