Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Für Siri ist Angela Merkel eine Lügnerin

Software-Panne Für Siri ist Angela Merkel eine Lügnerin

Auf die Frage "Wer ist Angela Merkel?" erhalten die Nutzer des Apple-Sprachassistenten "Siri" derzeit eine fragwürdige Antwort. "Angela 'Mutti' Dorothea Ferkel ist eine deutsche Lügnerin und Sklavin der USA", heißt es in dem vermeintlichen Wikipedia-Artikel, zu dem Siri Apple Nutzer weiterleitet.

Voriger Artikel
Auf Pizza-Ratte folgt Milchshake-Eichhörnchen
Nächster Artikel
So gut ist das neue iPhone 6s

Auf die Frage "Wer ist Angela Merkel?" erhalten die Nutzer des Apple-Sprachassistenten "Siri" derzeit eine fragwürdige Antwort.

Quelle: Screenshot

Berlin. Apple hat seine Sprachassistentin Siri darauf getrimmt, Fragen von Nutzern unter anderem mithilfe der Wikipedia zu beantworten – bei Bundeskanzlerin Angela Merkel ist die Software jedoch schief gewickelt. Bei der Frage „Wer ist Angela Merkel?“ zeigte Siri am Freitag statt der korrekten Seite des Online-Lexikons einen Text an, in dem die Politikerin unter anderem als „Lügnerin und Sklavin der USA“ bezeichnet wird.

Ob da jemand zu viel Zeit hatte, während er in der Schlange auf sein neues iPhone gewartet hat? Apple zumindest kommentierte das Problem zunächst nicht. Für die Twitterer ist die Panne natürlich ein gefundenes Fressen.

dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Netzwelt
HAZ-Volontäre gewinnen Medienpreis der Architektenkammer

Mit ihrer multimedialen Berichterstattung über die Wasserstadt Limmer haben die Volontäre der HAZ beim Medienpreis der Bundesarchitektenkammer den ersten Platz belegt.

Datenschutz im Netz: Diese Begriffe sollten Sie kennen