Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Netzwelt Fortnite Update 8.40: Neuer Flugzeug-Modus und alle Patch Notes
Nachrichten Medien Netzwelt Fortnite Update 8.40: Neuer Flugzeug-Modus und alle Patch Notes
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:12 17.04.2019
Die neue Fortnite Season 8 nimmt sich Piraten zum Hauptthema. Quelle: imago/ZUMA Press
Hannover

Am 27.03.2019 hat Fortnite Season 8 ein neues Update erhalten, das sowohl für PC, PS4, Xbox One und Mobilgeräte herauskam. Bei dem Patch handelt es sich um die Version 8.20, die neue Gegenstände ins Spiel bringt und auch ansonsten einige Änderungen vornimmt.

Fortnite Update 8.40: Alle Patch Notes im Überblick

Der aktuelle Fortnite Patch 8.40 steht zum Download bereit. Nach einer kurzen Downtime am Mittwoch können Spieler auf die neuen Inhalte zugreifen. Das sind die Änderungen für Fortnite: Battle Royale:

• Limited Time Mode „Air Royale“: Die Flugzeuge sind zurück in Fortnite, allerdings nur in einem eigenen Duo-Modus.

Infanteriegewehr: Gibt es jetzt auch als epische und legendäre Variante.

Eierwerfer: Passend zu Ostern gibt es Granaten in Eier-Optik als visuelle Änderung des Granatenwerfers.

Hund streicheln: Ab jetzt können sowohl der Hund als auch die Gefährten gestreichelt werden.

Verbesserung des Freund-EP-Bonus.

• Neues Fortnite-Turnier: Am 20. und 21. April findet der Fortnite World Cup Online Open – Woche 2 statt.

Limited Time Mode: „Essensschlacht: Kross frittiert“

Respawns in Fortnite: Grundlegende Änderung durch Wiederbelebungs-Funktion

Erst kürzlich war Epic Games dafür verantwortlich, dass ein großer Teil der Community auf die Barrikaden ging. Grund dafür sind Änderungen an der Balance, die selbst bei Vorzeige-Streamer Ninja für einen Boykott des ganzen Spiels gesorgt haben.

Mit einer weiteren Ankündigung sorgt Epic nun abermals für Gesprächsstoff: Denn das Entwicklerstudio gab bekannt, dass Fortnite künftig über eine Wiederbelebungs-Funktion verfügen soll – ähnlich wie Konkurrent Apex Legends. Mitte April sollen die Respawns mit dem neuen Update 8.30 eingeführt werden und werden das Spielkonzept damit vermutlich kräftig durcheinanderwirbeln.

Fortnite Update 8.20: Die Patch Notes im Überblick

Heute ging Fortnite für einige Stunden offline, um schließlich mit einem brandneuen Update für einige Veränderungen im Spiel zu sorgen. Das sind die wichtigsten Anpassungen für Fortnite: Battle Royale:

„Aggressive Spielweise“ zurückgesetzt: Im Rahmen früherer Patches wurde eine aggressivere Spielweise belohnt. Um auch andere Strategien wieder in der Fokus zu rücken, wurden folgende Veränderungen in allen Standardmodi zurückgesetzt: Keine Lebenspunkte, Schildpunkte und 50/50/50 Baumaterialien mehr nach Kills.

Ranked Play für Fortnite: Lang erwartet wurde das Ranked Play in Form eines Arena-Modus, das nun ins Spiel eingebettet wurde. Wer gute Ergebnisse im Spiel erzielt, kann Ligen aufsteigen und sich unter anderem für die „Fortnite World Cup Online Open“ disqualifizieren. Dabei sind auch Preisgelder erhältlich: Für den Bling-Cup am 30. und 31. März 2019 winken beispielsweise Preisgelder in Höhe von 100.000 Euro.

• Ernten von Baumaterialien ist 40% weniger lukrativ, Maximalgrenze steigt auf 999.

Neuer Modus „Heiße Sohle“: Lava steigt, bist die ganze Karte bedeckt ist.

Kugler zu stark: Das Fahrzeug Kugler verursacht keinen Schaden mehr, wenn es mit Spielern zusammenstößt.

Infanterie-Gewehr feuert nicht mehr wie ein Scharfschützengewehr, sondern wie ein Sturmgewehr. Grundschaden sinkt von 45/42 auf 42/40.

Neue
Giftpfeilfalle mit Seltenheitsgrad „grün“.

Neue Sofortgegenstände: Banane, Kokosnuss, Paprika zum Verzehren.

Dazu kamen etliche kleine Fehlerbehebungen und geringe Anpassungen des Gameplays wie etwa die Dauer von „Unendlicher Dab“ in der Lobby, die von 13 auf 14 Stunden erhöht wurde.

Fortnite Update 8.10: Das sind die Patch Notes

Der aktuelle Fortnite Patch ändert überraschend viel im Spiel und ist seit Dienstag, 12.03.2019, verfügbar. Das sind die Highlights:

Kugler: Das neue Fahrzeug verfügt über einen Boost und einen Greifer. Es kann Steilwände hinaufgelangen und schwingt den Spieler durch die Luft.

Verkaufsautomaten: Für die bereits vorhandenen Verkaufsautomaten gibt es eine Änderung. Spieler können dort von nun an kostenfrei einen Gegenstand oder eine Waffe ihrer Wahl erhalten, danach verschwindet der Automat aus dem Spiel.

Schwere Sturmgewehre werden schwächer

• Statt zehn können Spieler nun nur noch sechs Haftgranaten mit sich führen.

• Die Verfügbarkeit von Schatzkarten in Fortnite wurde halbiert.

• Ausloggen in Fortnite: Loggt sich jemand aus dem Spiel aus, stirbt im Sturm oder bringt sich selbst um, dann bekommt derjenige den Kill, der als letztes Schaden an dem Spieler verursacht hat.

Fortnite: Battle Royale: Trailer zu Season 8

Epic Games hat bereits einen Trailer zur Fortnite Staffel 8 veröffentlicht. Hier können Sie die Highlights der neuen Season sehen:

Neu in Fortnite Season 8: Ping-System und Respawns

Für die neue Fortnite-Staffel scheint Epic Games auch bei der Konkurrenz abzuschauen. Denn ähnlich wie beim derzeit angesagten Apex Legends setzt Fortnite künftig auf ein Ping-System, um das Spiel grundlegend zu verbessern. In den Patch Notes bezeichnet Epic dieses System als „Verbesserung der Weltmarkierungen“ – es ermöglicht Spielern, jederzeit Pings in der Welt zu setzen, um dadurch wichtige Objekte oder Personen zu markieren.

Ebenfalls denkbar sind Respawns in Fortnite. Die Umsetzung eines solchen Systems für Wiederbelebungen im Spiel wurde bereits über Reddit angedeutet.

Neuer Battle Pass für Fortnite Season 8

Wie zu jeder neuen Season gibt es auch für Staffel 8 einen neuen Battle Pass. Dabei handelt es sich in der Regel um ein in 100 Stufen unterteiltes Ticket. Durch den Battle Pass lassen sich im Laufe der Season mehr als 100 kosmetische Anpassungen freischalten, darunter zum Beispiel Skins, Sprays, Emotes, Lackierungen, Gleiter oder Erntewerkzeuge.

Was kostet der Battle Pass für Season 8?

Ganz regulär kostet der Battle Pass 950 V-Bucks, also umgerechnet etwa 9,50 Euro. Wer direkt einige Stufen freischalten möchte, zahlt stattdessen 2.400 V-Bucks. Ansonsten kosten weitere Freischaltungen pro Stufe jeweils 150 V-Bucks, also 1,50 Euro. Insgesamt wird der Pass wieder 100 Stufen haben. Wer sich alles erspielen möchte, muss dafür rund 75 bis 150 Stunden Gameplay einplanen.

Der Kauf des Battle Passes schaltet außerdem alle wöchentlichen Herausforderungen frei. Daneben gibt es wieder zahlreiche kosmetische und praktische Zusätze zum Freischalten: Darunter Skins, V-Bucks, Pets, Lackierungen, Emoticons. In Season 8 sind vor allem der handgeschnitzte Hund auf Stufe 19 und der Bananen-Skin „Schali“ echte Highlights. Auf Stufe 100 kommt schließlich noch der Blingeralla-Skin hinzu.

Das sind die neuen Fortnite-Skins in Staffel 8

Mit dem neuen Battle Pass werden wie üblich einige besondere Skins zur Verfügung gestellt. Wieder dabei sind daher zwei Skins, die durchgehend gelevelt und ausgebaut werden können:

Schwarzherz: Ein Piratenkapitän, der ausgelevelt zu einem untoten Geisterpiraten wird.

Hybrid: Eine Echse im Ninjaanzug.

Neue Map in Staffel 8 von Fortnite

Eine Besonderheit von Fortnite: Battle Royale ist die Flexibilität des Spiels – immer wieder gibt es neue Elemente auf der Karte, Veränderungen im Gameplay und kleine Storyfetzen, die sich nach und nach zusammensetzen. Auch Staffel 8 wird dieses Konzept vermutlich fortführen und neue Impulse in der Spielwelt setzen.

Nach dem Start der Staffel 8 herrscht nun Klarheit: Neue Orte kamen hinzu, andere haben sich lediglich verändert.

Lazy Lagoon: Aus dem Golfplatz Lazy Links ist eine Lagune entstanden. Passend zum Piratenthema gibt es dort einen Hafen und ein Piratenschiff.

Sunny Steps: Statt des bisherigen Tomatentempels gibt es nun ein Areal mit Pyramiden.

Vulkan: Auf der Fortnite-Maß gibt es nun einen noch namenlosen Vulkan, der sich in der früheren Region Wailing Woods befindet. Im Trailer von Season 8 ist dort der Gefangene mit seinen Ninjas aufgetaucht, dementsprechend dürfte der Vulkan noch wichtig im Verlauf der Staffel werden.

The Block: An diesem Ort können Spieler eigene Gebiete aus dem Kreativmodus ausstellen. Er wurde in den Nordwesten verschoben.

Unterirdische Gebiete: Derzeit sind noch keine unterirdischen Bereiche auf der Karte bekannt, könnten aber im Verlauf der Staffel noch folgen.

Neue Gameplay-Elemente in Fortnite Season 8

Geysire: Von nun an gibt es auf der Fortnite-Karte Geysire. Mit diesen können sich Spieler und Fahrzeuge in die Luft katapultieren – die Flugzeuge wurden dafür wieder komplett aus dem Spiel entfernt.

Lava: Mit dem Vulkanausbruch wurde auch Lava ins Spiel integriert. Wer die Lava berührt, erleidet einen Schadenspunkt und wird zurückgestoßen.

Piratenkanone: Dieser neue Gegenstand kann feindliche Schauplätze und Gebäude beschädigen. Die Waffe macht 100 Schaden an Feinden und 50 Schaden an Feinden in einem kleineren Bereich. Zusätzlich können Spieler sich auch selbst mithilfe der Piratenkanone verschießen, die dient also auch als Transportmittel.

Fortnite Season 8: Alle Teaser veröffentlicht (Update vom 27.02.2019)

Mittlerweile wurde der letzte Teaser zur neuen Fortnite Staffel veröffentlicht. Auf ihm scheint sich eine Banane zu befinden, die bei Spielern für Verwirrung sorgt. Offenbar wird diese jedoch ein entscheidender Bestandteil der neuen Staffel 8 sein und deutet vermutlich auch auf einen entsprechenden Skin hin.

Fortnite Season 8: Dritter Teaser zeigt Raubkatzen (Update vom 26.02.2019)

Ein weiterer Teaser wurde von Epic Games veröffentlicht, abgebildet ist ein raubkatzenartiger Kopf. Damit fehlt nur noch ein Viertel, um das Bild komplett zu machen. Im Gesamten betrachtet scheinen die Bilder eine Art Totenkopf darzustellen.

Fortnite Season 8: Zweiter Teaser ist da (Update vom 25.02.2019)

Der nächste Fortnite-Teaser für die neue Staffel wurde veröffentlicht. Dieser zeigt eine große Schlange und scheint ein Teil des vorherigen Bildes zu sein. Gut möglich also, dass das Bild durch zwei weitere Bestandteile in den kommenden Tagen komplettiert wird.

Fortnite Season 8 Teaser ist da: Das verrät er (Update vom 24.02.2019)

Mittlerweile wurde der erste Teaser zu Fornite Season 8 von Epic Games veröffentlicht. Demnach wird es in der neuen Staffel vermutlich um Piraten gehen. Auf dem Teaser ist eine Hakenhand zu erkennen, zudem hat Epic auch einen Text mit eindeutigen Hinweisen formuliert:

Lesen Sie auch:

Activision Blizzard entlässt fast 800 Mitarbeiter – eine Folge des Fortnite-Effekts?

Von do

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Und jährlich grüßt das Ostertier: Stets zu Ostern hoppelt ein animierter Hase millionenfach durch deutsche Whatsapp-Gruppen. Die Spur des Osterhasen führt zu einem deutschen Filmemacher und Unternehmer

17.04.2019

Abschied von den Datenträgern: Microsofts neue Spielekonsole Xbox One S All-Digital Edition macht Schluss mit Discs. Mit der neuen Version sind nur noch Downloads auf die integrierte Festplatte möglich.

17.04.2019

Am 26. April kommt „Avengers: Endgame“ in die Kinos. Vor dem Start schließen sich Twitter und Marvel zusammen: Iron Man, Captain America, Hulk und Co. gibt es zur Einstimmung ab sofort als Emojis bei Twitter.

17.04.2019