Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Netzwelt Welche App gebe ich meinem Dreijährigen?
Nachrichten Medien Netzwelt Welche App gebe ich meinem Dreijährigen?
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:48 24.06.2015
Bei Kindern sehr beliebt: Spiele auf Smartphones, Tablets und Computern. Jeder zehnte Dreijährige surft mittlerweile im Internet. Quelle: dpa
Anzeige
Hannover

Schon Dreijährige sind im Netz aktiv, und das gar nicht mal so selten. Ein aktueller Report zum Internetverhalten von Kita- und Grundschul-Kids offenbart, wie stark digitale Medien und Computer in Kinder- und Spielzimmer vordringen. Jeder zweite Achtjährige ist in Deutschland online, 37 Prozent sogar mehrfach in der Woche oder täglich. Auch bei den Sechsjährigen ist bereits fast ein Drittel teils regelmäßig im weltweiten Netz unterwegs - und selbst bei den Dreijährigen jedes zehnte Kind.

Spannender als ein Holzauto

Das Deutsche Institut für Vertrauen und Sicherheit hat diese Zahlen zusammengetragen. Den meisten Eltern ist das Phänomen längst bekannt: Das Smartphone ist für die meisten Kinder viel spannender als ein Buch oder Holzauto.

Längst gibt es Apps, die für die Bedürfnisse von Kleinkindern entwickelt wurden und jugendschutzrechtlich geprüft sind. Selbst für Dreijährige ist schon etwas dabei.

Zur Galerie
Bop fängt Wolken eineLäuft auf: iPadKostet: 2,69 Euro
Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Netzwelt Regeln für Musikdienst - Apple knickt vor Taylor Swift ein

Es ist selten, dass Apple wegen des Protestes von jemand seine Geschäftsbedingungen ändert – Sängerin Taylor Swift hat das geschafft. Sie hat Apple zu einer Änderung der Konditionen für Künstler beim neuen Musikdienst des Konzerns bewogen.

22.06.2015

Eine Museumswebsite, ein Newsletter und ein digitales Stadtmagazin sind unter den diesjährigen Gewinnern des Grimme Online Award. Den Publikumspreis erhielt aber die Internet-Doku-Serie "Shore, Stein, Papier" über einen Ex-Junkie aus Hannover.

18.12.2015

Eine Szene aus dem Kinofilm "Jurassic World" inspiriert Tierpfleger auf der ganzen Welt: Mit Pandas, Giraffen, Hyänen und sogar Seehunden machen sie einen auf Chris Pratt, der im Film Raptoren bezwingt. Eien Twitterlese.

19.06.2015
Anzeige