Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Wenn eine Möwe deine Kamera klaut

Rundflug im Schnabel Wenn eine Möwe deine Kamera klaut

Eigentlich wollte der deutsche Spanienurlauber Martin Lozano die Möwe nur etwas näher an seine Kamera locken. Der Vogel aber hatte anderes im Sinn, griff die GoPro mit seinem Schnabel und unternahm einen Rundflug.

Voriger Artikel
LeFloid streitet mit Merkel über Homo-Ehe
Nächster Artikel
"Mögen Sie Merkel, oder töten Sie Katzenbabys"

Blick in den Schnabel des Diebes: Die Möve unternimmt einen Rundflug mit der Kamera.

Quelle: youtube/Martin Lozano

Cíes. Auf der Insel Cées vor der Westküste Spaniens gibt es wunderschöne Strände - und vorlaute Möven. Auf letztere hatte es der deutsche Urlauber Martin Lozano mit seiner GoPro abgesehen. Das Video, das er später bei Youtube hochlud, zeigt, wie Lozano versucht, eine Möwe mit einer Nuss näher an die Linse zu locken.

Die Möwe prescht schließlich vor, schnappt sich aber nicht den Leckerbissen, sondern gleich die ganze Kamera - und unternimmt einen Rundflug über die Insel. Man hört Lozano und seine Begleitung noch schreien, aber da ist die Möwe bereits in der Luft. Wie Lozano die GoPro schließlich wieder zurückbekommt, verrät das Video nicht. Vielleicht hatte der vorwitzige Dieb seinen Spaß daran verloren.

 

aks

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Netzwelt
HAZ-Volontäre gewinnen Medienpreis der Architektenkammer

Mit ihrer multimedialen Berichterstattung über die Wasserstadt Limmer haben die Volontäre der HAZ beim Medienpreis der Bundesarchitektenkammer den ersten Platz belegt.

Datenschutz im Netz: Diese Begriffe sollten Sie kennen