Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Netzwelt Nach "Marshmallow" kommt "Nougat"
Nachrichten Medien Netzwelt Nach "Marshmallow" kommt "Nougat"
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:01 01.07.2016
Die neueste Android-Version wird "Nougat" heißen. Quelle: Android/Twitter
Mountain View

Google bliebt der Tradition treu, Versionen seines weltweit dominierenden Smartphone-Betriebssystems Android in alphabetischer Reihenfolge nach Süßigkeiten zu benennen. Aus Android "N" wurde am späten Donnerstag offiziell "Nougat". Zuvor hatte Google Software-Entwickler Vorschläge für den Namen machen lassen, als weitere aussichtsreiche Möglichkeit wurde unter anderem "Nutella" gehandelt.

In die neue Android-Variante, die zum Herbst eingeführt werden dürfte, wurde unter anderem Unterstützung für die Anzeige virtueller Realität eingebaut. Außerdem kann die Software als Betriebssystem für Unterhaltungsanlagen in Autos dienen.

Vorherige Versionen hießen unter anderem "Cupcake" und "Ice Cream Sandwich". Mit "KitKat" (Android 4.4) ging Google dafür ein Mal auch die Kooperation mit einem Lebensmittel-Hersteller ein. Die derzeit ist die Android-Version 6.0 (Marshmallow) aktuell.

dpa/RND

Netzwelt "Manchem habe ich weh getan – das war gut so" - Mann schreibt eine sehr ehrliche Traueranzeige

Keine Reue, keine Versöhnung: In Trier verabschiedete sich ein Mann mit einer selbst geschriebenen und sehr ehrlichen Traueranzeige von seiner Familie. Auf seiner Trauerfeier sollten sich seine Geschwister nicht blicken lassen. "Ihr seid alle ausgeladen!"

30.06.2016
Netzwelt Ausfall von Internet und Telefonie - Vodafone behebt Störung nach mehreren Stunden

In Hannover und anderen Städten beklagten Kunden von Vodafone und Kabel Deutschland auch am Freitag noch einen Ausfall des Festnetz-Internets. Erst am Nachmittag hatten die Techniker des Unternehmens die Probleme behoben.

01.07.2016
Netzwelt Soziales Netzwerk ändert Algorithmus - Facebook-Timeline: Freunde gehen jetzt vor

Bis jetzt zeigte Facebook die wichtigsten Meldungen ganz oben in der Timeline an – nun ändert das soziale Netzwerk seinen Algorithmus. Beiträge von Freunden und Familie sollen prominenter platziert werden.

30.06.2016