Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Nutzer melden schwere Störungen bei Facebook

Soziales Netzwerk Nutzer melden schwere Störungen bei Facebook

Am Mittwochabend häufen sich die Meldungen von Nutzern, dass sie Facebook nicht mehr aufrufen können. Gelingt es ihnen dennoch sich einzuloggen, erscheint die Timeline nicht. Andere können keine Kommentare mehr posten. Vom Ausfall sind vor allem die urbanen Zentren in den USA und Europa betroffen.

Voriger Artikel
90 Prozent aller Deutschen nutzen das Internet
Nächster Artikel
Lautsprecher von Google hörten ständig zu

Facebook hat aktuell unter einem Totalausfall in Europa und den USA zu leiden.

Quelle: imago/Ralph Peters

Hannover. Aktuell schäumt die Nutzer-Gemeinde von Facebook über. Grund sind massive Störungen beim sozialen Netzwerk: Viele Nutzer können sich nicht mehr einloggen. Gelingt es ihnen dennoch erscheint die Timeline nicht. Andere können keine Kommentare posten. Vom Ausfall sind vor allem die urbanen Zentren an der West- und Ostküste der USA und Mitteleuropa betroffen.

Quelle: downdetector.com

Viele Facebook-Mitglieder weichen zurzeit auf Twitter aus. Der Nachrichten-Dienst dürfte sich über die Panne beim Konkurrenten nicht beklagen. Immerhin steigt die Zahl der Kommentare zum Ausfall rasant.

Von RND

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Debatte wurde beendet
Die Debatte zu diesem Artikel ist beendet. Auf HAZ.de können Sie die Themen des Tages diskutieren – hier finden Sie die aktuellen und vergangenen Themen im Überblick.
Mehr aus Netzwelt
Augenblicke: Bilder aus Hannover und der Welt

Klicken Sie sich durch spektakuläre Fotos – ausgewählt von der HAZ-Redaktion.

Die Karikatur des Tages

So sehen unsere Karikaturisten die Welt.