Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Convention Camp Web Awards für die besten Internetangebote vergeben
Nachrichten Medien Themen Convention Camp Web Awards für die besten Internetangebote vergeben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:25 08.11.2011
Hannover

Zu den Preisträgern gehören unter anderem WhatsApp, 6Wunderkinder und das Nachrichtenportal Spiegel online. Vergeben wurden die Awards im Rahmen der offiziellen Abendveranstaltung des Convention Camps im Radisson Blu Hotel auf der Expo Plaza in Hannover.

Mehr als 20.000 Teilnehmer hatten zuvor in jeweils einer Nominierungs- und Abstimmungsphase die spannendsten Projekte, Services und Produkte rund um Social Media, E-Business, Webentwicklung und Online-Marketing vorgeschlagen und ausgewählt. Mit über 60.000 Stimmvergaben wählte das Publikum seine Favoriten.

Vergeben wurde der Preis vom t3n Magazin, einem der führenden Printmedien der deutschsprachigen Internetszene, das in Hannover erscheint. Eine Übersicht über alle Preisträger finden Sie in unserer Fotostrecke.

r.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Mehr zum Thema

Speed-Dating? Jeder kennt es, niemand macht es. Auf dem Convention Camp haben die wenigsten mit solch einer Aktion gerechnet – die im Endeffekt dann doch ganz anders war.

08.11.2011

Wer an diesem Tag ganz vorne stehen will, braucht zweierlei – ein interessantes Thema und Überzeugungskraft. Wer es schafft, sein Thema bei der Eröffnungsveranstaltung gut zu verkaufen, darf später auf der Bühne des Convention Camps sprechen. Denn als freier Redner wird gewählt, wer gefällt – so sind die Regeln bei der Internetkonferenz in Hannover, die ansonsten fast ohne Regeln auskommt.

09.11.2011

Treffpunkt der deutschen Internetszene: Am Dienstag ist das vierte Convention Camp im Convention Center auf dem Messegelände gestartet. 1500 Teilnehmer aus In- und Ausland bieten Vorträge zur digitalen Zukunft. Einer der wichtigsten Referenten ist Autor Frank Schätzing.

08.11.2011

Wer an diesem Tag ganz vorne stehen will, braucht zweierlei – ein interessantes Thema und Überzeugungskraft. Wer es schafft, sein Thema bei der Eröffnungsveranstaltung gut zu verkaufen, darf später auf der Bühne des Convention Camps sprechen. Denn als freier Redner wird gewählt, wer gefällt – so sind die Regeln bei der Internetkonferenz in Hannover, die ansonsten fast ohne Regeln auskommt.

09.11.2011

Treffpunkt der deutschen Internetszene: Am Dienstag ist das vierte Convention Camp im Convention Center auf dem Messegelände gestartet. 1500 Teilnehmer aus In- und Ausland bieten Vorträge zur digitalen Zukunft. Einer der wichtigsten Referenten ist Autor Frank Schätzing.

08.11.2011

Auch beim Stuttgarter Barcamp geht es um Internetthemen. Organisator Jan Theofel ist sich dabei sicher, dass diese Themen auf flexibleren Barcamps besser aufgehoben sind als in klassischen Konferenzen: "Wenn gestern ein neuer Dienst aufgemacht hat, wird er heute auf einem Barcamp schon diskutiert."

17.10.2011