10°/ 3° stark bewölkt

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
ARD Drama
Foto: Hauptdarstellerin Christiane Hörbiger. „Bis zum Ende der Welt“ ist ein gut gemeintes Drama über Toleranz und Fremdenfeindlichkeit.

Wenn ein Fernsehfilm im Rahmen eines Schwerpunkts zum Thema Toleranz ausgestrahlt wird, handelt es sich um einen Themenfilm. Das Problem dabei: Produktionen dieser Art haben oft den Nachteil, dass sich das Thema schnell als Bürde erweist.

mehr
Neue Dating-Show

Bereits vor ihrer Premiere hat die Sat.1-Sendung „Hochzeit auf den ersten Blick“ großes Aufsehen erregt. Kritische Äußerungen kommen von kirchlicher und politischer Seite.

mehr
„Schlag den Raab“
Foto: Peter Meiners (rechts) hat Stefan Raab besiegt.

Marathon-Spielshow: Nach vier Siegen in Folge wird der 48-jährige Stefan Raab erstmals wieder bei „Schlag den Raab“ besiegt – und zwar von einem 34-Jährigen aus Berlin, der 2,5 Millionen Euro gewinnt.

mehr
Tatort: Vielleicht
Foto: Ein fulminanter Abgang: Boris Aljinovic verabschiedet sich als Berliner „Tatort“-Kommissar.

Nicht immer logisch, aber spannend: Boris Aljinovic verabschiedet sich als Berliner „Tatort“-Kommissar mit der Folge „Vielleicht“. Ernst Corinth hat sich den aktuellen „Tatort“ angesehen.

mehr
Fünf Jahre nach Selbstmord von Robert Enke
Robert Enkes Tod stieß eine Debatte an – doch hatte sie auch Folgen?

Eine ARD-Doku beleuchtet den tragischen Selbstmord Robert Enkes vor fünf Jahren – und die Folgen für den Fußball. Der Bericht am Sonnabend um 19 Uhr zeigt: Menschen mit psychischen Erkrankungen haben es in dem ganz auf Leistung und Ergebnisse fokussierten Profigeschäft immer noch schwer.

mehr
ARD-Themenwoche „Toleranz“
Foto: „Anders als Du denkst“ ist der Titel der ARD-Themenwoche. Geworben hatte der Sender dafür unter anderem mit diesem brüllenden Kind.

Die ARD startet in die Woche zum Thema „Toleranz“ – und hofft, dass die Kritik an der Werbekampagne bald vergessen ist. 

mehr
Berlin
Foto: Der „taz“-Neubau (hier: rot) in der Friedrichstraße 20-21 wird Teil eines Kunst- und Kreativquartiers rund um die ehemalige Blumengroßmarkthalle.

Das „taz“-Neubauprojekt in Berlin hat eine wichtige Hürde genommen. Mit Zusagen über 6,3 Millionen Euro aus Genossenschaftsanteilen und stillen Beteiligungen stehe die Finanzierung des neuen Verlagshauses auf einer festen Grundlage, teilte „die tageszeitung“ („taz“) am Freitag mit. 

mehr
Whatsapp-Update
Foto: Mit dem neuen Update können die blauen Häkchen wieder abgeschaltet werden.

Die vor wenigen Wochen eingeführte Lesebestätigung bei Whatsapp kann künftig wieder abgeschaltet werden. Die blauen Häkchen sind bei den Nutzern sehr umstritten.

mehr
Anzeige
So schützen Sie Ihre Daten im Internet

Kennen Sie alle „Tatort“-Kommissare?

18 Teams ermitteln derzeit in der erfolgreichen „Tatort“-Reihe. Kennen Sie alle?mehr

Anzeige
Datenschutz im Netz: Diese Begriffe sollten Sie kennen