Volltextsuche über das Angebot:

2°/ -2° Schneeschauer

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
Sänger muss „Dschungelcamp“ verlassen
Foto: War wohl nix: Benjamin Boyce muss nach der Dschungelcamp-Prüfung im Glücksrad gehen.

Ex-Boygroup-Sänger Benjamin Boyce (46) ist als zweiter Teilnehmer von den RTL-Zuschauern aus dem Dschungelcamp gewählt worden. Beim Telefon- und SMS-Voting bekam das Mitglied der 90er-Jahre-Band „Caught in the Act“ die wenigsten Stimmen.

mehr
Youtube-Star
Foto:  In seiner Rolle als „Freshtorge“ begeistert der gelernte Erzieher Torge Oelrich mit seinen Youtube-Filmchen vorwiegend junge Menschen.

Bei Deutschlands Schülern hat er als "Freshtorge" Kult-Status: Seine Videos bringen Millionen Fans zum Lachen. Jetzt wagt der Internet-Star den Schritt herunter von der Videoplattform und dreht einen Kinofilm.

mehr
70 Millionen US-Dollar
Foto: Die Verpflichtung von Angela Ahrendts ist Apple insgesamt 70 Millionen Dollar wert.

Ihr Job-Wechsel zu Apple wird für Burberry-Managerin Angela Ahrendts mit mehr als 70 Millionen Dollar vergütet. Ihre Mitarbeit gilt in Cupertino als wichtig für Apples Computeruhr Apple Watch.

mehr
„Je suis Greußener Salami“
Foto: Hintergrund für den Streich der "heute show" sind die Verhandlungen über das Freihandelsabkommen TTIP zwischen der EU und den USA.

Mit einer Werbung der besonderen Art für Thüringer Salami aus Greußen hat Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt (CSU) Millionen Fernsehzuschauer amüsiert. Animiert von der ZDF-„heute show“ hielt Schmidt ein Schild mit der Aufschrift „Je suis Greußener Salami“ in die Kamera, das den Slogan „Je suis Charlie“ aufgriff.

mehr
Pegida und die Lügenpresse
Foto: Öffentliches Leben unter Generalverdacht - bis hinauf zur Kanzlerin: Pegida-Demonstranten halten ihre Schilder in Leipzig hoch.

Pegida und Co suchen ihr geistiges Rüstzeug in Internetnischen - ein Symptom für den beschleunigten Zerfall der Öffentlichkeit.

mehr
Hugo Egon Balder über ZDF-Dokudrama
Aus dem ZDF-Drama „Mut der Verzweiflung“: Hugo Egon Balders Mutter, Gerda Leyserson (Magdalena Plyszewska), in Theresienstadt.

Ein Komiker in tiefem Ernst: 
Zum 70. Jahrestag der Auschwitz-Befreiung erzählt Hugo Egon Balder in einem ZDF-Dokudrama vom Schicksal seiner 
 jüdischen Familie im Holocaust.

mehr
„Tatort“ aus Kiel
Intermezzo: Rita (Elisa Schlott) und Kommissar Klaus Borowski (Axel Milberg).

Der neueste „Tatort“ aus Kiel hat über weite Strecken so gar nichts lebensbejahendes. Der ARD-Krimi mit den Ermittlern Klaus Borowski und Sarah Brandt zeigt bedrückend realistisch die Folgen der „Crystal Meth“-Sucht – der Kriminalfall gerät dabei in den Hintergrund.

mehr
Internet-Dienst aus Hannover

Kompliziert und sperrig – das war einmal: Ein Entwicklerteam aus Hannover hat die Verschlüsselung von Mails vereinfacht. Mit einem einfach zu bedienenden Dienst soll Tutanota die Technik massentauglich machen und den Geheimdiensten das Leben ein wenig erschweren.

mehr
Anzeige
So schützen Sie Ihre Daten im Internet

Welcher Kommissar ermittelt wo?

23 Teams ermitteln derzeit in der erfolgreichen „Tatort“-Reihe. Kennen Sie alle Ermittlerteams und ihre Orte?mehr

Anzeige
Datenschutz im Netz: Diese Begriffe sollten Sie kennen