Volltextsuche über das Angebot:

7°/ 4° bedeckt

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
Patrick Pichette
Google-Finanzchef Patrick Pichette gibt seinen Job auf und will stattdessen mit seiner Frau die Welt bereisen.

Google-Finanzchef Patrick Pichette gibt seinen Job auf und will stattdessen mit seiner Frau die Welt bereisen. Ein konkreter Termin wurde nicht genannt. Pichette werde noch bei der Suche nach einem Nachfolger helfen, der binnen sechs Monaten gefunden werden solle, teilte Google mit.

mehr
Ex-Manager über Andreas Kümmert
Sänger Andreas Kümmert.

Der Verzicht von Andreas Kümmert auf die Teilnahme am ESC-Finale in Wien sorgt weiter für Diskussionen. Jetzt hat sich der frühere Manager des Sängers zu Wort gemeldet.

mehr
„FREAK“
Mit einem Sicherheits-Update für sein Macintosh-Betriebssystem OS X und das Mobilsystem iOS hat Apple das schwerwiegende Verschlüsselungsproblem „FREAK“ behoben.

Mit einem Sicherheits-Update für sein Macintosh-Betriebssystem OS X und das Mobilsystem iOS hat Apple das schwerwiegende Verschlüsselungsproblem „FREAK“ behoben. Die Schwachstelle hatte Angreifern beim vermeintlich sicheren Internet-Surfen die Möglichkeit eröffnet, den Datenverkehr abzugreifen.

mehr
Nach 20.000 Gesprächen
Nach 20 Jahren auf Sendung will Nacht-Talker Jürgen Domian Schluss machen.

Nach 20 Jahren auf Sendung will Nacht-Talker Jürgen Domian Schluss machen. Im Laufe des kommenden Jahres werde der 56-Jährige den nächtlichen Kult-Talk bei 1Live und im WDR-Fernsehen zum letzten Mal moderieren. Nacht für Nacht rufen Hörer an, erzählen von schweren Schicksalsschlägen oder skurrilen Sexpraktiken.

mehr
Digitaler Notfall-Button
So soll die App aussehen. Nutzer, denen eine Person als gefährdet erscheint, klicken den Button. Ein Expertenteam entscheidet dann, welche Maßnahme ergriffen wird.

Facebook führt eine App ein, die selbstmordgefährdete Nutzer schützen soll: Der Internetgigant hat in Zusammenarbeit mit Gesundheitsorganisationen ein Werkzeug entwickelt, das selbstmordgefährdete Nutzer erkennen und ihnen helfen soll, den tödlichen Akt zu verhindern.

mehr
Computeruhr

Apple wird seine Computeruhr am 24. April auf den Markt bringen. Das kündigte Konzernchef Tim Cook am Montag in San Francisco an. Der Einstiegspreis der Uhr liegt wie erwartet bei 349 Dollar. Eine Enttäuschung ist dagegen die Batterielaufzeit: nach durchschnittlich 18 Stunden geht dem Gerät der Saft aus.

mehr
E-Mail-System
Bisher gibt es nur rund eine Million Nutzer von De-Mail.

Die De-Mail wurde als sichere E-Mail-Variante angepriesen, sie sollte stapelweise Behördenpost ersetzen. Doch das Projekt lief sehr schleppend an. Nun gehen die Anbieter auf das wichtigste Argument der Kritiker ein.

mehr
„Grenzfall“ in der ARD
Foto: Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) und Bibi Fellner (Adele Neuhauser) ermitteln an der österreichisch-tschechischen Grenze.

Die Wiener „Tatort“-Kommissare verfolgen in der neuesten Ausgabe der Krimi-Serie diesmal Spuren aus dem Jahr 1968. Ob sich das Einschalten bei dem Film mit dem Titel „Grenzfall“ lohnt, verrät HAZ-Autorin Andrea Tratner.

mehr
Anzeige
So schützen Sie Ihre Daten im Internet

Welcher Kommissar ermittelt wo?

23 Teams ermitteln derzeit in der erfolgreichen „Tatort“-Reihe. Kennen Sie alle Ermittlerteams und ihre Orte?mehr

Anzeige
Datenschutz im Netz: Diese Begriffe sollten Sie kennen