Volltextsuche über das Angebot:

20°/ 16° Regenschauer

Navigation:
Übersicht
Pixelquadrate für Smartphones
QR steht für „Quick Response“ – schnelle Antwort.

Wer mit dem Smartphone einen QR-Code scannt, hat im Nu eine virtuelle Visitenkarte, ein Video oder Website auf dem Bildschirm. Doch nach wie vor wissen viele Nutzer nicht, wie man mit den Pixel-Kästchen umgeht.

mehr
Nachrichtensendung
Foto: Das „Erste“ setzt am Vormittag nun voll auf die „Tagesschau“.

Im Streit zwischen ARD und ZDF um die Nachrichten am Vormittag setzt das „Erste“ nun voll auf die „Tagesschau“. Von Januar an werde man auf ein Jahr befristet auch in den ZDF-Sendewochen eigene Nachrichten senden, teilte die ARD am Montag in Köln mit.

mehr
ZDF-Sendung
Moderator Rudi Cerne.

Die Polizei in Niedersachsen hofft auf neue Hinweise zu zwei ungelösten Fällen, die an diesem Mittwoch in der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY...ungelöst“ vorgestellt werden. Zum einen geht es um eine vermisste junge Frau, zum anderen um die Suche nach einer Autoschieberbande.

mehr
Das Leid der Angehörigen
In München haben Demonstranten Namensschilder und Rosen im Gedenken an die Opfer niedergelegt – wie die Doku zeigt, hieß das fünfte Opfer nicht Yunus, sondern Mehmet.

Das Leid der Angehörigen: Eine ARD-Doku möchte den Opfern der Neonazi-Mordserie ein Denkmal setzen. „Acht Türken, ein Grieche und eine Polizistin“ läuft am Montag um 22.45 Uhr in der ARD.

mehr
ARD-Krimi
Maria Furtwängler denkt über einen Ausstieg bei "Tatort" nach.

Maria Furtwängler wurde kürzlich zu Deutschlands beliebtester Schauspielerin gewählt und ist am Sonntag im Hannover-„Tatort“ im Einsatz. Dennoch denkt sie über ein Ende ihrer TV-Ermittlerin nach.

mehr
Moderator

Thomas Gottschalk wird bei der ARD möglicherweise auch große Shows im Abendprogramm präsentieren. „Nichts ist ausgeschlossen“, sagte Programmdirektor Volker Herres laut „Focus“.

mehr
„Schwarze Tiger, weiße Löwen“
Foto: Ihr 19. Fall ist der bislang düsterste für die hannoversche Kommissarin Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler).

Ihr 19. Fall ist der bislang düsterste für die hannoversche Kommissarin Charlotte Lindholm (Maria Furtwängler): Mit sicherem Blick für das Detail und das elegante Bild erzählt Regisseur Roland Suso Richter einen Kampusch-Fall in Norddeutschland, der dem Zuschauer viel abverlangt.

mehr
Einschaltquoten
Die "The Voice of Germany"-Jury: Xavier Naidoo, Sascha Vollmer und Alec Völkel von der Gruppe "The BossHoss", Nena und Rea Garvey (v.l.).

Die neue Castingshow „The Voice of Germany“ wird immer stärker: Am Donnerstagabend schalteten um 20.15 Uhr 5,21 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 16,8 Prozent) die Sendung auf ProSieben ein. In der für den Münchner Privatsender wichtigen Zielgruppe der 14- bis 49-jährigen Zuschauer betrug der Marktanteil 30,9 Prozent - ein Rekordwert, mit dem sich höchstens die RTL-Dschungelshow „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ oder „Das Supertalent“ zu besten Zeiten messen können.

mehr
So schützen Sie Ihre Daten im Internet
Welcher Kommissar ermittelt wo?

23 Teams ermitteln derzeit in der erfolgreichen „Tatort“-Reihe. Kennen Sie alle Ermittlerteams und ihre Orte?mehr

Anzeige
Datenschutz im Netz: Diese Begriffe sollten Sie kennen