20°/ 14° wolkig

Navigation:
Übersicht
Versprengte Gallier
Die Untersuchungen von Kriminaltechnikerin Nika Banovic (Miranda Leonhardt) am Tatort helfen den Kommissaren Thorsten Lannert (Richy Müller, Mitte) und Sebastian Boots (Felix Klare, rechts) weiter, denn Nika findet einen Hinweis auf die Mordwaffe.

Die Kommissare Thorsten Lannert und Sebastian Boots verstehen immer nur Bahnhof: Der Stuttgarter „Tatort – Grabenkämpfe“ läuft am Ostermontag in der ARD. Ohne Anspielungen auf „Stuttgart 21“ ging es offensichtlich nicht.

mehr
Positionsprotokolle
iPhones und iPad erfassen detailliert die Aufenthaltsorte ihrer Besitzer.

Die Nachricht hat viele Nutzer verunsichert: Apples mobile Geräte iPhone und iPad speichern ohne das Wissen ihrer Nutzer Bewegungsprofile. Datenschützer reagieren empört, Experten sprechen von einer Sicherheitslücke. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihre Daten schützen.

mehr
E-Books
In Zukunft will das Online-Versandhaus Amazon Gedrucktes digitalisieren.

Nur wenige lesen bisher ihre Bücher auf Kindle oder iPad. Selbst Amazon spricht noch von der „Stunde Null“ bei E-Books in Deutschland, steigt aber jetzt in das Zukunftsgeschäft ein. Auch Apple und Google wollen kräftig mitmischen, neben mehreren deutschen Anbietern.

mehr
Apple und der Datenschutz
Das Programm "iPhoneTracker" zeigt die Ortungsdaten eines iPads in Deutschland.

Wirbel um Datenschutz bei iPhones und iPads: Zwei IT-Experten haben herausgefunden, dass die mobilen Apple-Geräte heimlich die Aufenthaltsorte ihrer Nutzer aufzeichnen. Mit den Daten lassen sich detaillierte Bewegungsprofile erstellen. Nicht nur Apple-Kritiker sehen darin ein mögliches Sicherheitsrisiko.

mehr
Internet
Außerirdische regen seit jeher die Fatansie der Menschen an.

Mit Videoaufnahmen eines angeblich toten Aliens haben russische Jugendliche großen Erfolg im Internet. Allerdings stellte sich die Außerirdischen-Leiche schnell als Puppe heraus. Eine Strafe zieht der Scherz aber nicht nach sich, erklärte die russische Polizei.

mehr
Apple-Smartphone
Allein im letzten Vierteljahr 2010 wurden 16 Millionen iPhone 4 verkauft, die mehr als ein Drittel des gesamten Apple-Umsatzes ausmachten.

Apple will die fünfte Generation seines Smartphones angeblich im September in den Handel bringen. Nach Angaben von Insidern soll das iPhone 5 schneller als der Vorgänger sein, optisch bleibt offenbar alles beim Alten.

mehr
Netzgeflüster

Ein neuer Verein will für eine bürgerrechts- und verbraucherfreundliche Netzpolitik kämpfen. Allerdings ist die Homepage des Vereins alles andere als Nutzerfreundlich. Auch die deutsche Netzszene ist genervt vom Auftritt des Vereins.

mehr
Anzeige
So schützen Sie Ihre Daten im Internet

Kennen Sie alle „Tatort“-Kommissare?

18 Teams ermitteln derzeit in der erfolgreichen „Tatort“-Reihe. Kennen Sie alle?mehr

Anzeige
Datenschutz im Netz: Diese Begriffe sollten Sie kennen