16°/ 11° stark bewölkt

Navigation:
Abo bestellen HAZ-Shop HAZ Media Store AboPlus HAZ Service
Übersicht
Eröffnungsspiel am Kiosk
Zwischen sportlichem Anspruch und Event-Charakter: Der „kicker“ und „11 Freundinnen“ setzen aufs Fachpublikum – der „Playboy“ auf Klischees.

Eröffnungsspiel am Kiosk: Zur Frauenfußball-WM erscheinen erstmals Sonderhefte, wie es sie im Männerfußball schon lange gibt – zwischen sportlichem Anspruch und Event-Charakter.

mehr
Ende der Schleichwerbeaffäre
Foto: Fimproduzent Oliver Berben.

Fernsehproduzent Oliver Berben darf wieder für das ZDF produzieren. Der Sender hatte wegen Schleichwerbeverdacht im Januar angekündigt, bis zur abschließenden Klärung keine weiteren Aufträge an die Produktionsfirma zu vergeben.

mehr
Fernsehen
Foto: 6,13 Millionen Zuschauer sahen die ARD-Show „Klein gegen Groß“ mit Moderator Kai Pflaume.

Die Premiere der ARD-Show „Klein gegen Groß“ mit Moderator Kai Pflaume hat am Samstagabend den Quotensieg für das erste Programm geholt. 6,13 Millionen Zuschauer (Marktanteil: 23,8 Prozent) sahen zu, wie Kinder mit besonderen Fähigkeiten gegen Erwachsene antraten.

mehr
Internet-Aktivisten

Internet-Aktivisten haben nach der Festnahme von drei Mitgliedern ihres Netzwerks die Homepage der spanischen Polizei lahmgelegt. Die Organisation „Anonymous“ hat die Internetseite der Polizei so massiv mit Anfragen bombardiert, dass der Server zusammenbrach.

mehr
Kinderkanal
Foto: Jess und Ben,,die Moderatoren des Wettbewerbs „Beste Stimme“.

Der Kinderkanal Ki.Ka gibt erneut jungen Talenten eine Bühne. In diesem Jahr wird beim Wettbewerb „Beste Stimme“ die tollste Nachwuchsband gesucht.

mehr
Soziales Netzwerk

Ein Stadtfest in Ahrensburg bei Hamburg ist trotz eines Aufrufs in Facebook am Freitag vom Ansturm tausender Jugendlicher verschont geblieben - nur ungefähr 35 Besucher waren dem Partyaufruf eines Jugendlichen aus Pinneberg gefolgt.

mehr
Zeit zum Aufräumen
Foto: Hauptkommissarin Eva Saalfeld (Simone Thomalla) kann einen Verdächtigen am Flughafen stellen.

Zeit zum Aufräumen: Andreas Keppler (Martin Wuttke) fröstelt es, und Eva Saalfeld (Simone Thomalla) stößt im Leipziger „Tatort“ auf familiäre Stasi-Verstrickungen. „Nasse Sachen“ läuft am Sonntag um 20.15 Uhr in der ARD.

mehr
Geschäftsbericht
Mit Printtiteln wie dem Focus verdient Burda immer noch gut, aber nicht mehr so viel wie mit Internetportalen.

Medienriese Burda ist nach der Krise zurück auf dem Wachstumspfad. Der Gesamtumsatz legt kräftig zu, obwohl die Erlöse des deutschen Printgeschäfts schrumpfen. Das Digitalgeschäft setzt inzwischen mehr Geld um als die gedruckten Verlagstitel.

mehr
Anzeige
So schützen Sie Ihre Daten im Internet

Kennen Sie alle „Tatort“-Kommissare?

18 Teams ermitteln derzeit in der erfolgreichen „Tatort“-Reihe. Kennen Sie alle?mehr

Anzeige
Datenschutz im Netz: Diese Begriffe sollten Sie kennen