Menü
Hannoversche Allgemeine | Ihre Zeitung aus Hannover
Anmelden
Medien Abhörvorwürfe gegen zweite britische Boulevardzeitung
Nachrichten Medien Abhörvorwürfe gegen zweite britische Boulevardzeitung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:14 03.08.2011
Quelle: dpa
Anzeige
London

McCartney habe ihr damals nach einem Streit eine Nachricht auf Band hinterlassen, sagte Mills. Daraufhin habe ein Journalist des Blattes bei ihr angerufen, sie auf den Streit angesprochen und Teile der Nachricht zitiert. Auf ihre Nachfrage habe der Mann zugegeben, ihre Mobilbox gehackt zu haben. Als sie ihm mit rechtlichen Schritte gedroht habe, habe er auf eine Veröffentlichung der Geschichte des Streits verzichtet.

Bislang steht die inzwischen eingestellte Boulevardzeitung „News of the World“ im Mittelpunkt des Medienskandals um abgehörte Telefone, bestochene Polizisten und andere illegale Recherchemethoden. Rund 4000 Telefone von Prominenten und Privatleuten soll die Zeitung abgehört haben, darunter auch die von Soldatenwitwen und Mordopfern.

Die „News of the World“ gehörte zur Zeitungsgruppe News International des Medienmoguls Rupert Murdoch. Nun gerät erstmals ein Konkurrent ins Visier. Die Zeitungsgruppe „Trinity Mirror“ gibt neben der Boulevardzeitung „Daily Mirror“ unter anderem die beiden Sonntagszeitungen „Sunday Mirror“ und „The People“ heraus.

Ein Sprecher der „Mirror“-Gruppe erklärte zu den Vorwürfen, dass alle Journalisten des Hauses innerhalb der gesetzlichen Vorgaben und der Presserichtlinien arbeiteten. Laut BBC haben aber weitere Prominente, darunter Fußballer Rio Ferdinand, den Verdacht, dass „Mirror“-Journalisten ihre Mobilboxen abgehört haben.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Die HAZ freut sich am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die komplette Tagesauflage einer russischen Lokalzeitung mit kritischen Texten und einem unvorteilhaften Titelfoto von Kremlchef Dmitri Medwedew ist von der Polizei beschlagnahmt worden. In Russland komt es immer wieder zu Pressezensur.

03.08.2011

Radio lässt sich auf mannigfaltige Weise empfangen: über Satellit, Kabel, Ultrakurzwellen (UKW) oder über das Internet. Am Montag soll das effektivere „DAB plus“ an den Start gehen und das bisherige „DAB alt“ ablösen. Damit verschwinden vorerst auch die Programme „NDR Musik Plus“ und „NDR Traffic“.

31.07.2011

Es ist sein "Traumjob": Hannover-96-Fan und TV-Entertainer Oliver Pocher wird Moderator bei Sky. Pocher wird zusammen mit Jessica Kastrop die Sportunterhaltungssendung „Samstag live“ moderieren.

31.07.2011
Anzeige