Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 12 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Übersicht
Analyse zum Wiederaufstieg
Jubelnde Fans von Hannover 96.

96 hat den Wiederaufstieg in die 1. Bundesliga geschafft. Damit ist Hannover jetzt auch im Fußball wieder da, wo die Stadt hingehört. Jetzt ist Feier-Zeit! Wenn aber Mitte der Woche das Bier ausgetrunken und die 96-Fahne am Rathaus wieder eingerollt sein wird, beginnt die Arbeit von vorn. 

mehr
Kommentar zu Brennpunktschulen

Die Zustände an einigen Kitas und Schulen in Mühlenberg sind schlimm. Noch schlimmer ist aber, wie die Sozialdemokraten reagieren, meint Jutta Rinas.

mehr
Kommentar

Anis Amri, NSU, Franco A. – bei diesen spektakulären Terrorfällen zeigt sich, wie deutsche Behörden geschlampt oder mutwillig vertuscht haben. Darunter leidet das Sicherheitsgefühl der Deutschen.

mehr
Vergabe-Affäre
Niedersachsens Wirtschaftsminister Olaf Lies (SPD).

Mit dem Rücktritt der Staatssekretärin und der Einleitung eines Disziplinarverfahrens gegen den Pressesprecher ist das Problem noch nicht ausgestanden. Viel spricht dafür, dass noch mehr ans Licht kommt. Für Minister Olaf Lies ist das peinlich. Eine Analyse von Heiko Randermann

mehr
Analyse

Stephan Weil will den Soli abschaffen und die Hälfte des Ertrages an die Steuerzahler zurückzugeben. Das ist in mehrfacher Hinsicht bemerkenswert. So fährt er ungerührt seinem Parteivorsitzenden Martin Schulz in die Parade. Eine Analyse von Michael B. Berger.

mehr
Kommentar
CDU-Spitzenkandidat Armin Laschet freute sich am Sonntag über den Wahlsieg in Nordrhein-Westfalen.

Am Sonntag hat die CDU die Landtagswahl in Nordrhein-Westfalen mit ihrem Spitzenkandidaten eindeutig gewonnen. Ihr Spitzenkandidat Laschet ist kein politischer Titan – gerade das macht die Niederlage für die SPD umso schlimmer, meint Matthias Koch.

mehr
Kommentar zum Halim-Dener-Platz

Die Stadtteilpolitiker 
in Linden-Limmer wollen einen Kurden ehren und einen Platz nach Halim Dener benennen. Sie sollten sich lieber um die Probleme und den Frieden im
 Stadtteil kümmern, meint Juliane Kaune.

mehr
Kommentar

Am Sonntag wird in Nordrhein-Westfalen gewählt. Wie gut, dass derzeit alle Scheinwerfer auf den Westen der Republik gerichtet sind. Da fallen die Probleme der rot-grünen Landesregierung in Hannover nicht so auf. Ein Kommentar von Hendrik Brandt.

mehr