Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Übersicht
Leitartikel

Die Grünen machen sich jetzt daran, das Erfolgsrezept der CDU unter Angela Merkel zu kopieren: Nicht die überzeugte Parteibasis ist der Hauptadressat der eigenen Rhetorik, sondern die parteipolitisch ungebundene Mehrheit der Gesellschaft. Eine Analyse von Marina Kormbaki.

Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unterm Strich zur Kommunalwahl

Warum nur machen Parteien im Kommunalwahlkampf Werbung mit Themen, über die sie nichts zu entscheiden haben? Mehr Selbstvertrauen wäre gut – denn die Wähler schauen genau hin. Ein Kommentar von Felix Harbart.

mehr
Im Zweifel für die Freiheit
Foto: Strandbesucher im südfranzösischen Palavas-les-Flots.

Was einer anzieht, bevor er im Sommer ins Meer steigt, muss staatlichen Stellen egal sein. Erst recht in einem Land, dessen Bewohner so stolz sind auf ihre freiheitliche Revolution von 1789. Deshalb ist es keine Überraschung, dass Frankreichs oberstes Verwaltungsgericht die Burkini-Verbote aussetzte. Ein Kommentar von Matthias Koch.

mehr
Kommentar

Hannovers CDU-Fraktionschef hat öffentlich über eine Kooperation mit der AfD nachgedacht. Dahinter steckt eine Gretchenfrage der Politik im ganzen Land: Wie hält es die Mehrheit der Gesellschaft mit jener wachsenden Minderheit, der die ganze Richtung nicht mehr passt? Ein Kommentar von Hendrik Brandt.

mehr
Ein Kommentar

Deutschland reagiert verschreckt auf die Nachricht aus dem Zivilschutzkonzept, dass die Wehrpflicht wieder eingeführt werden könnte. Dabei hat sich Deutschland nach der Abschaffung weiterentwickelt. Und wer will denn ernsthaft neue Kasernen bauen? Ein Kommentar von Jörg Kallmeyer.

mehr
Analyse des Lieferstreiks bei VW

Der Streit mit der Zulieferergruppe Prevent hat bei Volkswagen Spuren hinterlassen, da der Disput öffentlich ausgetragen wurde. Doch der Lieferstreik grenzt an Erpressung und darf auf keinen Fall Schule machen. Eine Analyse von Lars Ruzic.

mehr
Analyse des Zivilschutzkonzepts

Von möglichen Kriegen und Terroranschlägen. Mindestens kommunikativ läuft da einiges gerade ziemlich katastrophal. So schürt man Angst und Panik. Muss das sein? Eine Analyse von Dieter Wonka.

mehr
Kommentar

Was bleibt von diesen Olympischen Spielen? Hoffentlich nicht nur das anfangs buhende Publikum, dreckige Toiletten, grünes Wasser im Sprungbecken und endlose Staus auf den Straßen. Sondern olympischer Geist jenseits von Spitzensportlern, Sportsgeist und Einander-Helfen. Ein Kommentar von Manuel Becker.

mehr