Menü
Anmelden
Wetter wolkig
28°/ 13° wolkig
Nachrichten Meinung

Der mühsam erzielte Kompromiss in der Causa Maaßen ist in Wirklichkeit keiner, sondern der schlecht verborgene Versuch einer Gesichtswahrung um jeden Preis. Das alles ist so durchschaubar wie dürftig, meint Rasmus Buchsteiner.

18.09.2018

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten oder digital als E-Paper am Bildschirm: Die Hannoversche Allgemeine Zeitung bietet eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Seit Wochen steht er in der Kritik, nun muss Hans-Georg Maaßen – wie vom Koalitionspartner SPD gefordert – seinen Posten als Verfassungsschutzchef räumen. Aber Maaßen geht nicht ganz, sondern steigt auf der Karriereleiter nach oben.

18.09.2018

Eigentlich sollte Kohlekommissionschef Ronald Pofalla als Politprofi wissen, dass man einen Kompromiss verhindert, indem man ihn vorzeitig durchsticht. Seiner Kommission hat er damit einen Bärendienst erwiesen. Und die Motive hinter Pofallas Handeln bleiben völlig unklar, meint Andreas Niesmann.

17.09.2018

Fett gilt wieder als gesund, folglich steigt der Absatz von Butter und Käse. Die Bauern haben ihre Milcherzeugung erhöht, das könnte schon bald wieder zu Problemen führen, meint unser Kommentator.

14.09.2018
Anzeige

Die Causa Maaßen zeigt erneut, dass die Große Koalition eine politische Verbindung ist, die mehr als jede andere Koalition ein Verfallsdatum hat. Doch die wirklich beunruhigende Nachricht dieses Tages ist eine andere, meint Gordon Repinski.

13.09.2018

Service - Anzeige aufgeben

Viele unkomplizierte Wege führen zu Ihrer Anzeige: Hier erfahren Sie, wie und wo Sie Ihre Anzeige in der HAZ aufgeben können. Besuchen Sie unsere Geschäftsstellen oder rufen Sie uns an!

Die Sparer müssen weiter auf höhere Zinsen warten, aber wenigstens ihre Anleihekäufe will die EZB einstellen. Es wurde auch Zeit, meint unser Kommentator.

13.09.2018

Der Zusammenschluss der beiden großen Kaufhausketten markiert eine Zäsur im deutschen Handel. Doch die wirklich schweren Zeiten für stationäre Händler und kleinere Städte stehen noch bevor, denn der Online-Handel hebt gerade erst ab.

11.09.2018
Niedersachsen

Kommentar zu Ryanair-Streiks - Piloten sitzen am längeren Hebel

Ryanair will nur dann einen Tarifvertrag abschließen, wenn dadurch die Kosten nicht steigen. Das ist eine Steilvorlage für weitere Streiks, meint unser Kommentator.

11.09.2018

Seit Tagen steht der Verfassungsschutzpräsident angesichts seiner Chemnitz-Aussagen in der Kritik. Um den Scherbenhaufen aufzukehren, gibt es nur zwei Möglichkeiten, meint Jörg Köpke: Entweder Maaßen tritt zurück oder Seehofer entlässt ihn.

11.09.2018
Anzeige
Anzeige