Volltextsuche über das Angebot:

-1 ° / -6 ° wolkig
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Übersicht
Kommentar

Deutschland ist kein armes Land. Und doch sind viele Menschen in Deutschland arm. Dieser scheinbare Widerspruch verweist auf ein Kernproblem bei der Erfassung von Armut: Sie ist relativ. Allerdings steigt die Armutsquote und mit ihr die gesellschaftliche Ungleichheit. Ein Kommentar von Marina Kormbaki.

mehr
Kommentar

Es ist das Gegenstück zur deutschen Willkommenskultur aus dem Jahr 2015: die Abschiebekultur. Niemals seit 2003 sind so viele Menschen in ihre Heimat zurückgeschickt worden wie in diesem Jahr. Die ganze Wahrheit ist allerdings komplizierter. Ein Kommentar von Jörg Kallmeyer.

mehr
Kommentar

Erstmals in seiner Geschichte bekommt Niedersachsen einen Haushalt, der ohne neue Schulden auskommt. Das liegt allein am großen Einnahmeplus. Die rot-grüne Landesregierung hat die Einnahmen zwar nicht verjubelt, aber auch nicht in Straßensanierung und Breitbandkabel investiert. Ein Kommentar von Heiko Randermann.

mehr
Leitartikel

Die türkische Regierung ruft nach den Anschlägen die Bevölkerung zur Geschlossenheit auf. Aber in Wirklichkeit ist die Türkei tief gespalten. Zugleich ist das Blutbad ein Weckruf an die europäischen Partner der Türkei.  Eine Analyse von Gerd Höhler.

mehr
Kommentar zu "Postfaktisch"

Schneller denn je können Interessierte mit "Fake News" Gerüchte in Herzen und Hirne pflanzen und Verunsicherung stiften. In freien Gesellschaften jedoch bleibt die Politik, allen sogenannten postfaktischen Parolen zum Trotz, einem Faktencheck unterworfen.

mehr
Kommentar zum Gerichtsentscheid
Zu den gesperrten Bolzplätzen zählte auch das Feld an der Jacobsstraße in Linden.

Muss die Stadt zahlen, wenn sich jemand auf einem öffentlichen Bolzplatz verletzt? Richter sagen: Ja. Das ist absurd, meint HAZ-Redakteur Gunnar Menkens. Die Entscheidung ist weltfremd und bürdet Kommunen ein Übermaß an Kontrollen auf.

mehr
Analyse

Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller stützt sich als erster SPD-Landeschef auf ein rot-rot-grünes Bündnis. Was bedeutet das für mögliche Koalitionen im Bund? Eine Analyse von Andreas Niesmann.

mehr
Kommentar zum CDU-Parteitag
RND-Chefredakteur über die Ereignisse beim CDU-Parteitag.

Die CDU hat einen eigentümlichen Doppelbeschluss gefasst. Angela Merkel wurde beim Parteitag in Essen gestärkt und geschwächt zugleich. Was bedeutete das?  Eine Analyse von Matthias Koch.

mehr